Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

ANZEIGE


EHC Freiburg

11.10.2017, 12:31 Uhr

Nikolas Linsenmaier bleibt vier weitere Wochen

Marc Wittfoth fällt mehrere Wochen aus


Nikolas Linsenmaier.
Nikolas Linsenmaier.
Foto: City Press.


Die Verantwortlichen des EHC Freiburg und der Krefeld Pinguine haben sich darauf verständigt, die Leihe von Stürmer Nikolas Linsenmaier um vier weitere Wochen zu verlängern. Der 24-Jährige wird somit bis zur Deutschland-Cup-Pause im November für den DEL2-Club auflaufen. In bislang neun Partien für seinen Heimatclub erzielte der Mittelstürmer drei Tore und bereitete sechs Treffer vor.

"Nikolas bekommt in Freiburg viel Spielpraxis und ist in sämtlichen Situationen auf dem Eis. Er steigert sich von Woche zu Woche, braucht aber noch etwas Zeit", begründet Krefelds Sportdirektor Matthias Roos  die Entscheidung aus Krefelder Sicht.

Stürmer Marc Wittfoth hingegen wird den Wölfen monatelang fehlen. Im Spiel gegen Ravensburg hat sich der 28-Jährige eine Fraktur "im oberen Körperbereich" zugezogen. Auch der verletzte Ben Walker wird dem EHC noch nicht wieder zur Verfügung stehen.
 

Kommentar schreiben



Als Gast schreiben oder Anmelden
Warum sollte ich mich anmelden?

- Benutzername vor Missbrauch schützen
- Benachrichtigung über neue Kommentare
- Das Logo deines Lieblingsclubs anzeigen
- Info-Box mit Ergebnissen/Tabellenstand des Lieblingsclubs
- Mit nur einem Mausklick an Gewinnspielen teilnehmen
- Einfaches Newsletter-Abonnement Management

Jetzt Anmelden



EHC Freiburg

30.11.2017, 21:25 Uhr

Mark Mancari bleibt in Freiburg

Kanadier überzeugt beim Zweitligisten


Mark Mancari.
Foto: City Press.
Mark Mancari wird weiterhin für den EHC Freiburg auf Torejagd gehen. Der kanadische Stürmer war Ende Oktober nach Freiburg gekommen und hat in seinen acht Einsätzen fünf Tore und vier Vorlagen verbucht.

Weiterlesen...


EHC Freiburg

16.11.2017, 14:57 Uhr

Nikolas Linsenmaier bleibt in Freiburg

Vertrag bis Saisonende


Nikolas Linsenmaier.
Foto: City Press.
Transfer
Stürmer Nikolas Linsenmaier bleibt bis Saisonende beim EHC Freiburg. Der 24-Jährige hat seinen Vertrag bei den Krefeld Pinguinen aufgelöst und ein neues Arbeitspapier bei seinem Heimatclub unterzeichnet. Erst zu Saisonbeginn wechselte der gebürtige Freiburger in die DEL, verletzte sich während der Saisonvorbereitung jedoch und kehrte zunächst auf Leihbasis nach Freiburg zurück.

Weiterlesen...

Kommentare (2)


EHC Freiburg

31.10.2017, 23:13 Uhr

Roman Tomanek verlässt Freiburg

Club und Spieler verständigen sich auf Vertragsauflösung


Roman Tomanek.
Foto: City Press.
Der EHC Freiburg hat sich mit Stürmer Roman Tomanek auf eine Vertragsauflösung verständigt. Der slowakische Eishockeyprofi hat 13 Spiele für die Breisgauer absolviert und dabei eine Vorlage beigesteuert.


Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30 Uhr


46. Spieltag: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: wer gewinnt?

Iserlohn Roosters -
ERC Ingolstadt



Ergebnis

70 %
   
30 %




ESV Kaufbeuren -
Lausitzer Füchse



Ergebnis

78 %
   
22 %




Starbulls Rosenheim -
Blue Devils Weiden



Ergebnis

89 %
   
11 %



Weitere Spiele tippen

ANZEIGE

Forum: Kommentare
DEL2

25. Spieltag: Tölzer Löw... (14)




EHC Waldkraiburg

Tomas Martinec ist neuer... (2)




DEL

30. Spieltag: Berlin gew... (1)




Weitere Kommentare


Transfers

EHC Waldkraiburg

Tomas Martinec


EV Landshut

Viktor Lennartsson


ECC Preussen Berlin

Aron Wagner


Weitere Transfers


Fernsehen powered by


TELEKOM SPORT 13.12.2017, 19:30


Berlin - Krefeld






TELEKOM SPORT 14.12.2017, 19:30


Wolfsburg - München






TELEKOM SPORT 15.12.2017, 19:30


Straubing - Nürnberg





Weitere TV-Termine


Geburtstage
19 Jahre

Callan Foote


24 Jahre

Alexander Gruhler


24 Jahre

Christopher Unzeitig


Weitere Geburtstage

ANZEIGE
teileshop.de