Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerportrait

Tom Fiedler

 


Club: ESC WB Moskitos Essen


Position: Stürmer


Nation: Deutschland



Geburtsort: Berlin



Geburtstag: 23.07.1985


Alter: 32


Größe: 182 cm


Gewicht: 84 kg


Tom Fiedler.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ESC WB Moskitos Essen Oberliga Liga 8 17 25


Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

FASS Berlin Oberliga Liga 14 25 39


Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Heilbronner Falken DEL2 Liga 3 9 12

Heilbronner Falken DEL2 Playoff 2 0 2



Suchergebnis "Tom Fiedler"

07.01.2018, 22:58 Uhr aktualisiert
30. Spieltag Nord: Hannover bezwingt Duisburg
Essen schlägt Leipzig - Halle unterliegt Tilburg


Hannovers Hein verfolgt Duisburgs Sam Verelst. Foto: Thorben Hoffmann.

Aktualisiert
In der Meisterrunde besiegten die EC Hannover Indians Duisburg mit 3:2 nach Verlängerung. Essen setzte sich gegen Leipzig mit 5:2 durch. Halle musste sich Tilburg mit 1:3 geschlagen geben. In der Qualifkationsrunde überraschten die Harzer Falken mit einem 3:0-Auswärtssieg in Erfurt. Rostock bezwang Berlin mit 6:1 und der Herner EV kam am Timmendorfer Strand zu einem 5:3-Auswärtssieg. EHCT-Schlussmann Jan Dalgic musste notärztlich versorgt werden.

Weiterlesen




Suchergebnis "Tom Fiedler"

05.01.2018, 23:11 Uhr
29. Spieltag Nord: Halle gewinnt in Duisburg
Scorpions schlagen Essen - Indians unterliegen in Tilburg


Timmendorfs Cedric Montminy freut sich über zwei Tore beim Spiel in Hamburg. Foto: Andrea Höltig.

Die Saale Bulls Halle feiern am 29. Spieltag der Oberliga Nord in Duisburg ihren vierten Sieg in Serie. Bei den Füchsen setzte sich der MEC am Freitagabend mit 6:3 durch. Die Hannover Scorpions besiegten Essen mit 6:4. Tabellenführer Tilburg kam gegen die Hannover Indians zu einem umgefährdeten 6:0-Sieg. In der Qualifikationsrunde kassierte Hamburg eine schmerzliche 2:7-Pleite gegen Timmendorf. Herne sammelte durch einen 6:1-Sieg drei weitere Punkte gegen Erfurt ein. Die Harzer Falken verloren gegen Rostock mit 2:3.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Tom Fiedler"

17.12.2017, 22:02 Uhr
23. Spieltag Nord: Essen verdrängt Hannover
Scorpions verlieren an der Ostsee - Halle zurück auf Platz sieben


Essens Thomas Gauch vor Hannovers Leon Lilik. Foto: Thorben Hoffmann.

Die Tilburg Trappers behaupten die Tabellenführung mit einem 5:1-Heimsieg gegen die Rostock Piranhas. Die IceFighters Leipzig sammelten drei Punkte ein beim Gastspiel in Erfurt. Die Hannover Scorpions verloren überraschend mit 2:4 beim EHC Timmendorfer Strand. Die Füchse gewannen das Derby gegen Herne mit 5:1. Essen überholte die Hannover Indians in der Tabelle mit einem 3:1-Auswärtssieg am Pferdeturm. Halle eroberte sich den siebten Tabellenplatz mit einem 3:1 gegen Hamburg zurück. Berlin setzte sich im Kellerduell mit 7:1 gegen Braunlage durch.

Weiterlesen Kommentare (6)




Suchergebnis "Tom Fiedler"

27.10.2017, 23:32 Uhr
9. Spieltag Nord: IceFighters schlagen Füchse
Erster Sieg der Harzer Falken


Spielszene Hamburg gegen Hannover. Foto: Holger Beck.

Die IceFighters Leipzig haben das Spitzenspiel im Norden gegen die Füchse Duisburg vor 1.098 Zuschauern mit 5:2 für sich entschieden. Durch Robin Slanina (4.) und Sam Verelst (18.) gingen die Füchse im ersten Abschnitt zweimal in Führung, Ian Farrell (7.) und Dimitri Komnik (31.) glichen jeweils aus. Hubert Berger (33.), Hannes Albrecht (50.) und Antti Paavilainen (52.) entschieden die Partie für die Sachsen.

Weiterlesen




Suchergebnis "Tom Fiedler"

08.10.2017, 23:34 Uhr
Duisburg weiter ungeschlagen
Leipzig gewinnt Torfestival - Essen verliert auch in Rostock


Torchance für Hannovers Andreas Morczinietz beim Spiel gegen Erfurt. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Nur die Füchse Duisburg sind in der Oberliga Nord nach zwei Wochenenden ohne Niederlage. Die Füchse besiegten Preussen Berlin am Sonntag mit 3:2. Erster Verfolger ist Leipzig nach einem 7:6-Sieg über die Scorpions. Erfurt verlor bei den Hannover Indians mit 2:5. Tilburg feierte gegen den EHC Timmendorfer Strand einen 9:2-Kantersieg. Braunlage bleibt nach einer weiteren Heimniederlage gegen Halle weiter ohne Punktgewinn. Auch Essen wartet nach einer 2:4-Niederlage in Rostock weiter auf den ersten Sieg. Herne besiegte Hamburg mit 4:2.

Weiterlesen Kommentare (1)




Suchergebnis "Tom Fiedler"

03.10.2017, 21:26 Uhr
Herne gewinnt Nachholspiel gegen Essen
6:5-Sieg nach Verlängerung


Essens Andrej Bires gegen Hernes Torwart Christian Wendler. Foto: Dirk Unverferth.

Der Herner EV hat sich im Nachholspiel vom ersten Spieltag im Derby gegen die Moskitos Essen nach Verlängerung mit 6:5 durchgesetzt. Siegtorschütze des Teams vom Gysenberg war vor 3.696 Zuschauern Brad Snetsinger in der 63. Spielminute.

Weiterlesen Kommentare (1)





Weitere Suchergebnisse "Tom Fiedler" anzeigen


Ergebnisse: Spiele heute

DEL 14:00 Uhr


44. Spieltag: 7 Spiele



DEL2 16:00 Uhr


38. Spieltag: 7 Spiele



Oberliga 18:00 Uhr


Nord Qualifikation: 2 Spiele



Oberliga 17:00 Uhr


Nord Meisterrunde: 3 Spiele



Oberliga 18:00 Uhr


Süd Meisterrunde: 4 Spiele


Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: wer gewinnt?

Schwenninger Wild Wings -
Thomas Sabo Ice Tigers



Ergebnis

34 %
   
66 %




Eispiraten Crimmitschau -
EHC Freiburg



Ergebnis

80 %
   
20 %




Blue Devils Weiden -
ERC Bulls Sonthofen



Ergebnis

41 %
   
59 %



Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Iserlohn Roosters

»Die DEL ist stärker!« (1)




DEL

43. Spieltag: Kellerkind... (2)




DEL2

37. Spieltag: Vierter Si... (3)




Weitere Kommentare


Transfers

Blue Devils Weiden

Milan Mazanec


Blue Devils Weiden

Kenneth Latta


Tölzer Löwen

Casey Borer


Weitere Transfers


Fernsehen powered by


TELEKOM SPORT 21.01.2018, 14:00


Augsburg - Krefeld






TELEKOM SPORT 21.01.2018, 14:00


Schwenningen - Nürnberg






TELEKOM SPORT 21.01.2018, 16:30


Köln - Berlin





Weitere TV-Termine


Geburtstage
35 Jahre

Mattias Beck


26 Jahre

Thomas Supis


20 Jahre

Kevin Kroschinski


Weitere Geburtstage

teileshop.de