Anmelden     Newsletter  Kontakt  Nutzungsbedingungen  Datenschutz  Mediadaten  Impressum


DEL

Krefeld Pinguine 13.02.2009, 01:54 Uhr
Igor Pavlov bleibt bis 2010 in Krefeld
Zeichen an Fans und Sponsoren

Igor Pavlov. Foto: Sport Press.
Igor Pavlov wird auch in der Spielzeit 2009/2010 Trainer der Krefeld Pinguine sein. Kurz bevor es in die heiße Endphase der Hauptrunde geht wollten die Verantwortlichen der KEV Pinguine Eishockey GmbH klare Verhältnisse schaffen und zogen ihre Option für die Vertragsverlängerung von Igor Pavlov.
 
Geschäftsführer Wolfgang Schäfer: "Unsere Mannschaft soll sich im letzten Saisonabschnitt ganz auf ihre Arbeit auf dem Eis konzentrieren können. Das gilt auch für Trainer Igor Pavlov. So haben beide Seiten zunächst Klarheit. Es ist natürlich auch ein Zeichen an unsere Fans und Sponsoren, daß wir den erfolgreich beschrittenen Weg weiterführen wollen und werden."
 
Igor Pavlov feierte zu Saisonbeginn sein Debüt als Headcoach in der höchsten Spielklasse. Seiner Ankündigung, talentierte, junge Spieler mit gestandenen Profis zu einer Einheit zu formen, ließ er vom Saisonstart an Taten folgen.
 
Mit der Weiterverpflichtung von Igor Pavlov wird somit die gesamte sportliche Führung auch in der nächsten Spielzeit die sportlichen Geschicke im KönigPalast leiten. Mit Co-Trainer Reemt Pyka und dem sportlichen Leiter Jiri Ehrenberger wurde bereits in dieser Woche verlängert.

Kommentar schreiben




03.03.2015 12:05 Uhr

Als Gast schreiben oder Anmelden

Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor der Verwendung durch andere schützen lassen
- Per e-Mail über neue Kommentare informieren lassen
- Das Logo deines Lieblingsclubs auswählen und anzeigen lassen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs einblenden
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden


Krefeld Pinguine: Igor Pavlov bleibt bis 2010 in Krefeld - Zeichen an Fans und Sponsoren

Weitere Meldung zu dem Thema

Krefeld Pinguine 13.02.2009, 01:54 Uhr
Einigung über neuen Mietvertrag erzielt
Pinguine wollen neue Lizenz beantragen


Am Dientagabend einigten sich Vertreter der Krefeld Pinguine, der SPD und CDU auf einen Mietvertrag zwischen dem Krefelder DEL-Club und der Seidenweberhaus GmbH für die Nutzung des Königpalastes. Bei der Ratsitzung waren auch 500 Eishockeyfans anwesend.

Weiterlesen...

Kommentare (2)


Weitere Meldung zu dem Thema

Krefeld Pinguine 13.02.2009, 01:54 Uhr
Krefeld lehnt Vorschlag zum neuen Mietverhältnis ab
DEL-Club bleibt optimistisch für weitere Verhandlungen


Krefelds Geschäftsführer Robert Haake. Foto: City Press.
Den Krefeld Pinguinen liegt seit Mittwochmittag ein Eckpunkteplan der Seidenweberhaus GmbH zur Gestaltung des Mietverhältnisses über den KönigPALAST vor. Der Vorschlag kann von der KEV Pinguine Eishockey GmbH in einigen wesentlichen Punkten nicht akzeptiert werden.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

Krefeld Pinguine 13.02.2009, 01:54 Uhr
Yared Hagos wechselt nach Krefeld
Ersatz für Adam Courchaine


Yared Hagos. Foto: Dirk Unverferth
 TRANSFER  Die Krefeld Pinguine haben auf den Weggang von Stürmer Adam Courchaine mit der Verpflichtung von Yared Hagos reagiert. Der 31-Jährige kommt von AIK Stockholm aus der ersten schwedischen Liga und wird am kommenden Freitag im Gastspiel bei der Düsseldorfer EG debütieren.

Weiterlesen...


Spiele heute

Oberliga 20:00 Uhr


6. Viertelfinale Nord: 1 Spiel


NHL


Regular Season: 3 Spiele


Alle Ligen anzeigen

Kommentare
DEL211:45 Uhr

52. Spieltag: Dresden erreich... (15)




National Hockey League11:23 Uhr

Patrick Kane fällt drei Monat... (1)




DEL10:39 Uhr

Neuer Zuschauerrekord in der ... (2)




EHC Eisbären Berlin23:05 Uhr

Eisbären kehren in den Wellbl... (17)




DEL218:16 Uhr

51. Spieltag: Kassel unterlie... (11)





Weitere Kommentare



Spielerwechsel

Blue Devils Weiden

Stürmer: Marco Pronath

Straubing Tigers

Verteidiger: Andrew Canzanello

EHC Freiburg

Stürmer: Steven Billich

EHC Freiburg

Stürmer: Nikolas Linsenmaier

EHC Eisbären Berlin

Stürmer: Sven Ziegler


Weitere Spielerwechsel

Fernsehen

ServusTV 04.03.2015, 19:30 Uhr


Nbg. Ice Tigers - Eisb. Berlin





LAOLA1.tv 06.03.2015, 19:30 Uhr


Krefeld Pinguine - EHC Wolfsburg






Weitere Sendungen

Umfrage

Wer erreicht das Viertelfinale in der Deutschen Eishockey Liga (DEL)?


 

Wolfsburg und Nürnberg



 

Wolfsburg und Berlin



 

Krefeld und Nürnberg



 

Krefeld und Berlin




Ergebnis