Anmelden     RSS  Facebook  Twitter  Google+  Newsletter  Kontakt  AGB  Datenschutz  Impressum


Oberliga

Oberliga 23.08.2010, 23:54 Uhr
Vorläufiger Spielplan der Oberliga Nord
Langenhagen zum Auftakt zweimal auswärts

Der vorläufige Spielplan für die Oberliga ist veröffentlicht worden. Am vergangenen Wochenende gab es im Kleefelder Hof in Hannover die Termintagung im Seniorenbereich im Norden statt. Die Saison startet am 24. September mit dem Gastspiel des SC Langenhagen in Braunlage.
 
Eine Woche später reisen die Langenhagener dann zum Adendorfer EC. Zwei Tage später hat der SC Langenhagen dann sein erstes Heimspiel.
 
Am darauffolgenden Wochenende beginnt auch für den Hamburger SV, die Hannover Braves, den EC Wedemark, den SV am Salzgittersee, den Bremer und Rostocker EC der Spielbetrieb.
 
Als letztes Team wird der EHC Timmendorfer Strand 06 am 17. Oktober ins Rennen starten.
 
Der komplette Spieltag steht bei EISHOCKEY.INFO zur Verfügung.






Kommentar schreiben




24.04.2014 05:42 Uhr

Als Gast schreiben oder Anmelden

Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor der Verwendung durch andere schützen lassen
- Per e-Mail über neue Kommentare informieren lassen
- Das Logo deines Lieblingsclubs auswählen und anzeigen lassen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs einblenden
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden


Oberliga: Vorläufiger Spielplan der Oberliga Nord - Langenhagen zum Auftakt zweimal auswärts

Weitere Meldung zu dem Thema

Oberliga 17.04.2014, 14:04 Uhr
Frühzeitige Verzahnung geplant
Nord, Ost und West ab Dezember gemeinsam


Am Dienstag hatte der Herner EV zum Meinungsaustausch der Oberliga West Teams an den Gysenberg eingeladen. Gemeinsam wurden positive Entwicklungen, wie auch negative Tendenzen der abgelaufenen Spielzeit besprochen. Dabei ist auch über die Perspektive der Clubs in der Oberliga West ausführlich diskutiert worden. Die Vereine aus Essen, Herne, Kassel, Hamm, Königsborn und Duisburg hoffen zukünftig auf eine frühzeitigere Verzahnung mit den Teams aus dem Norden und dem Osten sowie eine Neuregelung der Verbandsabgaben

Weiterlesen...

Kommentare (4)


Weitere Meldung zu dem Thema

Oberliga 30.03.2014, 21:08 Uhr
Leipzig holt den Nord/Ost Pokal
Erfurt nach Penaltyschießen geschlagen


Zwei Tore in der regulären Spielzeit und ein Penalty: Leipzigs Florian Eichelkraut. Foto: EISHOCKEY INFO
Die IceFighters Leipzig haben den Nord/Ost Pokal gewonnen. Im Final-Rückspiel mussten die Sachsen einen Drei-Tore-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen. Nach dem ersten Durchgang lagen die Gäste durch Andreas Nickel sogar in Führung, Leipzig musste in der regulären Spielzeit vier Tore erzielen.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

Oberliga 28.03.2014, 22:52 Uhr
Erfurt gewinnt erstes Pokalfinale
4:1 gegen Leipzig


Zweifacher Torschütze: Ryan Olidis. Foto: EISHOCKEY INFO
Die Black Dragons Erfurt haben das erste Finale um den Nord/Ost Pokal mit 4:1 für sich entschieden. Vor knapp 1000 Zuschauern lagen die Gäste aus Leipzig zunächst durch ein Tor von Edward Gale (23.) in Führung. Noch im zweiten Abschnitt drehten die Thüringer die Partie. Ryan Olidis (29.) und Paul Klein (40.) trafen zum 2:1. Im Schlussabschnitt schraubten Oliver Otto (56.) und Ryan Olidis (57.) das Ergebnis in die Höhe.

Weiterlesen...


Livescores

Länderspiele 19:30 Uhr



NHL

4. Conference Viertelfinale: 4 Spiele


Alle Ligen anzeigen

Kommentare
DEL

2. Finale: Köln auch auswärts... (12)




DEL2

Aufstiegsrunde: Kaufbeuren fe... (13)




DEL

4. Finale: Ingolstadt gleicht... (12)




Dresdner Eislöwen

Andre Mücke und Max Prommersb... (3)




DEL2

Aufstiegsrunde: Wer feiert im... (21)





Weitere Kommentare im Forum



Transfers

Eispiraten Crimmitschau

Stürmer: Robin Slanina

EHC Eisbären Berlin

Stürmer: Sven Ziegler

EHC Eisbären Berlin

Stürmer: Jonas Schlenker

EHC Eisbären Berlin

Stürmer: John Koslowski

SC Riessersee

Torwart: Jochen Vollmer


Weitere Transfers


Eishockey im Fernsehen

Freitag, 25.04.2014 19:30 Uhr


ServusTV: Köln - Ingolstadt





Sonntag, 27.04.2014 14:30 Uhr


ServusTV: Ingolstadt - Köln






Weitere TV-Termine

Umfrage

Wer gewinnt die DEL-Finalserie?


 

Köln



 

Ingolstadt




Ergebnis