Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum




Österreich

26.02.2017, 21:35 Uhr
1. Viertelfinale: Vier Heimsiege zum Auftakt
Linz und Klagenfurt siegen erst nach Verlängerung

Joel Broda vom EHC Linz vor Mikko Luoma vom HCB Südtirol. Foto: Eisenbauer.

In der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) ist das Play-off Viertelfinale mit vier Heimsiegen gestartet. Der EC Red Bull Salzburg gewann ohne Gegentor mit 3:0 gegen die Graz 99ers. Auch ohne Gegentor bleiben die Vienna Capitals beim 5:0 gegen die Haie aus Innsbruck. Spannender verliefen die beiden anderen Partien, die beide erst in der Verlängerung entschieden wurden. Klagenfurt besiegte Orli Znojmo mit 4:3 und Linz setzte sich mit 2:1 gegen Bozen durch.

Weiterlesen


Österreich

22.02.2017, 08:17 Uhr
Capitals sichern sich Platz 1
Top-3 suchen sich Gegner für das Viertelfinale aus

Der Live-Pick in der EBEL. Foto: EBEL.

In der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) haben die Vienna Capitals die Pick-Round gewonnen. Die Top-3 haben sich ihre Gegner für das anstehende Play-off Viertelfinale ausgesucht. Wien trifft auf den HC Innsbruck, der EC Red Bull Salzburg spielt gegen Graz, Klagenfurt hat sich für HC Orli Znojmo entschieden. Als viertes Viertelfinale steht damit die Paarung Linz gegen Bozen fest.

Weiterlesen Kommentare (2)


Österreich

19.02.2017, 23:05 Uhr
EBEL: Salzburg zieht mit Wien gleich
Red Bulls drehen Spiel in Innsbruck - Wien unterliegt in Klagenfurt

Spielszene Innsbruck gegen Salzburg. Foto: GEPA.

Salzburg und Wien liegen in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) in der Platzierungsrunde mit jeweils 22 Zählern punktgleich an der Tabellenspitze. Salzburg wehrte am Freitag Verfolger Linz ab und drehte am Sonntag das Spiel in Innsbruck nach einem 3:5-Rückstand zu einem 9:7-Sieg. Sechs Red Bulls Tore im letzten Abschnitt bringen die Entscheidung für Salzburg. Für die Bullen war es der erste Saisonsieg gegen die Tiroler und das dritt torreichste Spiel in der Geschichte der Liga.

Weiterlesen


Österreich

12.02.2017, 12:31 Uhr
Österreich und Schweiz gewinnen Turniere
Österreich Cup und Slovakia-Cup

Frankreichs Damien Fleury gegen Österreichs Markus Schlacher. Foto: Imago.

Die österreichischen Nationalmannschaft hat das eigene Turnier um den Österreich Cup gewonnen. Dabei gab es drei Siege gegen A-Nationen. Gegen eine Auswahl der Slowakei setzten sich die Gastgeber am Freitag mit 2:1 nach Verlängerung durch. Gegen Norwegen gab es ein 2:1 nach Penaltyschießen. Den Turniersieg sicherten sich die Österreichen mit einem 3:1 gegen Frankreich.

Weiterlesen


Österreich

05.02.2017, 23:08 Uhr
Capitals gelingt Revanche gegen Salzburg
Linz bleibt Führungsduo auf den Fersen

Wiens Aaron Brocklehurst gegen Salzburgs Daniel Welser. Foto: GEPA.

Die UPC Vienna Capitals revanchierten sich für die Niederlage am Donnerstag und besiegen den EC Red Bull Salzburg zu Hause mit 4:2. Mit dem Sieg erobern die Capitals wieder die Tabellenführung in der Pick-Round. Linz gewinnt mit 7:3 ein Torfestival gegen Innsbruck. Damit bleiben die Oberösterreicher dem Führungsduo auf den Fersen.

Weiterlesen


Österreich

29.01.2017, 21:50 Uhr
Salzburg übernimmt wieder die Spitze
Wien gibt Tabellenführung nach Niederlage in Linz ab

Spielszene Klagenfurt gegen Salzburg. Foto: GEPA.

Der EC Red Bull Salzburg gelang in Klagenfurt der einzige Auswärtssieg am Sonntag. Die Vienna Capitals verloren in Linz mit 3:5 und mussten die Tabellenführung an die Salzburger abgeben. Der HCB Südtirol gewann gegen den HC Innsbruck mit 8:5. In der Qualification Round gewannen der Dornbirner EC, HDD Olimpija Ljubljana und der HC Orli Znojmo.

Weiterlesen


Österreich

22.01.2017, 22:18 Uhr
Erste Punkte für Wien und Salzburg in Pick-Round
HC Orli Znojmo und die Graz 99ers punkten weiter in der Qualification

Spielszene Salzburg gegen Dornbirn. Foto: GEPA.

Die UPC Vienna Capitals und der EC Red Bull Salzburg erobern die ersten Punkte in der Pickround. Der EC-KAC verbucht bereits den zweiten Streich und schiebt sich auf den dritten Rang. In der Qualification Round bleiben HC Orli Znojmo und die Graz 99ers siegreich. Fehervar AV19 erobert gegen den EC VSV die ersten Punkte.

Weiterlesen


Österreich

15.01.2017, 21:34 Uhr
Grunddurchgang in der EBEL beendet
Znojmo besiegt Wien nach Verlängerung

Spielszene Dornbirn gegen Salzburg. Foto: GEPA.

In der 44. und letzten Runde der Phase 1 des Grunddurchgangs feierten der EC Red Bull Salzburg, EHC LIWEST Black Wings Linz, HCB Südtirol, ECVSV, die Graz99ers und der HC Orli Znojmo Siege. Der HC Innsbruck „Die Haie“ und der Dornbirner EC konnten sich in der Tabelle noch verbessern.

Weiterlesen



Weitere Meldungen aus der Kategorie "Österreich"

Ergebnisse: Spiele heute

DEL2 19:30 Uhr


50. Spieltag: 6 Spiele


Alle Ligen anzeigen


Wer gewinnt?

Eisbären Berlin -
Straubing Tigers



Ergebnis

67 %
   
33 %




Löwen Frankfurt -
SC Riessersee



Ergebnis

73 %
   
27 %




Hannover Scorpions -
EHC Timmendorfer Strand



Ergebnis

74 %
   
26 %



Weitere Spiele tippen


Kommentare
EHC Timmendorfer Strand 06

Eishalle am Timmendorfer... (3)




Heilbronner Falken

Falken trennen sich von ... (5)




DEL2

49. Spieltag: Riessersee... (10)




Weitere Kommentare



Transfers

MEC Halle 04

Georgi Kimstatsch


Heilbronner Falken

Gerhard Unterluggauer


Heilbronner Falken

Fabian Dahlem


Weitere Transfers



Geburtstage
26 Jahre

Jere Laaksonen


23 Jahre

Marco Wölfl


28 Jahre

Nick Dineen


Weitere Geburtstage