DEMO
WM2017

Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum




Krefeld Pinguine

13.02.2009, 01:54 Uhr

Igor Pavlov bleibt bis 2010 in Krefeld

Zeichen an Fans und Sponsoren


Igor Pavlov.
Foto: Sport Press.


Igor Pavlov wird auch in der Spielzeit 2009/2010 Trainer der Krefeld Pinguine sein. Kurz bevor es in die heiße Endphase der Hauptrunde geht wollten die Verantwortlichen der KEV Pinguine Eishockey GmbH klare Verhältnisse schaffen und zogen ihre Option für die Vertragsverlängerung von Igor Pavlov.
 
Geschäftsführer Wolfgang Schäfer: "Unsere Mannschaft soll sich im letzten Saisonabschnitt ganz auf ihre Arbeit auf dem Eis konzentrieren können. Das gilt auch für Trainer Igor Pavlov. So haben beide Seiten zunächst Klarheit. Es ist natürlich auch ein Zeichen an unsere Fans und Sponsoren, daß wir den erfolgreich beschrittenen Weg weiterführen wollen und werden."
 
Igor Pavlov feierte zu Saisonbeginn sein Debüt als Headcoach in der höchsten Spielklasse. Seiner Ankündigung, talentierte, junge Spieler mit gestandenen Profis zu einer Einheit zu formen, ließ er vom Saisonstart an Taten folgen.
 
Mit der Weiterverpflichtung von Igor Pavlov wird somit die gesamte sportliche Führung auch in der nächsten Spielzeit die sportlichen Geschicke im KönigPalast leiten. Mit Co-Trainer Reemt Pyka und dem sportlichen Leiter Jiri Ehrenberger wurde bereits in dieser Woche verlängert.

Kommentar schreiben



Als Gast schreiben oder Anmelden
Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor Missbrauch schützen
- Benachrichtigung über neue Kommentare
- Das Logo deines Lieblingsclubs anzeigen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden



Krefeld Pinguine

26.03.2017, 15:51 Uhr

Adrian Grygiel kehrt nach Krefeld zurück

Erster Neuzugang bei den Pinguinen


Adrian Grygiel.
Foto: City Press
Transfer
Die Krefeld Pinguine vermelden den ersten Neuzugang für die Saison 2017/18: Stürmer Adrian Grygiel kehrt an seine alte Wirkungsstätte Krefeld zurück. 2003 wurde der 33-Jährige mit den Pinguinen Deutscher Meister.

Weiterlesen...

Kommentare (2)


Krefeld Pinguine

22.03.2017, 15:07 Uhr

Weitere Abgänge bei den Pinguinen

Niklas Treutle, Christian Kretschmann und Kyle Sonnenburg


Niklas Treutle verlässt Krefeld.
Foto: City Press
Christian Kretschmann, Kyle Sonnenburg und Niklas Treutle werden in der Saison 2017/18 nicht mehr für die Krefeld Pinguine auflaufen. Niklas Treutle kam im Oktober 2016 auf Leihbasis zu den Pinguinen und hat seitdem 23 Spiele absolviert.

Weiterlesen...

Kommentare (1)


Krefeld Pinguine

17.03.2017, 11:03 Uhr

Mikko Vainonen bleibt in Krefeld

Pinguine verlängert Vertrag


Mikko Vainonen.
Foto: City Press.
Die Krefeld Pinguine haben den Vertrag mit Mikko Vainonen verlängert. Der 22 jährige Finne war Ende November von Porin Ässät aus der ersten finnischen Liga nach Krefeld gewechselt.

Weiterlesen...

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30 Uhr


3. Halbfinale: 1 Spiel



DEL2 19:30 Uhr


7. Viertelfinale: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen


Wer gewinnt?

Eisbären Berlin -
EHC Red Bull München



Ergebnis

48 %
   
52 %




EC Kassel Huskies -
Löwen Frankfurt



Ergebnis

82 %
   
18 %




Füchse Duisburg -
ERC Bulls Sonthofen



Ergebnis

78 %
   
22 %



Weitere Spiele tippen


Kommentare
Oberliga

Bad Tölz trifft auf Hann... (4)




Oberliga

4. Viertelfinale Nord: I... (24)




DEL2

5. Viertelfinale: Steele... (22)




Weitere Kommentare

ANZEIGE

Transfers

Krefeld Pinguine

Adrian Grygiel


Ravensburg Towerstars

Ivan Rachunek


Ravensburg Towerstars

Jesse Mychan


Weitere Transfers


Fernsehen


SPORT1 28.03.2017, 19:30


München - Berlin





Weitere TV-Termine


Geburtstage
29 Jahre

Jordan Baker


20 Jahre

Arthur Platonow


19 Jahre

Lukas Zellner


Weitere Geburtstage

ANZEIGE