Anmelden     Newsletter  Kontakt  Nutzungsbedingungen  Datenschutz  Mediadaten  Impressum


International

Deutschland 06.02.2012, 10:09 Uhr
Frank Mauer rückt für Thomas Greilinger nach

Frank Mauer. Foto: Eishockey Info - Andreas Chuc.
Kurz vor Abreise der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft zum BelSwiss Cup nach Minsk (Weißrussland) gibt es eine weitere Änderung im Kader. Stürmer Frank Mauer (Adler Mannheim) rückt für den verletzten Thomas Greilinger (ERC Ingolstadt) nach.
 
Am Freitag, den 10.02.2012 tritt das Team von Bundestrainer Jakob Koelliker um 19.00 Uhr gegen Gastgeber Weißrussland an. Je nach Ausgang des Spiels trifft Deutschland am Samstag, den 11.02.2012 auf die Schweiz oder die Slowakei. Das Spiel der beiden Verlierer des Vortages beginnt um 15.00 Uhr, die beiden Sieger bestreiten das Finale um 19.00 Uhr.






Kommentar schreiben




22.08.2014 21:36 Uhr

Als Gast schreiben oder Anmelden

Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor der Verwendung durch andere schützen lassen
- Per e-Mail über neue Kommentare informieren lassen
- Das Logo deines Lieblingsclubs auswählen und anzeigen lassen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs einblenden
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden


Deutschland: Frank Mauer rückt für Thomas Greilinger nach -

Weitere Meldung zu dem Thema

Deutschland 20.08.2014, 11:13 Uhr
WM-Spielplan für 2015 steht fest
Deutschland zum Auftakt gegen Frankreich


Deutschland trifft zum Auftakt auf Frankreich. Foto: EISHOCKEY INFO


 VORSCHAU  Gut acht Monate vor der Eröffnung der Weltmeisterschaft in Tschechien am 1. Mai 2015 wurde der Spielplan vom Weltverband veröffentlicht. Die DEB-Auswahl steigt am zweiten Tag gegen Frankreich in das Turnier ein. Am 2. Mai um 16:15 Uhr wird die Partie in der Prager O2 Arena angepfiffen.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

Deutschland 15.08.2014, 21:45 Uhr
DEB und LEVs starten das Projekt Oberliga 2017
Gemeinsames Treffen in Frankfurt


Gegenwart und Zukunft der Oberliga standen bei einem gemeinsamen Treffen von Vertretern des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB), der Landeseissportverbände (LEV) und der DEL 2 in Frankfurt auf der Tagesordnung. Dabei verständigten sich die Parteien nicht nur auf den Aufstiegsmodus zur DEL 2 in der bevorstehenden Saison, sondern auch auf die Perspektive der Oberliga als wichtiges Bindeglied zwischen den Profiligen und den Landesverbänden.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

Deutschland 02.08.2014, 21:41 Uhr
Spielplan der Saisonvorbereitung
Die Spiele und Turniere im Überblick


 EXKLUSIV  DIe europäischen Teams starten im August in die Vorbereitung auf die neue Eishockey-Saison. Bei EISHOCKEY.INFO gibt es die Spiele und Turniere der DEL-, DEL2- und Oberliga-Clubs im Überblick.

Weiterlesen...


LIVE

Champions Hockey League Live

1. Spieltag: 7 Spiele


Vorbereitung

Oberliga - International: 1 Spiel
DEL - International: 2 Spiele
Turnier in Südtirol (Gruppe B): 1 Spiel
DEL2 - DEL2: 1 Spiel
DEL2 - International: 4 Spiele
DEL2 - Oberliga: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen

Folgen

Facebook, Twitter, Google+ und RSS













Informationen zum Datenschutz

Kommentare
Champions Hockey League

Nur Köln holt CHL-Sieg (2)




Champions Hockey League

Auf den Spuren von «König Fuß... (1)




Dresdner Eislöwen

Eislöwen verpflichten Alexei ... (4)




Schwenninger Wild Wings

Ty Wishart bittet um Vertrags... (4)




DEL

Panther gewinnen Turnier in S... (1)





Weitere Kommentare im Forum




Transfers

EC Hannover Indians

Stürmer: Deon Jones

EC Hannover Indians

Torwart: Michael Güßbacher

Thomas Sabo Ice Tigers

Verteidiger: Ryan Caldwell

EHC Klostersee

Stürmer: Jefferson Dahl

EHC Klostersee

Stürmer: Brance Orban


Weitere Transfers


Eishockey im Fernsehen

Samstag, 23.08.2014 17:45 Uhr


LAOLA1.tv: Ingolstadt - Lappeenranta





Samstag, 23.08.2014 17:45 Uhr


LAOLA1.tv: Krefeld - Helsinki






Weitere TV-Termine

Umfrage

Wer gewinnt die Champions Hockey League (CHL)?


 

Hamburg Freezers



 

Kölner Haie



 

Krefeld Pinguine



 

ERC Ingolstadt



 

Eisbären Berlin



 

Adler Mannheim



 

Kein deutsches Team




Ergebnis