Anmelden     RSS  Facebook  Twitter  Google+  Newsletter  Kontakt  AGB  Datenschutz  Impressum


Spielerportrait » Patrick Kane

Patrick Kane
Position: Stürmer
Nation: USA
Geburtstag: 19.11.1988
Alter: 25
Geburtsort: Buffalo
Größe: 178 cm
Gewicht: 80 kg

Suchergebnis "Patrick Kane"

Olympische Spiele 2014 02.01.2014, 13:20 Uhr /
USA geben Aufgebot für Sotchi bekannt
13 Silbermedalliengewinner von 2010 dabei

Ryan Miller von den Buffalo Sabres. Foto: Gosha Images

Die USA haben ihr Aufgebot für die Olympischen Spiele bekannt gegeben, die vom 7. bis 23. Februar 2014 in Sotchi ausgetragen werden. Mit dabei sind 13 Silbermedalliengewinner von 2010, die in Vancouver das Finale gegen Gastgeber Kanada nach Verlängerung mit 2:3 verloren. Unmittelbar nach Bekanntgabe des Kaders brandete bereits Kritik auf. Vor allem die Nicht-Berücksichtigung von Angreifer Bobby Ryan und der Verteidiger Keith Yandle und Jack Johnson wurde kritisiert.

Weiterlesen



Suchergebnis "Patrick Kane"

National Hockey League 01.12.2013, 11:50 Uhr /
Sharks schlagen auch die Ducks
Siege für Penguins und Canadiens

Joe Pavelski. Foto: Dinur Blum

Die San Jose Sharks haben das Topspiel gegen die Anaheim Ducks vor 17.582 Zuschauern nach Penaltyschießen mit 4:3 gewonnen und liegen nun diesen einen Punkt vor den Ducks an der Tabellenspitze der Pacific Division. Nach der Führung der Gäste durch Corey Perry aus der sechsten Minute drehten Logan Couture (25.), Patrick Marleau (31.) und Martin Havlat (40.) die Partie im zweiten Abschnitt. Alex Grant (53.) und Ben Lovejoy (57.) glichen im Schlussdrittel für die Ducks aus, Joe Pavelski verwandelte den entscheidenden Penalty zum Sieg der Sharks.

Weiterlesen



Suchergebnis "Patrick Kane"

National Hockey League 28.11.2013, 10:35 Uhr /
Torfestival in Pittsburgh
Niederlagen für Boston und Buffalo

Evgeni Malkin leitete die Aufholjagd der Pittsburgh Penguins ein. Foto: Gosha Images

Ein Torfestival erlebten 18.660 Zuschauern beim 6:5-Sieg der Pittsburgh Penguins nach Penaltyschießen gegen die Toronto Maple Leafs. Nach der Führung der Penguins durch Chris Conner aus der zweiten Minute schossen James van Riemsdyk (6. und 21.), Nazem Kadri (12.) und Phil Kessel (21.) die Maple Leafs mit 4:1 in Führung. Evgeni Malkin (29.) und Kris Letang (36.) verkürzten für die Gastgeber, Tyler Bozak legte in der 40. Minute das 5:3 der Gäste nach.

Weiterlesen



Suchergebnis "Patrick Kane"

National Hockey League 26.11.2013, 10:54 Uhr /
Bruins schlagen Penguins im Topspiel
0:6-Pleite für Maple Leafs

Doppeltorschütze Martin St. Louis. Foto: Private Press

Die Boston Bruins haben das Spitzenspiel gegen die Pittsburgh Penguins nach Verlängerung mit 4:3-Toren für sich entschieden. Vor 17.565 Zuschauern brachten Loui Eriksson (13.) und Reilly Smith (16.) die Bruins mit 2:0 in Führung, James Neal konnte in der 21. und 52. Minute für die Penguins ausgleichen. Zdeno Chara legte in der 55. Minute zum 3:2 der Bruins erneut vor, eine Sekunde vor Ende der regulären Spielzeit konnte Sidney Crosby erneut ausgleichen. Torrey Krug war nach 34 Sekunden in der Verlängerung zum Sieg der Bruins zur Stelle.

Weiterlesen



Suchergebnis "Patrick Kane"

National Hockey League 10.11.2013, 08:57 Uhr /
Bruins schlagen Maple Leafs
Panthers unterliegen trotz Treffer von Marcel Goc

Patrice Bergeron entschied das Derby gegen die Maple Leafs für die Bruins. Foto: Mark Mauno

Die Boston Bruins haben sich im Derby und Topspiel gegen die Toronto Maple Leafs vor 17.565 Zuschauern mit 3:1-Toren durchgesetzt und den Rückstand auf nur noch einen Punkt verkürzt. Zdeno Chara traf in der 16. Minute zur Führung der Bruins, Joffrey Lupul glich in der 37. Spielminute zum 1:1 aus. Für die Entscheidung sorgte Patrice Bergeron, der in der 42. und 60. Minute zum 3:1-Endstand traf.

Weiterlesen



Suchergebnis "Patrick Kane"

National Hockey League 07.11.2013, 10:00 Uhr /
Rangers servieren Penguins ab
Avalanche unterliegen - Blackhawks ziehen gleich

Ryan Callahan steuerte einen Treffer zum 5:1-Sieg der Rangers bei. Foto: Gosha Images

Die New York Rangers haben sich gegen die Pittsburgh Penguins vor 18.006 Zuschauern deutlich mit 5:1 durchgesetzt und belegen Rang vier in der Metropolitan Division. Die unterlegenen Penguins führen diese sechs Punken Vorsprung weiterhin an. Mit einem Doppelschlag brachten Ryan McDonagh (19.) und Derek Stepan (20.) die Rangers spät im ersten Drittel mit 2:0 in Führung, Brian Boyle erhöhte in der 34. Minute zum 3:0.

Weiterlesen





Weitere Suchergebnisse "Patrick Kane" anzeigen


Livescores

DEL 19:30 Uhr

5. Finale: 1 Spiel


NHL 04:30 Uhr

4. Conference Viertelfinale: 2 Spiele


Alle Ligen anzeigen

Kommentare
Deutschland

Grubauer und Noebels stoßen z... (3)




DEL2

Aufstiegsrunde: Kaufbeuren fe... (15)




EV Duisburg

Diego Hofland bleibt bei den ... (2)




Deutschland

Tobias Rieder gibt Nationalma... (2)




EHC Eisbären Berlin

Eisbären verlängern mit Jung-... (2)





Weitere Kommentare im Forum



Transfers

Ravensburg Towerstars

Stürmer: Brian Roloff

Ravensburg Towerstars

Verteidiger: Maury Edwards

Krefeld Pinguine

Stürmer: Norman Hauner

Hamburg Freezers

Verteidiger: Brett Festerling

Grizzly Adams Wolfsburg

Stürmer: Mark Voakes


Weitere Transfers


Eishockey im Fernsehen

Freitag, 25.04.2014 19:30 Uhr


ServusTV: Köln - Ingolstadt





Sonntag, 27.04.2014 14:30 Uhr


ServusTV: Ingolstadt - Köln






Weitere TV-Termine

Umfrage

Wer gewinnt die DEL-Finalserie?


 

Köln



 

Ingolstadt




Ergebnis