Anmelden     Newsletter  Kontakt  AGB  Datenschutz  Media  Impressum



Nationalmannschaft

03. April 2011, 16:36 Uhr
DEB-Auswahl reist nach Schweden
Erste Veränderungen im Kader - Endras kommt

Dennis Endras streift wieder das DEB-Trikot über.  Foto: EISHOCKEY.INFO.

Mit einer gesunden Portion Selbstvertrauen tritt die Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unter Leitung des nach der WM scheidenden Bundestrainers Uwe Krupp am Montag die Reise nach Schweden an. Nach dem Doppelerfolg gegen Österreich geht es dort weiter im Rahmen der Euro Hockey Challenge gegen Schweden.

Bei den beiden Begegnungen in Halmstad (6.4.) und Göteborg (8.4./live auf sport1) wartet auf die DEB-Auswahl ein wesentlich härterer Gegner als die Österreicher es zuletzt waren. Erwartungsgemäß nahm Uwe Krupp bereits erste größere Änderungen im Kader vor. Auf der Torhüterposition stößt WM-Held Dennis Endras zum Team, der zuletzt in Nordamerika im System der Minnesota Wild eingesetzt worden war. Dazu kommt das zuletzt in Ingolstadt großartig aufspielende Sturmduo Gawlik/Greilinger und andere Akteure ausgeschiedener DEL-Clubs.

Der Aktuelle Kader im Überblick

Tor: Dennis Endras, Dimitri Pätzold

Defensive: Robert Dietrich, Tobias Draxinger, Niki Goc, Florian Kettemer, Benedikt Kohl, Justin Krueger, Kevin LaVallee, Denis Reul

Angriff: Alex Barta, Simon Fischhaber, Jerome Flaake, Christoph Gawlik, Philip Gogulla, Thomas Greilinger, Adrian Grygiel, Marcus Kink, Manuel Klinge, Frank Mauer, Uli Maurer, Aleksander Polaczek, Felix Schütz, John Tripp, Christoph Ullmann, Michael Wolf

Kommentar schreiben




Als Gast schreiben oder Anmelden
Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor Missbrauch schützen
- Benachrichtigung über neue Kommentare
- Das Logo deines Lieblingsclubs anzeigen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden



Nationalmannschaft

20. Mai 2015, 17:08 Uhr
DEB sucht neuen Bundestrainer
Vertrag mit Pat Cortina wird nicht verlängert


Nach der Weltmeisterschaft in Prag ist Schluss für Pat Cortina als Bundestrainer.  Foto: EISHOCKEY.INFO.


Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) hat den Vertrag mit Bundestrainer Pat Cortina nicht verlängern. Nach drei gemeinsamen Jahren endet die Zusammenarbeit am 30. Juni 2015. Das ist das Ergebnis eines Gespräches zwischen DEB-Präsident Franz Reindl und Cortina.

Weiterlesen...

Kommentare (13)


Nationalmannschaft

13. Mai 2015, 13:47 Uhr
Michael Wolf tritt zurück
Kapitän absolvierte 152 Länderspiele


Michael Wolf.  Foto: EISHOCKEY.INFO.
Michael Wolf wird nicht mehr für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft auflaufen. Der Angreifer des EHC Red Bull München erklärte nach insgesamt 152 Spielen und 53 Toren für die deutsche Auswahl am Mittwoch seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft.

Weiterlesen...

Kommentare (5)


Nationalmannschaft

29. April 2015, 21:55 Uhr
DEB-Team gewinnt WM-Generalprobe in Berlin
4:3 nach Penaltyschießen gegen Slowenien


Slowenien Miha Stebih gegen Justin Krueger.  Foto: City Press.


Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat die WM-Generalprobe am Mittwochabend im Berliner Wellblechpalast gegen Slowenien mit 4:3 gewonnen. Die Entscheidung fiel nach Penaltyschießen. Am Sonntag trifft Deutschland bei der Weltmeisterschaft in Prag auf Frankreich. Bei der Euro Hockey Challenge gab es zuletzt zwei Siege gegen die Franzosen.

Weiterlesen...

Kommentare (3)

Kommentare
EV Landshut Eishockey21:19 Uhr

Toni Krinner bedankt sich für... (2)




ESC Wedemark Scorpions21:19 Uhr

Weitere Wechsel von Langenhag... (3)




Hannover Indians19:39 Uhr

Christoph Koziol verlässt die... (13)




Oberliga15:55 Uhr

Zehn Clubs spielen in der Obe... (1)




Oberliga14:06 Uhr

Schiedsgericht stützt DEB-Pos... (16)




Weitere Kommentare



Transfers

EC Bad Nauheim

Nick Dineen

Eispiraten Crimmitschau

Florian Kirschbauer

Eispiraten Crimmitschau

Marvin Tepper

Wedemark Scorpions

Keven Gall

Wedemark Scorpions

Marvin Knauf

Weitere Transfers


TV-Termine


ServusTV 11.09.2015, 19:30 Uhr


Mannheim - Schwenningen






ServusTV 13.09.2015, 17:45 Uhr


Nürnberg - Köln





Weitere TV-Termine


Umfrage

Die DEL hat den neuen Spielplan und die ersten TV-Termine für die Saison 2015/2016 veröffentlicht.





Mit den Ansetzungen bin ich sehr zufrieden






Die Ansetzungen hätten für mich besser sein sollen






Mit dem neuen Spielplan kann ich leider wenig anfangen




Ergebnis