Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

ANZEIGE


EHC Red Bull München

13.09.2017, 13:48 Uhr

Florian Kettemer fällt aus

Oberkörperverletzung beim Verteidiger


Florian Kettemer.
Florian Kettemer.
Foto: City Press.


Verletzung
Der EHC Red Bull München muss in den kommenden Wochen auf Florian Kettemer verzichten. Der Verteidiger verletzte sich am vergangenen Sonntag in der Partie gegen den ERC Ingolstadt am Oberkörper und steht Trainer Don Jackson frühestens Mitte Oktober wieder zur Verfügung. Der 31-Jährige ist neben Konrad Abeltshauser, Jerome Flaake und Emil Quaas der vierte Profi bei den Red Bulls, der verletzungsbedingt ausfällt.

Florian Kettemer, der bereits zwischen 2007 und 2009 über 100 Partien für die Münchner in der 2. Eishockey-Bundesliga absolvierte, kehrte 2014 zu den Red Bulls zurück. 2016 und 2017 gewann er mit seinem Team die Meisterschaft. Inzwischen hat Kettemer 428 DEL-Partien absolviert, davon 151 für den EHC Red Bull München.



Kommentar schreiben



Als Gast schreiben oder Anmelden
Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor Missbrauch schützen
- Benachrichtigung über neue Kommentare
- Das Logo deines Lieblingsclubs anzeigen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden



EHC Red Bull München

07.09.2017, 11:10 Uhr

Mads Christensen hat deutschen Pass erhalten

Dänischer Nationalspieler seit acht Jahren in Deutschland


Mads Christensen.
Foto: City Press.
Der in Diensten des EHC Red Bull München stehende dänische Nationalspieler Mads Christensen hat seit vergangener Woche die deutsche Staatsangehörigkeit und belegt für die kommende Spielzeit keine Kontingentstelle im Kader des Titelverteidigers. Der 30-Jährige lebt und arbeitet bereits seit acht Jahren in der Bundesrepublik.

Weiterlesen...

Kommentare (2)


EHC Red Bull München

28.07.2017, 11:36 Uhr

Meister spielt dreimal in Olympiahalle

Partien gegen Nürnberg, Mannheim und Berlin


Die Olympiahalle in München. Foto: GEPA.


Der EHC Red Bull München wird die Heimspiele gegen die Thomas Sabo Ice Tigers am 30. Dezember, gegen die Adler Mannheim am 2. Januar 2018 und gegen die Eisbären Berlin am 5. Januar 2018 in der Olympiahalle austragen.

Weiterlesen...

Kommentare (2)


EHC Red Bull München

02.06.2017, 12:48 Uhr

Ryan Button wechselt zum Meister

Deutsch-Kanadier kommt aus Iserlohn


Ryan Button.
Foto: City-Press.
Transfer
Von den Iserlohn Roosters wechselt Ryan Button zum EHC Red Bull München. Der 26-jährige Deutsch-Kanadier lief in den letzten drei Jahren für die Roosters auf und bestritt 164 DEL-Spiele, in denen er 16 Tore und 56 Assists erzielte.

Weiterlesen...

Kommentare (12)


Ergebnisse: Spiele heute

DEL


5. Spieltag: 6 Spiele



DEL2


3. Spieltag: 6 Spiele



Vorbereitung


Testspiele: 9 Spiele


Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: wer gewinnt?

Adler Mannheim -
Krefeld Pinguine



Ergebnis

75 %
   
25 %




Bietigheim Steelers -
EHC Freiburg



Ergebnis

80 %
   
20 %




ECDC Memmingen -
Selber Wölfe



Ergebnis

26 %
   
74 %



Weitere Spiele tippen

ANZEIGE

Forum: Kommentare
DEL

5. Spieltag: Panther stü... (2)




DEL

5. Spieltag: Pinguins ge... (2)




Hannover Scorpions

Andrej Strakhov bleibt S... (3)




Weitere Kommentare

ANZEIGE

Countdown: Noch


Transfers

Eispiraten Crimmitschau

Maurice Keil


Hannover Scorpions

Andrej Strakhov


Fischtown Pinguins

Chris Rumble


Weitere Transfers


Fernsehen powered by


TELEKOM SPORT 24.09.2017, 14:00


Schwenningen - Straubing






TELEKOM SPORT 24.09.2017, 14:00


München - Berlin






TELEKOM SPORT 24.09.2017, 16:30


Krefeld - Düsseldorf





Weitere TV-Termine


Geburtstage
31 Jahre

Kevin Beech


25 Jahre

Dylan Wruck


23 Jahre

Philipp Gejerhos


Weitere Geburtstage