Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerportrait

Christoph Körner

 


Club: Fischtown Pinguins


Position: Stürmer


Nation: Deutschland



Geburtsort: Krün



Geburtstag: 09.07.1997


Alter: 20


Größe: 181 cm


Gewicht: 70 kg


Christoph Körner.
Foto: City-Press.

Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Fischtown Pinguins DEL Liga 2 2 4

Dresdner Eislöwen DEL2 Liga 1 0 1


Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Fischtown Pinguins DEL Liga 1 1 2

Fischtown Pinguins DEL Playoff 0 1 1



Suchergebnis "Christoph K?rner"

14.01.2018, 21:07 Uhr aktualisiert
36. Spieltag: Kaufbeuren schlägt auch Bietigheim
Riessersee verkürzt Rückstand - Frankfurt beendet Niederlagenserie


Bayreuths Andreas Geigenmüller gegen Dresdens Torwart Marco Eisenhut. Foto: Imago.

Aktualisiert
Der ESV Kaufbeuren hat am 36. Spieltag nach dem Auswärtssieg in Frankfurt auch Spitzenreiter Bietigheim Steelers geschlagen. Der SC Riessersee konnte den Rückstand auf die Steelers durch einen Heimsieg gegen den EC Bad Nauheim verkürzen. Die EC Kassel Huskies und die Lausitzer Füchse punkteten jeweils auswärts dreifach. Nach vier Niederlagen in Folge holten die Löwen Frankfurt beim EHC Freiburg drei Zähler. Die Bayreuth Tigers fuhren gegen die Dresdner Eislöwen einen Kantersieg ein, die Heilbronner Falken setzten sich bei den Ravensburg Towerstars durch.

Weiterlesen Kommentare (3)




Suchergebnis "Christoph K?rner"

10.01.2018, 11:02 Uhr
Christoph Körner wechselt nach Dresden
Stürmer wird aus Bremerhaven ausgeliehen

Christoph Körner.
Foto: City Press.

Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Christoph Körner von den Fischtown Pinguins Bremerhaven verstärkt. Der 20-Jährige wird vom DEL-Club geliehen und steht bereits heute mit den Eislöwen auf dem Eis. Für Bremerhaven kam der Flügelstürmer in der laufenden Spielzeit in 33 Spielen zum Einsatz, erzielte dabei zwei Tore und gab zwei Assists.

Weiterlesen Kommentare (1)




Suchergebnis "Christoph K?rner"

15.12.2017, 22:40 Uhr
31. Spieltag: Berlin unterliegt Köln
Adler-Kantersieg gegen Pinguine - Pinguins schlagen Wild Wings


Schwenningens Kyle Sonnenburg versucht beim Spiel in Bremerhaven gegen Kris Newbury den Puck zu erobern. Foto: Jasmin Wagner.

Spitzenreiter Berlin hat am Freitag sein Heimspiel gegen die Kölner Haie mit 3:5 verloren. Verfolger Nürnberg gewann bei Schlusslicht Straubing mit 3:2. Die Adler Mannheim feierten gegen Krefeld einen 7:0-Kantersieg. Bremerhaven setzte sich mit 5:1 gegen Schwenningen durch und ist jetzt punktgleich mit den Wild Wings. Die Iserlohn Roosters holten durch einen Schlussspurt noch zwei Punkte beim 4:3 nach Penaltyschießen gegen Ingolstadt. Auch die Augsburger Panther gewannen ihr Heimspiel gegen Düsseldorf im Shoot-out mit 2:1.

Weiterlesen Kommentare (7)




Suchergebnis "Christoph K?rner"

01.12.2017, 22:49 Uhr
27. Spieltag: Berlin verteidigt Tabellenspitze
Straubing beendet Niederlagenserie - DEG schlägt Bremerhaven erneut


Berlins Sven Ziegler behauptet den Puck beim Spiel in Iserlohn. Foto: Mathias M. Lehmann.

Die Eisbären Berlin haben die Tabellenführung in der DEL durch ein 3:1 bei den Iserlohn Roosters vor den Thomas Sabo Ice Tigers vertedigt. Die Franken mussten sich am 27. Spieltag den Schweninger Wild Wings nach Verlängerung mit 4:5 geschlagen geben. Derbysiege holten der EHC Red Bull München mit 4:3 gegen die Augsburger Panther und die Kölner Haie mit 2:0 bei den Krefeld PInguinen.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Christoph K?rner"

30.08.2017, 21:52 Uhr
Bremerhaven gewinnt Testspiel gegen Rosenheim
Schwartz und Mauermann treffen doppelt - Bergmann erzielt Ehrentreffer


Spielszene Rosenheim gegen Bremerhaven. Foto: Hans-Jürgen Ziegler.

Die Fischtown Pinguins haben am Mittwochabend ein Vorbereitungsspiel bei den Starbulls Rosenheim mit 6:1 (3:0 3:0 0:1) gewonnen. Rylan Schwartz (2) und Christoph Körner hatten für die Seestädter im ersten Drittel zum 3:0 vorgelegt. Mit dem gleichen Ergebnis gewannen die Pinguins auch den zweiten Abschnitt. Brock Maschmeyer und Ross Mauermann (2) erhöhten auf 6:0.

Weiterlesen




Suchergebnis "Christoph K?rner"

13.08.2017, 00:24 Uhr aktualisiert
München gewinnt Red Bulls Salute
Adler unterliegen Ambri-Piotta - Nürnberg verpasst Dolomitencup-Finale


Spielszene Prag gegen München. Foto: GEPA Pictures.

Aktualisiert
Der EHC Red Bull München hat das Red Bulls Salute 2017 in Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Im Finale setzten sich die Bayern vor über 2.800 Zuschauern mit 5:2 (3:1 1:1 1:0) gegen Sparta Prag durch. Die Ice Tigers aus Nürnberg haben den Finaleinzug beim Dolomitencup verpasst. Die Franken verloren nach einer 4:1-Führung mit 4:5 nach Penaltyschießen gegen den EV Zug.

Weiterlesen





Weitere Suchergebnisse "Christoph K?rner" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Olympia Live


Viertelfinale: 4 Spiele



Vorbereitung 19:30 Uhr


Testspiele: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: wer gewinnt?

Augsburger Panther -
Fischtown Pinguins



Ergebnis

48 %
   
52 %




Bayreuth Tigers -
Heilbronner Falken



Ergebnis

38 %
   
62 %




Selber Wölfe -
Deggendorfer SC



Ergebnis

43 %
   
57 %



Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
DEL2

48. Spieltag: ESVK-Kante... (13)




Olympische Spiele 2018

Deutschland erreicht Vie... (12)




Oberliga

43. Spieltag Nord: Leipz... (7)




Weitere Kommentare


Transfers

Dresdner Eislöwen

Thomas Schmid


Thomas Sabo Ice Tigers

Patrick Bjorkstrand


Krefeld Pinguine

Nicolas St. Pierre


Weitere Transfers


TV-Tipp: Olympia 21.02.2018, 13:10

Schweden -
Deutschland



Weitere TV-Termine


Geburtstage
28 Jahre

Florian Strobl


26 Jahre

Christian Neuert


34 Jahre

James Wisniewski


Weitere Geburtstage


teileshop.de