Anmelden     Newsletter  Kontakt  Nutzungsbedingungen  Datenschutz  Mediadaten  Impressum


DEL

Krefeld Pinguine 13.02.2009, 01:54 Uhr
Igor Pavlov bleibt bis 2010 in Krefeld
Zeichen an Fans und Sponsoren

Igor Pavlov. Foto: Sport Press.
Igor Pavlov wird auch in der Spielzeit 2009/2010 Trainer der Krefeld Pinguine sein. Kurz bevor es in die heiße Endphase der Hauptrunde geht wollten die Verantwortlichen der KEV Pinguine Eishockey GmbH klare Verhältnisse schaffen und zogen ihre Option für die Vertragsverlängerung von Igor Pavlov.
 
Geschäftsführer Wolfgang Schäfer: "Unsere Mannschaft soll sich im letzten Saisonabschnitt ganz auf ihre Arbeit auf dem Eis konzentrieren können. Das gilt auch für Trainer Igor Pavlov. So haben beide Seiten zunächst Klarheit. Es ist natürlich auch ein Zeichen an unsere Fans und Sponsoren, daß wir den erfolgreich beschrittenen Weg weiterführen wollen und werden."
 
Igor Pavlov feierte zu Saisonbeginn sein Debüt als Headcoach in der höchsten Spielklasse. Seiner Ankündigung, talentierte, junge Spieler mit gestandenen Profis zu einer Einheit zu formen, ließ er vom Saisonstart an Taten folgen.
 
Mit der Weiterverpflichtung von Igor Pavlov wird somit die gesamte sportliche Führung auch in der nächsten Spielzeit die sportlichen Geschicke im KönigPalast leiten. Mit Co-Trainer Reemt Pyka und dem sportlichen Leiter Jiri Ehrenberger wurde bereits in dieser Woche verlängert.

Kommentar schreiben




01.04.2015 19:47 Uhr

Als Gast schreiben oder Anmelden

Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor der Verwendung durch andere schützen lassen
- Per e-Mail über neue Kommentare informieren lassen
- Das Logo deines Lieblingsclubs auswählen und anzeigen lassen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs einblenden
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden


Krefeld Pinguine: Igor Pavlov bleibt bis 2010 in Krefeld - Zeichen an Fans und Sponsoren

Weitere Meldung zu dem Thema

Krefeld Pinguine 24.03.2015, 20:25 Uhr
Pinguine ziehen Option bei Norman Hauner
Bereits 18 Spieler unter Vertrag


Norman Hauner. Foto: EISHOCKEY INFO
Per Option haben die Krefeld Pinguine den Vertrag mit Stürmer Norman Hauner um ein weiteres Jahr verlängert. Der 23-Jährige kam vor der Saison aus Rosenheim zu den Pinguinen und bestritt alle 55 Saisonspiele. Er erzielte vier Tore, bereitete neun Treffer vor und kassierte 16 Strafminuten.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

Krefeld Pinguine 20.03.2015, 18:30 Uhr
Pinguine halten Trainergespann
Rick Adduono und Reemt Pyka


Rick Adduono. Foto: EISHOCKEY INFO
Bei den Krefeld Pinguinen bilden Rick Adduono und Reemt Pyka weiterhin das Trainergespann. Rick Adduono ist der erfolgreichste Übungsleiter in der Geschichte der Krefeld Pinguine und aktuell seit 2009 der dienstälteste Trainer der gesamten DEL. Reemt Pyka kam 1992 als 23-jähriger Stürmer zum KEV und wurde mit 46 Jahren Co-Trainer am Niederrhein.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

Krefeld Pinguine 18.03.2015, 16:16 Uhr
Nächste Verlängerung in trockenen Tüchern
Oliver Mebus bleibt bei den Pinguinen


Oliver Mebus. Foto: EISHOCKEY INFO
Oliver Mebus hat seinen Vertrag bei den Krefeld Pinguinen um ein Jahr verlängert. Zudem sicherte sich der Club eine einjährige Option auf Vertragsverlängerung. Der 21-Jährige kam in der laufenden Saison auf 48 Partien im Dress der Pinguine, in denen er ein Tor und sieben Vorlagen verbuchte. Zudem kam er zu zwei Einsätzen bei den Lausitzer Füchsen in der DEL2 und zu einen Oberligaspiel für die Füchse Duisburg, in denen er jeweils ein Tor erzielte.

Weiterlesen...


Spiele heute

NHL


Regular Season: 7 Spiele


Alle Ligen anzeigen

Kommentare
Nationalmannschaft19:22 Uhr

Pat Cortina erhält weitere Ab... (3)




DEL218:26 Uhr

Vorschau auf das Halbfinale d... (3)




Oberliga16:15 Uhr

3. Viertelfinale: Duisburg un... (6)




DEL15:44 Uhr

3. Halbfinale: Dritter Sieg f... (7)




DEL10:53 Uhr

Wolfsburg in Mannheim unter D... (5)





Weitere Kommentare



Transfers

EC Peiting

Stürmer: Simon Maier

Tölzer Löwen

Torwart: Markus Janka

Dresdner Eislöwen

Verteidiger: Patrick Baum

Hamburg Freezers

Verteidiger: Bretton Stamler

Hamburg Freezers

Stürmer: Ralf Rinke


Weitere Transfers

TV-Termine


ServusTV 02.04.2015, 19:30 Uhr


Wolfsburg - Mannheim






ServusTV 02.04.2015, 19:30 Uhr


Düsseldorf - Ingolstadt






Weitere TV-Termine