Anmelden       AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Grant Stevenson

Grant Stevenson.
Foto: City-Press.


Position: Stürmer


Nation: Kanada



Geburtsort: Spruce Grove



Geburtstag: 15.10.1981


Alter: 36


Größe: 180 cm


Gewicht: 79 kg





Suchergebnis "Grant Stevenson"

06.03.2011, 16:49 Uhr
58. Spieltag: Hannover und München lösen Playoff-Ticket
Hamburg schlägt Wolfsburg knapp - DEG gewinnt Derby


Wolfsburgs Fischer versucht Hamburgs Oppenheimer den Puck abzunehmen. Foto: Johannes Moskopf.

Drei Spieltage vor Ende der Hauptrunde haben sich die Hannover Scorpions mindestens für die Pre-Playoffs qualifiziert. Gegen die Nürnberg Ice Tigers setzte sich der Titelverteidiger mit 3:1. Im zweiten Nachmittagsspiel schlugen die Hamburg Freezers die Grizzly Adams Wolfsburg mit 3:2 und schlossen nach Punkten zum zehnten Tabellenplatz auf.  Am Abend siegten Berlin und München auswärts nach Penaltyschießen. Aufsteiger München hat sich durch den Sieg ebenfalls für die Playoffs qualifiziert. Düsseldorf gewann das rheinische Derby gegen Köln.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Grant Stevenson"

30.12.2010, 21:32 Uhr
37. Spieltag: Wolfsburg unterliegt in Ingolstadt
Eisbären schlagen Adler - Hamburg verliert gegen Krefeld


Der Puck ist im Netz, die Trinkflasche von Wolfsburgs Torwart Daniar Dshunussow fliegt hoch aber der Treffer wird wegen Torraum-Abseits nicht gegeben. Foto: Jonat.

Spitzenreiter Wolfsburg hat die Chance verpasst den Abstand auf den spielfreien Verfolger aus Düsseldorf auszubauen. In Ingolstadt vorloren die Niedersachen mit 1:3 (0:2 1:1 0:0). Berlin setzte sich im Verfolgerduell gegen die Adler Mannheim mit 4:3 (0:1 1:1 3:1) durch. Hamburg musste gegen die Krefeld Pinguine mit 1:2 (1:0 0:2 0:0) eine weitere Heimniederlage einstecken. Auswärts holte der EHC München drei Punkte beim 3:2 (0:1 2:0 1:1) in Straubing. Erst nach Penaltyschießen endete die Partie zwischen Iserlohn und Augsburg.

Weiterlesen




Suchergebnis "Grant Stevenson"

26.11.2010, 22:36 Uhr
25. Spieltag: Scorpions bleiben vorn
Nürnberg, Wolfsburg und DEG in Lauerstellung


Das 1:0 für Ingolstadt durch Colin Forbes gegen die Kölner Haie. Foto: Jonat

An der Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga (DEL) geht es weiter ausgesprochen spannend zu. Die Hannover Scorpions halten nach einem knappen 2:1-Heimsieg gegen die Berliner Eisbären die Spitze, werden aber von Nürnberg, Wolfsburg und Düsseldorf verfolgt, die mit je einem Zähler Rückstand auf den vorigen Platz in Lauerstellung liegen.

Weiterlesen Kommentare (3)




Suchergebnis "Grant Stevenson"

15.10.2010, 22:34 Uhr
14. Spieltag: Kantersieg der DEG Metro Stars
München unterliegt in Krefeld - Torfestival in Berlin


Münchens Schlussmann Sebastian Elwing pariert einen Angriff des Krefelders Boris Blank. Foto: Sylvia Heimes.

Die DEG Metro Stars haben sich eindrucksvoll aus der Krise geschossen und bei den Nürnberg Ice Tigers einen 9:0-Kantersieg eingefahren. Auch der EHC München ging am Abend leer aus und unterlag bei den Krefeld Pinguinen mit 2:3-Toren. Einen klaren 6:2-Sieg feierten die Adler Mannheim beim ERC Ingolstadt, die Grizzly Adams Wolfsburg setzten sich bei den Iserlohn Roosters mit 3:2 durch. Ein Torfestival erlebten die Zuschauer in Berlin, wo die Eisbären gegen die Augsburger Panther mit 7:5 die Oberhand behielten.

Weiterlesen Kommentare (11)




Suchergebnis "Grant Stevenson"

08.10.2010, 22:07 Uhr
12. Spieltag: Fünf Auswärtssiege am Freitag
Heimteams bleiben ohne Punkte


Sieben Mal konnten die Roosters in Düsseldorf jubeln. Foto: Dirk Unverferth.

Am Freitag konnten bei den fünf Spielen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) vor allem die Fans jubeln, die mit ihren Teams zu Auswärtsspielen mitgefahren waren. Besonders deutlich fiel der 7:4-Sieg der Iserlohn Roosters in Düsseldorf aus. Die Sauerländer lagen zwischenzeitlich mit 6:0 in Führung. Zweimal Michael Wolf (7./31.) und zweimal Robert Hock (11./37) dazu Daniel Oppolzer (26.) und Neuzuang Michael Hackert in seinem ersten Spiel für die Roosters sorgten für Ernüchterung bei den 4.000 Zuschauern im ISS-Dome. Patrick Reimer (39.), Adam Courchaine (41.) und zweimal Andrew Hedlund (60.) konnten das Ergebnis für Düsseldorf am Ende etwas freundlicher gestalten. Beim IEC nutzte Prestin Ryan (42.) eine Überzahlsituation für den siebten Treffer.

Weiterlesen Kommentare (3)




Suchergebnis "Grant Stevenson"

03.10.2010, 17:28 Uhr
10. Spieltag: Iserlohn dominiert Hamburg
Scorpions erneut in Torlaune - Berlin verliert in Krefeld


Mit vereinten Kräften: Berlins Sharrow, Alexander Weiß und Baxmann verhindern vor Goalie Rob Zepp ein Tor der Pinguine. Foto: Sylvia Heimes.

Im Nachmittagsspiel des 10. Spieltages haben die Iserlohn Roosters am Sonntag einen klaren 7:3-Sieg gegen die Hamburg Freezers eingefahren. Die Dominanz der Gastgeber vor 2.825 Zuschauern zeigte sich deutlich im Chancenverhältnis, das mit 52:26 Torschüssen zugunsten der Gastgeber eine klare Sprache spricht. Überragender Akteur der Roosters war Pat Kavanagh, der ein Tor erzielte und vier Treffer vorbereitete. Hannover zeigte sich erneut in Torlaune beim Gastspiel in Augsburg, Berlin hat auch sein zweites Spiel am Wochenende verloren.

Weiterlesen Kommentare (12)





Weitere Suchergebnisse "Grant Stevenson" anzeigen

Tippspiel: wer gewinnt?

Vegas Golden Knights -
Washington Capitals



Ergebnis

58 %
   
42 %



Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Deggendorfer SC

Christopher Kasten verst... (2)




EC Bad Nauheim

James Livingston verläng... (2)




Tilburg Trappers

Trappers spielen weiter ... (15)




Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

EHC Freiburg

Mason Baptista


EV Landshut

Marc Schmidpeter


Lausitzer Füchse

Mychal Monteith


Weitere Transfers


TV-Tipp: NHL 29.05.2018, 02:00

Vegas Golden Knights -
Washington Capitals



Weitere TV-Termine


Geburtstage
44 Jahre

Marc Thumm


26 Jahre

Henning Schroth


20 Jahre

Mirko Pantkowski


Weitere Geburtstage


teileshop.de