Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum


ANZEIGE

Spielerportrait
Tom Fiedler 


Club: ESC Moskitos Essen


Position: Stürmer


Nation: Deutschland



Geburtsort: Berlin



Geburtstag: 23.07.1985


Alter: 31


Größe: 182 cm


Gewicht: 84 kg


Tom Fiedler.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

FASS Berlin Oberliga Liga 13 25 38


Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Heilbronner Falken DEL2 Liga 3 9 12

Heilbronner Falken DEL2 Playoff 2 0 2



Suchergebnis "Tom Fiedler"

19.06.2017, 10:00 Uhr
Tom Fiedler wechselt nach Essen
Zwei Kontingentspieler angekündigt

Tom Fiedler.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Transfer
Mit der Verpflichtung von Stürmer Tom Fiedler haben die ESC Moskitos Essen alle mit deutschen Spielern zu besetzende Stellen im Kader der kommenden Saison komplettiert. "Mit der Verpflichtung von Tom Fiedler sind die Positionen mit deutschen Spielern, die fest bei uns unter Vertrag stehen, abgeschlossen. Die beiden letzten Positionen im Kader gehen an unsere beiden neuen Imports. Natürlich werden wir geeignete deutsche Spieler von unseren Kooperationspartnern per Förderlizenz für uns lizensieren", so Trainer Frank Gentges.

Weiterlesen




Suchergebnis "Tom Fiedler"

05.12.2016, 10:11 Uhr aktualisiert
Nord: Tilburg verteidigt zweiten Tabellenplatz
Auswärtssiege für Duisburg und Hamburg - Preussen siegen in Essen


Grund zum Jubeln für die Tilburg Trappers. Die Niederländer gewannen gegen Hannover. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert
Die Tilburg Trappers haben das Auftaktspiel am Sonntagnachmittag in der Oberliga Nord gegen die Hannover Indians mit 4:1 gewonnen. Damit verteidigen die Niederländer den zweiten Tabellenplatz vor den Moskitos Essen und dem MEC Halle. Duisburg kam in Erfurt zu einem deutlichen 7:1. Auch die Crocodiles fuhren bei FASS Berlin einen ungefährdeten Auswärtssieg ein. Essen verlor überraschend sein Heimspiel gegen Preussen Berlin. Die Hannover Scorpions verloren auch das siebte Spiel in Serie.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Tom Fiedler"

31.10.2016, 00:12 Uhr aktualisiert
Nord: Herne gewinnt in Halle
Essen wieder von Spielabbruch betroffen


Spielszene Halle gegen Herne. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert
Der Herner EV hat das Topspiel in der Oberliga Nord am Sonntag beim MEC Halle mit 3:2 gewonnen. Den Siegtreffer erzielte der HEV durch Aaron McLeod 13 Sekunden vor dem Spielende im Powerplay. Die TIlburg Trappers feierten gegen den ECC Preussen Berlin einen Kantersieg. Eine überraschende Niederlage gab es für die EC Hannover Indians bei FASS Berlin. Hamburg gelang in Braunlage ein ungefährdeter Auswärtssieg. Essen ist erneut von einem Spielabbruch betroffen.

Weiterlesen




Suchergebnis "Tom Fiedler"

24.10.2016, 11:15 Uhr aktualisiert
Oberliga Nord: Halle stolpert in Mellendorf
Essen übernimmt nach dem achten Sieg in Serie die Tabellenführung


Gemeinsam verhindern die Wedemarker Dennis Schütt und Marvin Knauf ein Tor von Halles Philipp Gunkel. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert
Der MEC Halle 04 hat auch sein zweites Spiel am Wochenende verloren. In Mellendorf gab es eine 2:3-Niederlage bei den Wedemark Scorpions. Die ESC Moskitos Essen feiern ihren achten Sieg in Folge gegen Tilburg Trappers und ziehen nach Punkten mit den Saale Bulls gleich. Für die Niederländer war es die erste Niederlage nach fünf Siegen in Serie. Die Hamburg Crocodiles gewannen das Nordduell gegen die EC Hannover Indians mit 4:0.

Weiterlesen Kommentare (8)




Suchergebnis "Tom Fiedler"

25.09.2016, 21:55 Uhr
Oberliga: Halle nach Sieg über Tilburg Spitzenreiter
Kantersiege für Duisburg und Leipzig


Torchance für Timmendorfs Max Grassi. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Nach dem zweiten Spieltag liegen die Saale Bulls Halle nach einem 5:1-Sieg gegen die Tilburg Trappers an der Tabellenspitze, gefolgt von den Crocodiles Hamburg, die sich bei den Black Dragons Erfurt mit 5:2 durchsetzten. Die höchsten Siege des Tages fuhren die Füchse Duisburg mit 9:2 gegen FASS Berlin und die IceFighters Leipzig mit 8:2 gegen die Harzer Falken ein.

Weiterlesen Kommentare (10)




Suchergebnis "Tom Fiedler"

09.09.2016, 14:18 Uhr
Tom Fiedler wechselt in die Hauptstadt
Dimitry Butasch und Dominik Müller fallen verletzt aus

Tom Fiedler.
Foto: City Press.

Die Akademiker haben ihre Personalplanungen mit der Verpflichtung von Stürmer Tom Fiedler abgeschlossen. Der 31-Jährige wechselt von den Heilbronner Falken aus der DEL2 zu FASS Berlin. In bislang 437 Oberligaspielen verbuchte der Mittelstürmer 192 Tore und 260 Torvorlagen.

Weiterlesen





Weitere Suchergebnisse "Tom Fiedler" anzeigen

Kommentare
Lausitzer Füchse

Jens Heyer beendet Karri... (1)




EV Landshut

Christopher Schadewaldt ... (1)




NHL

Marian Hossa droht Karri... (2)




Weitere Kommentare

ANZEIGE

Transfers

Eispiraten Crimmitschau

Clemens Ritschel


Ravensburg Towerstars

Mathieu Pompei


Dresdner Eislöwen

Matt Siddall


Weitere Transfers



Geburtstage
20 Jahre

Tim Heffner


20 Jahre

Lawson Crouse


20 Jahre

Austin Wagner


Weitere Geburtstage

ANZEIGE