Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum




Dresdner Eislöwen

09.01.2017, 17:01 Uhr

Juuso Rajala kommt aus Bad Nauheim

40 Scorerpunkte aus 32 Partien


Juuso Rajala.
Foto: City Press


Transfer
Die Dresdner Eislöwen haben Juuso Rajala unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige, bisher in Diensten des EC Bad Nauheim in der DEL2 aktiv, wechselt mit sofortiger Wirkung an die Elbe. Für Bad Nauheim erzielte der Finne in der laufenden Spielzeit 12 Tore und 28 Assists in 32 Partien.
 
Juuso Rajala: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung in Dresden. Ich habe viel  Positives über den Klub und die Stadt gehört. Die Eislöwen haben sich große Ziele gesetzt. Ich werde mein Bestes geben, um die Mannschaft auf ihrem Weg größtmöglich zu unterstützen.“
 
Eislöwen-Cheftrainer Bill Stewart: „Juuso Rajala hat in der Vergangenheit seine Qualitäten als Spielmacher unter Beweis gestellt. Er hat hohe Erwartungen an sich selbst und will sich weiterentwickeln. Dieser Ansatz passt perfekt zu unserem Ziel, als Team den nächsten Schritt zu gehen. Es freut uns, dass sich Juuso für einen Wechsel nach Dresden entschieden hat.“

Kommentar schreiben



Als Gast schreiben oder Anmelden
Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor Missbrauch schützen
- Benachrichtigung über neue Kommentare
- Das Logo deines Lieblingsclubs anzeigen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden


Kommentare (5)

12.01.2017, 16:43 Uhr

Etc-Fan (Gast) 



Hartmann da geb ich dir recht, der etc ist weit hinter den Erwartungen Ec finde ich sogar stärker als mein etc. leider Zwei neue??? War nu...
Weiterlesen
Bewerten:0 



11.01.2017, 23:51 Uhr

Hartmann



Die Plus-Minus-Statistik ist fast das wichtigste bei der Beurteilung eines wirklichen (???) Topstürmers, das gilt auch (noch) für Rujala. Mal sehe...
Weiterlesen
Bewerten:3 



11.01.2017, 17:22 Uhr

Teufel-Scout (Gast) 



Juuso ist ein super Stürmer, aber er hat hinten zu wenig mitgearbeitet

Bewerten:1 



09.01.2017, 19:02 Uhr

Etc-Fan (Gast) 



Auflössungserscheinungen??? Herber Verlust für Nauheim im abstiegskampf!! Bin gespannt welches Karussell sich noch in der del2 dreht in Form v...
Weiterlesen
Bewerten:1 



09.01.2017, 18:36 Uhr

Hollywood (Gast) 



Soll er in Dresden glücklich werden ! Die Finnen wechseln ihn der DEL 2 hin und her ! Oder ist er zuteuer für Bad Nauheim.

Bewerten:1 





Dresdner Eislöwen

16.01.2017, 11:20 Uhr

Vertrag mit Rene Swette nicht verlängert

Schlussmann kehrt nach Österreich zurück


Rene Swette.
Foto: City Press
Transfer
Die Dresdner Eislöwen werden den zum heutigen 16. Januar 2017 auslaufenden Vertrag mit Goalie Rene Swette nicht verlängern. Der Österreicher kehrt in seine Heimat zurück. Der 28-Jährige wechselte Mitte November aus Linz zu den Sachsen und absolvierte zehn Partien in der DEL2, in denen er durchschnittlich 2,72 Gegentore pro Spiel kassierte und 90,4 Prozent der Schüsse abwehrte.

Weiterlesen...

Kommentare (1)


Dresdner Eislöwen

14.12.2016, 10:51 Uhr

Weitere Vertragsverlängerung in Dresden

Auch Rene Kramer bleibt bei den Eislöwen


Rene Kramer.
Foto: City Press
Die Dresdner Eislöwen haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Verteidiger René Kramer verlängert. Der gebürtige Berliner, der 2015 aus Straubing zu den Eislöwen wechselte, kam in der laufenden Spielzeit in 26 DEL2-Partien zum Einsatz und verbuchte bislang drei Tore und elf Assists.

Weiterlesen...


Dresdner Eislöwen

15.11.2016, 12:27 Uhr

Eislöwen verpflichten Rene Swette

Befristeter Vertrag für 28-jährigen Österreicher


Rene Swette.
Foto: City Press.
Transfer
Die Dresdner Eislöwen haben Torhüter Rene Swette verpflichtet. Der 28-jährige Österreicher erhält einen befristeten Vertrag. Der gebürtige Vorarlberger stand unter anderem acht Jahre für den Klagenfurter AC auf dem Eis, feierte mit dem Team zwei EBEL-Meistertitel und gehört zum Aufgebot der österreichischen Eishockey-Nationalmannschaft.

Weiterlesen...

Kommentare (2)

Umfrage: wer gewinnt?

Eisbären Berlin -
Adler Mannheim



Ergebnis





Kölner Haie -
ERC Ingolstadt



Ergebnis





Krefeld Pinguine -
Augsburger Panther



Ergebnis





Kommentare
Adler Mannheim

Knieverletzung bei Marce... (2)




DEL2

50. Spieltag: Kaufbeuren... (3)




DEL2

36. Spieltag: Wechsel an... (9)




Weitere Kommentare



Transfers

EHV Schönheide 09

Vitalijs Hvorostinins


SC Riessersee

Alexis Loiseau


Grizzlys Wolfsburg

Nicholas Johnson


Weitere Transfers


Fernsehen


SPORT1 22.01.2017, 16:30


Mannheim - Berlin






SPORT1 05.02.2017, 16:30


Straubing - Iserlohn






SPORT1 12.02.2017, 16:30


Köln - Berlin





Weitere TV-Termine


Geburtstage
26 Jahre

Marc El-Sayed


34 Jahre

Brett Jaeger


40 Jahre

Robert Hoffmann


Weitere Geburtstage