Anmelden     Newsletter  Kontakt  Nutzungsbedingungen  Datenschutz  Mediadaten  Impressum


Spielerportrait » Thomas Ziolkowski

Thomas Ziolkowski
Club: Löwen Frankfurt
Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtstag: 31.03.1989
Alter: 25
Geburtsort: Köln
Größe: 183 cm
Gewicht: 85 kg
Thomas Ziolkowski. Foto: BSE Pictures

Suchergebnis "Thomas Ziolkowski"

DEL2 02.10.2014, 22:03 Uhr /
7. Spieltag: Steelers setzen sich ab
Eispiraten schlagen Pinguins - Klare Siege der Hessen


Bad Nauheims Dan Ringwald gegen Dresdens Sami Kaartinen. Foto: Andreas Chuc.

Nach sieben Spieltagen liegen die Bietigheim Steelers mit vier Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze vor den Fischtown Pinguins Bremerhaven. Die Steelers setzten sich gegen Riessersee mit 4:2 durch, während die Pinguins mit gleichem Resultat in Crimmitschau unterlagen. Klaren Siege fuhren die hessischen Vertreter ein: Bad Nauheim schlug Dresden mit 7:4, Frankfurt gewann in Kaufbeuren mit 7:3 und Kassel punktete in Heilbronn mit 5:0.

Weiterlesen Kommentare (3)



Suchergebnis "Thomas Ziolkowski"

Löwen Frankfurt 23.06.2014, 17:29 Uhr /
Thomas Ziolkowski komplettiert Abwehr
Wechsel aus Dresden an den Main

Thomas Ziolkowski. Foto: BSE Pictures (www.bse-pictures.de)

 TRANSFER  Mit Thomas Ziolkowski ist die Abwehr der Löwen Frankfurt komplett. In der abgelaufenen Saison verbuchte der 25-Jährige 59 Einsätze für die Dresdner Eislöwen  und erzielte dabei vier Tore und bereitete sechs weitere vor.

Weiterlesen Kommentare (2)



Suchergebnis "Thomas Ziolkowski"

DEL2 27.10.2013, 20:43 Uhr / Aktualisiert: 27.10.2013, 20:43 Uhr
15. Spieltag: Spitzenclubs quälen sich
Rosenheim behauptet Spitze - Weißwasser besiegt Towerstars


Ravensburgs Langwieder verfolgt Fuchs Kristoffer Kjaergaard. Foto: BSE Pictures (www.bse-pictures.de)

 AKTUALISIERT  Die Spitzenclubs der DEL2 taten sich am Sonntag in ihren Partien des 15. Spieltags schwer. Spitzenreiter Rosenheim konnte die Tabellenführung mit einem 3:2 nach Verlängerung beim Vorletzten Heilbronn behaupten. Auch die Verfolger Landshut und Bremerhaven konnten nicht nach regulärer Spielzeit gewinnen. Die Ravensburg Towerstars unterlagen sogar - mit 3:6 bei den Füchsen in Weißwasser.

Weiterlesen Kommentare (5)



Suchergebnis "Thomas Ziolkowski"

DEL2 11.10.2013, 22:48 Uhr /
9. Spieltag: Niederlagen für Spitzenduo
Eispiraten verlieren Derby - Kantersieg der Falken

Die Bietigheim Steelers und die Starbulls Rosenheim, das Spitzenduo der zweiten Liga, kassierten Heimniederlagen. Die Steelers mussten sich den Roten Teufeln Bad Nauheim nach Penaltyschießen mit 4:5 geschlagen geben, die Starbulls unterlagen den Dresdner Eislöwen mit 3:6. Der EV Landshut hat durch einen 5:1 gegen den ESV Kaufbeuren nur noch einen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter Bietigheim, die Ravensburg Towerstars kletterten druch einen 2:1-Sieg gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven auf Rang vier.

Weiterlesen Kommentare (8)



Suchergebnis "Thomas Ziolkowski"

DEL2 20.09.2013, 22:46 Uhr /
3. Spieltag: Bad Nauheim und Rosenheim gleichauf
Heilbronn, Kaufbeuren und Weißwasser punktlos im Keller


Bremerhavens Steve Slaton und Schlussmann Brett Jaeger gegen Weißwassers Peter Boon. Foto: BSE Pictures (ww.bse-pictures.de)

Aufsteiger EC Bad Nauheim überrascht weiterhin in der DEL-2. Die Hessen setzten sich gegen die hoch gehandelten Heilbronner Falken mit 4:3 durch und belegen nach drei Spielen den ersten Tabellenplatz. Punktgleich sind die Starbulls Rosenheim nach einem 4:2-Sieg gegen die Ravensburg Towerstars Tabellenzweiter vor dem EV Landshut, der nach einem 4:3-Sieg nach Penaltyschießen gegen die Dresdner Eislöwen mit acht Punkten Rang drei belegt. Am Tabellenende sind die Heilbronner Falken, der ESV Kaufbeuren und die Lausitzer Füchse noch punktlos.

Weiterlesen Kommentare (8)



Suchergebnis "Thomas Ziolkowski"

DEL2 15.09.2013, 20:41 Uhr / Aktualisiert: 15.09.2013, 20:41 Uhr
2. Spieltag: Bad Nauheim schlägt auch Bremerhaven
Zweite Siege auch für Rosenheim und Landshut


Dresdens Tomi Pöllänen wird von den Bietigheimern Markus Gleich und Bastian Steingross verfolgt. Foto: BSE Pictures (ww.bse-pictures.de)

 AKTUALISIERT  Am zweiten Spieltag haben die Starbulls Rosenheim und der EV Landshut den jeweils zweiten Sieg eingefahren. Rosenheim sezte sich gegen die punktlosen Heilbronner Falken nach 0:2-Rückstand noch mit 5:2 durch, Landshut schlug die Lausitzer Füchse mit 2:0-Toren. Die unterlegenen Teams stehen noch ohne Punkt am Tabellenende. Aufsteiger Bad Nauheim kann ebenfalls eine weiße Weste aufweisen, das Heimdebüt glückte mit 5:3 gegen Bremerhaven. Einen 4:3-Sieg nach Penaltyschießen holten sich die Eispiraten Crimmitschau gegen den SC Riessersee, die Dresdner Eislöwen setzten sich mit gleichem Ergebnis gegen die Bietigheim Steelers durch. Zum Abschluss unterlag der ESV Kaufbeuren gegen die Ravensburg Towerstars mit 1:4-Toren.

Weiterlesen Kommentare (6)





Weitere Suchergebnisse "Thomas Ziolkowski" anzeigen


Spiele heute

DEL 19:30 Uhr

13. Spieltag: 7 Spiele


DEL2 19:30 Uhr

13. Spieltag: 7 Spiele


Oberliga 18:30 Uhr

Ost: 2 Spiele
Süd: 6 Spiele
West: 2 Spiele
Nord: 4 Spiele


NHL

Regular Season: 8 Spiele


Alle Ligen anzeigen




Folgen

Facebook, Twitter, Google+ und RSS













Informationen zum Datenschutz

Kommentare
Löwen Frankfurt

Ken Magowan verstärkt die Löw... (5)




DEL2

12. Spieltag: Steelers verlie... (11)




Kölner Haie

Marcel Ohmann verlängert Vert... (1)




Dresdner Eislöwen

Joni Tuominen bleibt bis Sais... (1)




Grizzly Adams Wolfsburg

Neuzugang für die Grizzly Ada... (1)





Weitere Kommentare im Forum


Transfers

EHC Timmendorfer Strand

Stürmer: Aaron Scott

EHC Bayreuth

Torwart: Johannes Wiedemann

EHC Bayreuth

Stürmer: Stefan Reiter

ERC Ingolstadt

Torwart: Carl Schmidmeyer

Löwen Frankfurt

Stürmer: Kenneth Magowan


Weitere Transfers


Eishockey im Fernsehen

Freitag, 24.10.2014 19:30 Uhr


LAOLA1.tv: Hamburg - Mannheim





Sonntag, 26.10.2014 17:45 Uhr


ServusTV: Mannheim - Krefeld






Weitere TV-Termine