Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum




Champions Hockey League

07.02.2017, 21:46 Uhr
Göteborg verteidigt Titel in der CHL
Schweden gewinnen in der Verlängerung gegen Sparta Prag

Torchance für Prags Petr Kumstat. Foto: Imago/Michael Erichsen.

Frölunda Göteborg hat seinen Titel in der Champions Hockey League (CHL) verteidigt. Die Schweden gewannen das Finale der Königsklasse gegen Sparta Prag am Dienstagabend vor 6.044 Zuschauern in Göteborg mit 4:3 nach Verlängerung. Den Siegtreffer erzielten die Schweden in der 62. Spielminute durch Niklas Lasu.

Weiterlesen Kommentare (2)


Champions Hockey League

06.02.2017, 20:11 Uhr
SPORT1 sichert sich exklusive CHL-Rechte
Sender überträgt Eishockey-Königsklasse bis 2023

Die Sport1 GmbH hat von Infront Sports & Media die plattformneutralen Multimedia-Rechte an der Champions Hockey League (CHL) bis einschließlich der Saison 2022/23 exklusiv für Deutschland erworben. SPORT1 überträgt bereits seit der Einführung des hochklassigen Wettbewerbs 2014 regelmäßige Live-Spiele und wird die CHL auch in den kommenden sechs Spielzeiten umfangreich begleiten.

Weiterlesen



Champions Hockey League

17.01.2017, 22:29 Uhr
Göteborg und Prag erreichen CHL-Finale
Tschechen und Schweden gewinnen auch Halbfinal-Rückspiele

Titelverteidiger Frölunda Göteborg und Sparta Prag haben am Dienstagabend das Finale der Champions Hockey League (CHL) erreicht. Beide Teams hatten vor einer Woche schon die Hinspiele gewonnen und setzten sich auch in den Rückspielen durch.

Weiterlesen


Champions Hockey League

10.01.2017, 22:21 Uhr
Frölunda mit einem Bein im Finale
Prag setzt sich in Växjö durch

Frölunda Göteborg hat sich im Hinspiel der Halbfinals der Champions-Hockey-League gegen den HC Fribourg-Gotteron deutlich mit 5:1-Toren durchgesetzt und steht mit einem Bein im Finale. Vor 4.042 Zuschauern brachte John Nyberg die Gastgeber in der 13. Minute in Führung, Caryl Neuenschwader gelang knapp eine Minute später bereits der Ausgleich für die Eidgenossen (15.).

Weiterlesen


Champions Hockey League

13.12.2016, 23:07 Uhr
CHL-Halbfinalisten stehen fest
Termine am 10. und 17. Januar

Callo Rosen bejubelt das zweite von drei Toren gegen die ZSC Lions. Foto: Imago.

In der Champions Hockey League (CHL) haben sich die Växjö Lakers, der HC Sparta Prag, Titelverteidiger Frölunda Göteborg und der HC Fribourg-Gotteron für das Halbfinale qualifiziert. Am 10. und 17. Januar 2017 treffen die Lakers auf Sparta Prag und Frölunda Göteborg trifft auf den HC Fribourg Gotteron.

Weiterlesen


Champions Hockey League

07.12.2016, 22:17 Uhr aktualisiert
Fribourg-Gotteron mit einem Bein im Halbfinale
Klarer Sieg für Frölunda - Zürich spielt torlos - Bern 1:1 gegen Prag

Aktualisiert
Fribourg-Gotteron steht mit einem Bein im Halbfinale der Champions Hockey League. Die Eidgenossen gewannen das Viertelfinal- Hinspiel bei Vitkovice Ostrava mit 5:2-Toren. Die Führung der Gäste durch Yannick Rathgeb aus der neunten Spielminute konnte Jakub Illes in der zwölften Minute noch ausgleichen. Flavio Schmutz (33.) und Julien Sprunger (37.) sorgten im zweiten Abschnitt zunächst für eine 3:1-Führung der Eidgenossen, Ivan Baranka verkürzte in der 40. Minute noch. Julien Sprunger traf in der 47. und 52. Minute noch zum 5:2-Endstand.

Weiterlesen


Champions Hockey League

06.12.2016, 13:42 Uhr
Viertelfinal-Hinspiele am Dienstag
Drei-Länder-Kampf um den Titel - Live auf LAOLA1.tv

Am Dienstag und Mittwoch stehen in der CHL die Spiele im Viertelfinale auf dem Programm. Foto: City Press.

Vorschau
In der Champions Hockey League werden am Dienstag und Mittwoch die Hinspiele im Viertelfinale ausgetragen. Mit den Eisbären Berlin war der letzte deutsche Teilnehmer im Achtelfinale ausgeschieden. Im Viertelfinale stehen drei Clubs aus der Schweiz, drei aus Schweden und zwei Clubs aus Tschechien.

Weiterlesen Kommentare (1)



Champions Hockey League

10.11.2016, 09:12 Uhr
Zürich komplettiert das Viertelfinale
Schweiz mit drei Clubs vertreten

Die ZSC Lions haben den HC Lugano im Achtelfinale ausgeschaltet. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die ZSC Lions haben als achtes Team das Viertelfinale in der Champions Hockey League (CHL) erreicht. Die Zürcher gewannen das Rückspiel vor 3.567 Zuschauern gegen den HC Lugano mit 4:2 nach Verlängerung. Das Siegtor schoss Roman Wick (62.). Im Viertelfinale stehen drei Clubs aus der Schweiz, drei aus Schweden und zwei Clubs aus Tschechien.

Weiterlesen



Weitere Meldungen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30 Uhr


3. Halbfinale: 1 Spiel



DEL2 19:30 Uhr


7. Viertelfinale: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen


Wer gewinnt?

Grizzlys Wolfsburg -
Thomas Sabo Ice Tigers



Ergebnis

62 %
   
38 %




EC Kassel Huskies -
Löwen Frankfurt



Ergebnis

70 %
   
30 %




EC Peiting -
ESC Moskitos Essen



Ergebnis

53 %
   
47 %



Weitere Spiele tippen


Kommentare
Oberliga

Bad Tölz trifft auf Hann... (4)




Oberliga

4. Viertelfinale Nord: I... (24)




DEL2

5. Viertelfinale: Steele... (22)




Weitere Kommentare

ANZEIGE

Transfers

Krefeld Pinguine

Adrian Grygiel


Ravensburg Towerstars

Ivan Rachunek


Ravensburg Towerstars

Jesse Mychan


Weitere Transfers


Fernsehen


SPORT1 28.03.2017, 19:30


München - Berlin





Weitere TV-Termine


Geburtstage
29 Jahre

Jordan Baker


20 Jahre

Arthur Platonow


19 Jahre

Lukas Zellner


Weitere Geburtstage

ANZEIGE