Anmelden     Newsletter  Kontakt  Nutzungsbedingungen  Datenschutz  Mediadaten  Impressum


NHL

National Hockey League 08.03.2012, 09:36 Uhr
Zwei Ehrhoff-Vorlagen bei Sabres Sieg
Pittsburgh leistet Schützenhilfe

Durch einen 3:2-Sieg nach Verlängerung über die Carolina Hurricanes konnten die Buffalo Sabres den Rückstand auf Rang acht in der Eastern Conference auf nur noch zwei Punkt verkürzen. Nationalverteidiger Christian Ehrhoff bereitete zwei Treffer der Sabres vor und kommt in der laufenden Spielzeit auf 24 Assists.

Weiterführende Links

Die Spiele im Überblick


Vor 18.690 Zuschauern brachte Jaroslav Spacek die Canes in der dritten Minute zunächst in Führung, mit einem Doppelschlag zu Beginn des zweiten Drittels drehten Tyler Myers (21.) und Thomas Vanek (22.) die Partie für die Sabres. Nach dem Ausgleich durch Chad LaRose in der 26. Minute erzielte Jason Pominville nach 56 Sekunden in der Verlängerung den Siegtreffer der Sabres. Alexander Sulzer kam bei den Sabres gut 14 Minuten zum Einsatz.

Schützenhilfe für die Sabres leisteten die Pittsburgh Penguins, die sich gegen die Toronto Maple Leafs mit 3:2-Toren durchsetzten. Die Maple Leafs liegen nun bereits drei Zähler hinter Buffalo, die Penguins verkürzten ihren Rückstand auf die New York Rangers nach dem siebten Sieg in Serie auf sechs Punkte. Zunächst brachten Phil Kessel (22.) und Carl Gunnarsson (28.) die Maple Leafs mit 2:0 in Führung, Pascal Dupuis verkürzte in der 30. Spielminute zum 1:2. Ein Doppelschlag von Jordan Staal (42.) und Pascal Dupuis (45.) entschied die Partie vor 18.539 Zuschauern zu Beginn des letzten Drittels.

Die Spiele im Überblick

Buffalo Sabres - Carolina Hurricanes 3:2 n.V. (0:1 2:1 0:0)
Tore:
0:1 (2:47) Jaroslav Spacek (Jamie McBain, Jussi Jokinen); 1:1 (20:22) Tyler Myers (Patrick Kaleta, Jordan Leopold); 2:1 (21:02) Thomas Vanek (Christian Ehrhoff, Jason Pominville) 5-4; 2:2 (25:11) Chad LaRose (Jeff Skinner); 3:2 (60:56) Jason Pominville (Christian Ehrhoff, Thomas Vanek) 5-4; Strafminuten: Buffalo Sabres 6 - Carolina Hurricanes 14; Zuschauer: 18690

Pittsburgh Penguins - Toronto Maple Leafs 3:2 (0:0 1:2 2:0)
Tore:
0:1 (21:00) Phil Kessel (Jake Gardiner, Tyler Bozak); 0:2 (27:36) Carl Gunnarsson (Mikhail Grabovski, Clarke MacArthur); 1:2 (29:25) Pascal Dupuis (Matt Niskanen, Jordan Staal); 2:2 (41:34) Jordan Staal (Brooks Orpik, Pascal Dupuis); 3:2 (44:10) Pascal Dupuis (Steve Sullivan, Ben Lovejoy); Strafminuten: Pittsburgh Penguins 8 - Toronto Maple Leafs 8; Zuschauer: 18539


Kommentar schreiben




27.02.2015 16:15 Uhr

Als Gast schreiben oder Anmelden

Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor der Verwendung durch andere schützen lassen
- Per e-Mail über neue Kommentare informieren lassen
- Das Logo deines Lieblingsclubs auswählen und anzeigen lassen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs einblenden
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden


National Hockey League: Zwei Ehrhoff-Vorlagen bei Sabres Sieg - Pittsburgh leistet Schützenhilfe

Weitere Meldung zu dem Thema

National Hockey League 08.03.2012, 09:36 Uhr
Rob Zepp verliert gegen Korbinian Holzer
Tobias Rieder unterliegt erneut mit Phoenix


Korbinian Holzer hat das deutsche Duell in der National Hockey League (NHL) gegen Rob Zepp gewonnen. Die Toronto Maple Leafs besiegten die Philadelphia Flyers mit 3:2. Zepp musste die Eisfläche nach zwei Gegentoren verlassen.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

National Hockey League 08.03.2012, 09:36 Uhr
Patrick Kane fällt drei Monate aus
Blackhawks-Topscorer bereits operiert


Patrick Kane. Foto: Justin Yamada.
 VERLETZUNG  Die Chicago Blackhawks müssen drei Monate auf ihren Topscorer Patrick Kane verzichten. Der 26-jährige Stürmer zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu und wurde bereits operiert.

Weiterlesen...


Weitere Meldung zu dem Thema

National Hockey League 08.03.2012, 09:36 Uhr
Jaromir Jagr wechselt nach Florida
Devils erhalten Wahlrechte beim Draft


Jaromir Jagr. Foto: Gosha Images Archiv.
 TRANSFER  Die Florida Panthers haben den 43-jährigen Tschechen Jaromir Jagr verpflichtet. Jagr wechselt von den New Jersey Devils nach Florida. Die Devils erhalten im Gegenzug Wahlrechte beim kommenden Draft.

Weiterlesen...


Spiele heute

DEL 19:30 Uhr


51. Spieltag: 7 Spiele


DEL2 19:30 Uhr


51. Spieltag: 7 Spiele


Oberliga 19:30 Uhr


Süd: 5 Spiele
4. Viertelfinale Nord: 4 Spiele
Zwischenrunde: 3 Spiele


NHL


Regular Season: 9 Spiele


Alle Ligen anzeigen

Kommentare
DEL15:36 Uhr

Vorschau auf das letzte Haupt... (1)




DEL213:38 Uhr

Vorschau auf das letzte Haupt... (3)




DEL13:07 Uhr

Pinguine marschieren Richtung... (10)




Deutschland Cup20:11 Uhr

Deutschland Cup verabschiedet... (11)




DEL218:02 Uhr

Dreikampf um den zweiten Platz (21)





Weitere Kommentare



Spielerwechsel

Löwen Frankfurt

Stürmer: Marco Pfleger

Erding Gladiators

Stürmer: Leopold Tausch

Straubing Tigers

Stürmer: Manuel Wiederer

EHC Red Bull München

Stürmer: Dominik Kahun

Löwen Frankfurt

Verteidiger: Marcus Weber


Weitere Spielerwechsel

Fernsehen

LAOLA1.tv 27.02.2015, 19:30 Uhr


Eisb. Berlin - Düsseldorfer EG





SPORT1 US 01.03.2015, 01:00 Uhr


Montreal Can. - Toronto Maple Leafs






Weitere Sendungen

Umfrage

Was halten Sie vom Vorhaben der Dresdner Eislöwen ein Freiluftspiel in der DEL2 zu veranstalten.


 

Ja, das finde ich gut



 

Nein, das finde ich nicht gut



 

Weiß nicht




Ergebnis