Anmelden       AGB    Datenschutz    Media    Impressum


Oberliga: Vorschau

05.01.2017, 22:24 Uhr

Vorschau auf das Oberliga Nord-Wochenende

Die letzten beiden Spieltage der Vorrunde - Fernduell um Platz acht


Gelingt Tobias Stolikowski mit den Hanover Indians noch der Sprung auf den achten Rang?
Gelingt Tobias Stolikowski mit den Hanover Indians noch der Sprung auf den achten Rang?
Foto: EISHOCKEY.INFO.



Zum Thema

▸ Oberliga Nord am Freitag



▸ Oberliga Nord am Sonntag



▸ Oberliga Nord Tabelle



In der Oberliga Nord werden am kommenen Wochenende die letzten beiden Spieltage der Vorrunde ausgetragen. Spannung verspricht das Fernduell der ESC Wedemark Scorpions und der Hannover Indians. Die Mellendorfer liegen einen Punkt vor dem Team vom Pferdeturm. Die Indians haben allerdings die bessere Tordifferenz, die bei Punktgleichheit ausschlaggebend wäre.

Beide Teams müssen am Wochenende gegen das dritte Teams aus der Region spielen, die Hannover Scorpions. Für die Indians geht es noch gegen die Beach Boys vom Timmendorfer Strand. Die Wedemarker reisen noch nach Berlin zu den Preussen.

Drei Punkte sind (gegen Timmendorfer Strand) ganz klar Pflicht. Wir versuchen alles, um noch Achter zu werden.“, gibt ECH-Trainer Tobias Stolikowski die Marschroute vor. Auch am Sonntag in Langenhagen sind die Indianer Favorit. „Trotzdem wird das ein ganz heißer Tanz. Derby ist Derby. Die Langenhagener werden sich reinhängen und wollen sicher Revanche für die Packung bei uns.“, weiß Tobias Stolikowski, der auf jeden Fall mit vier Reihen für Dynamik im Angriff sorgen will. „Zwar haben wir mit dem Abgang von Alex Lambacher nur noch elf Stürmer. Die werden wir dann auf vier Reihen verteilen. Auf jeden Fall wollen wir in Langenhagen gewinnen.“

Bei den Mellendorfern hat es vor dem Wochenende noch einen Spielertausch mit dem Nachbarn aus Langenhagen gegeben. Für Robin Langmann  ist Florian Spelleken in die Wedemark gekommen.

Die ersten sieben Plätze sind vergeben. Herne wird auch unabhängig von den letzten beiden Spielen gegen Leipzig und Essen als Spitzenreiter in die Meisterrunde gehen, bei der die Punkte aus der Vorrunde mitgenommen werden. Daher gilt es auch für die Verfolger am Wochenende weiter Punkte zu sammeln. 

Die Tilburg Trappers treffen auf die Harzer Falken und die Rostock Piranhas, für die Füchse Duisburg geht es gegen Rostock und den EHC Timmendorfer Strand. Essen bestreitet sein zweites Spiel am Wochenende gegen FASS Berlin. Hamburg trifft auf Preussen Berlin und spielt gegen Verfolger Halle. Die Saale Bulls reisen im am Freitag nach Erfurt. Leipzig spielt am Sonntagmittag bei den Akademikern in Berlin.

Am nächsten Wochenende beginnen dann Meister- und Qualifikationsrunde. Die ersten sechs Teams der Meisterrunde sind für das Playoff Viertelfinale qualifiziert. Die Teams auf Rang sieben und acht spielen gegen die beiden besten Mannschaften der Qualifikationsrunde eine Pre-Playoff Runde, um die letzten beiden Playoff-Teilnehmer zu ermitteln.


Kommentar schreiben
18.06.2018 13:31 Uhr
Als Gast schreiben oder anmelden
Kommentare (4)
BlackHawk 08.01.2017, 12:31 Uhr
Etwas befremdlich finde ich, dass nicht wenigstens der letzte Spieltag der Vorrunde zeitgleich beginnt. Preussen vs. Wedemark 16 Uhr, Stadtduell in Hannover 18:30 Uhr. Je nachdem wie das Spiel in Berlin ausgeht (dür...
▸ Weiterlesen
Bewerten:2 


Preusse (Gast) 06.01.2017, 13:10 Uhr
@Hannoverraner Es gibt dieses Jahr keine leichten Gegner das macht die Saison/Liga ja so spannend:) Ich sag nur PB 3:2 EVD OT, oder das 0:1 in Essen. Daher lieber Pklatz 8 und sicher in den Pre Playoffs als 9 un...
▸ Weiterlesen
Bewerten:0 


Moe 06.01.2017, 09:19 Uhr
Dafür hast Du in der Meisterrunde wohl die attraktiveren Gegner und ein besseres Niveau bei den Spielen?!

Bewerten:2 


Hannoverraner (Gast) 06.01.2017, 07:51 Uhr
Aufgrund der Punktemitnahme ist doch der 8. Platz gar nicht so erstrebenswert. Das man wirklich noch Platz 6 erreicht in der nächsten Runde, halte ich für nehzu ausgeschlossen, es wird also ein Preplayoff-Platz blei...
▸ Weiterlesen
Bewerten:1 




Oberliga

Aktualisiert 09.06.2018, 10:47 Uhr

26 Vereine reichen Lizenzunterlagen ein

Jeweils 13 Clubs im Norden und Süden


26 Clubs haben ihre Lizenzunterlagen für die kommende Oberliga Saison 2018/19 fristgerecht zum 31. Mai 2018 eingereicht. Für die kommende Spielzeit in der Oberliga Nord haben sich 13 von 14 sportlich qualifizierten Teams beworben. In der kommenden Saison hingegen nicht in der Oberliga antreten wird der EHC Timmendorfer Strand 06. Der Eishockey-Club von der Ostsee hatte auf die Abgabe der Lizenzunterlagen für die kommende Spielzeit verzichtet.

▸ Weiterlesen...

▸ Kommentare (2)



Oberliga

20.04.2018, 22:42 Uhr

4. Finale: Titel-Hattrick für Tilburg

Trappers gewinnen nach Verlängerung in Deggendorf


Die Tilburg Trappers sind wieder Oberliga-Meister. Foto: EISHOCKEY.INFO.


Die Tilburg Trappers feiern die dritte Oberliga-Meisterschaft in Folge. Das vierte Finale beim Deggendorfer SC gewannen die Niederländer mit 3:2 nach Verlängerung. Das Siegtor erzielte Boet van Gestel in der 63. Spielminute.

▸ Weiterlesen...

▸ Kommentare (50)


Oberliga

17.04.2018, 22:10 Uhr

3. Finale: Tilburg legt wieder vor

Erneut deutlicher Heimerfolg gegen Deggendorf


Game-Winning-Goal-Schütze Mickey Bastings.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Tilburg Trappers haben in der Best-of-Five Finalserie gegen den Deggendorfer SC im dritten Spiel wieder vorgelegt. Der Titelverteidiger gewann auch das zweite Heimspiel gegen die Niederbayern mit 6:1. Damit haben sich die Niederländer zwei Matchpucks erspielt.

▸ Weiterlesen...

▸ Kommentare (27)


Forum: Kommentare
Kölner Haie

Justin Shugg verlässt Kö... (1)




EC Bad Nauheim

Vierte Kontingentstelle ... (1)




ESC Wohnbau Moskitos Essen

Moskitos verpflichten Vi... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Bulls Sonthofen

Martin Frolik
S


Löwen Frankfurt

Maximilian Eisenmenger
S


EHC Red Bull München

Andrew Bodnarchuk
V


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Enrico Manske
S


26 Jahre

Mirko Höfflin
S


32 Jahre

Brent Aubin
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de