Anmelden       AGB    Datenschutz    Media    Impressum


Erste Bank Eishockey Liga

28.12.2016, 23:36 Uhr

Salzburger Kantersieg beim Winter Classic

Wien gewinnt Spitzenspiel gegen Linz

Spielszene aus dem Winter Classic Fehervar AV19 gegen Salzburg.
Spielszene aus dem Winter Classic Fehervar AV19 gegen Salzburg. Foto: GEPA.


Tabellenführer UPC Vienna Capitals siegte im Spitzenspiel in Linz mit 3:1. Meister EC Red Bull Salzburg gewann Teil 1 des Winter Classics in Budapest gegen Fehervar AV19 mit 8:2. Derbysiege feierten der EC-KAC und der HCB Südtirol Alperia. Erfolgreich waren in Runde 36 der Erste Bank Eishockey Liga weiters der HC Orli Znojmo und die Moser Medical Graz99ers.

Der EC Red Bull Salzburg gewinnt Teil 1 des Winter Classics in Budapest gegen Fehervar AV19 mit 8:2 und ist wieder Zweiter. Der Meister fixierte den Sieg mit sechs Treffern im Schlussdrittel. 

Dank eines überragenden letzten Abschnitts gewinnen die Moser Medical Graz99ers gegen den Dornbirner EC mit 6:3. Vier Tore in den letzten zwanzig Minuten stellten den Erfolg der Steirer sicher. Zum Matchwinner avancierte Evan Brophey mit einem Hattrick. 

Der HC Orli Znojmo siegte am Mittwoch beim HDD Olimpija Ljubljana 4:1 und bleibt an den Top 6 dran. Im Spitzenspiel der 36. Spielrunde gewann Leader UPC Vienna Capitals in Linz 3:1 und baute seine Tabellenführung auf 12 Punkte aus. Bereits am Donnerstag empfangen die Wiener den Dornbirner EC. Der EC-KAC gewann das Kärntner Derby in Villach mit 2:1 und feierte den elften Sieg in Folge. 


Kommentar schreiben
18.06.2018 13:33 Uhr
Als Gast schreiben oder anmelden

Erste Bank Eishockey Liga

20.04.2018, 22:48 Uhr

7. Finale: Bozen ist EBEL-Meister

Italiener gewinnen in Salzburg


Das Meisterfoto des HCB Südtirol. Foto: HCB/Vanna Antonello.


Der HCB Südtirol hat die Meisterschaft in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) zum zweiten Mal nach 2014 gewonnen. Die Italiener setzten sich im siebten Spiel der Best-of-Seven Finalserie beim EC Red Bull Salzburg mit 3:2 durch.

▸ Weiterlesen...


Erste Bank Eishockey Liga

17.04.2018, 22:30 Uhr

6. Finale: Bozen erzwingt siebtes Spiel

Italiener im Powerplay effektiv


Die Salzburger Raphael Herburger und Dominique Heinrich gegen Bozens Michael Angelidis. Foto: GEPA.


Die Best-of-Seven Finalserie in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) geht über die voll Distanz von sieben Spielen. Der HCB Südtirol setzte sich im sechsten Aufeinandertreffen mit 5:3 durch. Vier von fünf Überzahlsituationen führten bei den Italienern zu Toren.

▸ Weiterlesen...


Erste Bank Eishockey Liga

15.04.2018, 20:37 Uhr

5. Finale: Zwei Matchpucks für Salzburg

Rote Bullen gewinnen mit »Bauerntrick« nach Verlängerung


Torchance für Salzburgs Thomas Raffl. Foto: GEPA.


Der EC Red Bull Salzburg hat sich durch einen 6:5-Sieg nach Verlängerung im fünften Spiel der Playoff-Finalserie in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gegen den HCB Südtirol zwei Matchpucks erspielt. Das Siegtor erzielte Brant Harris in der 76. Spielminute. Erstmals kann eine Mannschaft zwei Spiele in Folge für sich entscheiden.

▸ Weiterlesen...


Forum: Kommentare
Kölner Haie

Justin Shugg verlässt Kö... (1)




EC Bad Nauheim

Vierte Kontingentstelle ... (1)




ESC Wohnbau Moskitos Essen

Moskitos verpflichten Vi... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Bulls Sonthofen

Martin Frolik
S


Löwen Frankfurt

Maximilian Eisenmenger
S


EHC Red Bull München

Andrew Bodnarchuk
V


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Enrico Manske
S


26 Jahre

Mirko Höfflin
S


32 Jahre

Brent Aubin
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de