Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum




Schweiz

08.01.2017, 22:57 Uhr

Lions verlieren Derby gegen Kloten

Bern unterliegt in Langnau - Zug verliert gegen Ambri Piotta


Die führenden Teams in der National League A konnten in den vergangenen Tagen jeweils nur ein Spiel gewinnen. An der Tabellenspitze liegen die ZSC Lions und der SC Bern mit 77 Zählern gleichauf. Bern verlor bei den SCL Tigers am Samstag mit 4:1, die ZSC Lions mussten sich im Zürcher Derby dem EHC Klosten mit 1:3 geschlagen geben. Der EV Zug konnte sich am Samstag durch ein 3.2 bei Ambri Piotta auf den zweiten Tabellenplatz verbessern.

Zum Thema


NLA Spiele



NLA Tabellen




Am Sonntag revanchierte sich Ambri-Piotta mit einem 4:3-Auswärtssieg beim EV Zug und die ZSC Lions konnten nach einem 2:1 über die SCL Tigers wieder auf den zweiten Platz vorrücken. Der SC Bern gewann gegen den EHC Kloten mit 4:3 nach Penaltyschießen.

Kommentar schreiben



Als Gast schreiben oder Anmelden
Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor Missbrauch schützen
- Benachrichtigung über neue Kommentare
- Das Logo deines Lieblingsclubs anzeigen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden



Schweiz

19.02.2017, 23:31 Uhr

Bern gewinnt Topspiel in Zürich

Lugano erreicht Play-offs


Der SC Bern hat am vergangenen Dienstag das Topspiel bei den ZSC Lions mit 3:2 gewonnen und auch die beiden nachfolgenden Spiele am Wochenende für sich entscheiden können. Gegen den EHC Kloten gewannen die Mutzen mit 3:2, bei den SCL Tigers gab es einen 4:2-Auswärtssieg. Der Titelverteidiger liegt drei Spiele vor dem Ende der Vorrunde vier Zähler vor dem Verfolger aus Zürich.

Weiterlesen...


Schweiz

05.02.2017, 23:04 Uhr

ZSC Lions gewinnen Spitzenspiel in Bern

Zug verpasst Sprung an die Spitze - Siege für Tigers gegen Kloten


Die ZSC Lions haben in der Schweizer National League (NLA) den ersten von zwei Vergleichen gegen den SC Bern für sich entschieden. Am Samstag gewannen die Löwen mit 2:1 nach Verlängerung in Bern. Am Dienstag können sich die Mutzen in Zürich revanchieren. Bern bleibt trotz der Niederlage an der Spitze, weil der EV Zug beide Spiele am Wochenende verlor. Im Heimspiel gab es für den EVZ ein 3:5 gegen Davos, mit dem gleichen Ergebnis verloren die Zuger auch auswärts beim HC Lugano.

Weiterlesen...


Schweiz

29.01.2017, 22:23 Uhr

Zug rückt auf den zweiten Platz vor

ZSC Lions halten Anschluss mit Derbysieg - Bern an der Spitze


Gegen Lausanne feierte Zug den ersten von drei Siegen. Foto: Imago.


Der EV Zug hat in der vergangenen Woche seine drei Spiele gewinnen können und sich in der Tabelle auf den zweiten Platz verbessert. Spitzenreiter bleibt der SC Bern nach Siegen über Lugano und Lausanne. Bei den ZSC Lions stand am Sonntag das Derby gegen den EHC Kloten an. Mit einem Sieg halten die Löwen Anschluss an Zug und Bern.

Weiterlesen...

Ergebnisse: Spiele heute

DEL


51. Spieltag: 7 Spiele



DEL2


48. Spieltag: 7 Spiele



Oberliga


Nord Quali: 2 Spiele
Süd MR: 4 Spiele
Nord MR: 3 Spiele



Alle Ligen anzeigen


Wer gewinnt?

Fischtown Pinguins -
EHC Red Bull München



Ergebnis

60 %
   
40 %




Löwen Frankfurt -
ESV Kaufbeuren



Ergebnis

100 %
 
0 %




EHC Timmendorfer Strand -
Rostock Piranhas



Ergebnis

67 %
   
33 %



Weitere Spiele tippen


Kommentare
DEL2

48. Spieltag: Kantersieg... (1)




Krefeld Pinguine

Sonntag letzter Auftritt... (2)




Füchse Duisburg

Uli Egen unterstützt Ree... (7)




Weitere Kommentare



Transfers

ESC Wedemark Scorpions

Brett Beebe


Eispiraten Crimmitschau

Niclas Lucenius


EHC Red Bull München

Daniel Fießinger


Weitere Transfers


Fernsehen


SPORT1 US 26.02.2017, 02:00


Pittsburgh - Philadelphia






SPORT1 26.02.2017, 14:00


Berlin - Iserlohn






SPORT1 US 26.02.2017, 18:30


Dallas - Boston





Weitere TV-Termine


Geburtstage
25 Jahre

Achim Moosberger


21 Jahre

Hagen Kaisler


22 Jahre

Niklas Hildebrand


Weitere Geburtstage