Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerportrait

Julian van Lijden

 


Club: ECC Preussen Berlin


Position: Stürmer


Nation: Deutschland



Geburtsort: Bogota



Geburtstag: 18.10.1992


Alter: 25


Größe: 189 cm


Gewicht: 83 kg


Julian van Lijden.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ECC Preussen Berlin Oberliga Liga 1 1 2


Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

ECC Preussen Berlin Oberliga Liga 16 26 42


Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

FASS Berlin Oberliga Liga 21 26 47



Suchergebnis "Julian van Lijden"

18.02.2018, 21:54 Uhr
43. Spieltag Nord: Leipzig beendet Niederlagenserie
Duisburg erneut ohne Punkte gegen Halle - Essen gewinnt in Mellendorf


Scorpion Goran Pantic versucht Essens Julien Pelletier den Puck abzunehmen. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die IceFighters Leipzig haben am Sonntag ihre Niederlagenserie gegen die EC Hannover Indians beenden können. Die Füchse Duisburg verloren gegen die Saale Bulls Halle ihr viertes Spiel in Folge. Die Hannover Scorpions mussten sich den Moskitos Essen mit 3:4 geschlagen geben. In der Qualifikationsrunde feierte Hamburg einen Kantersieg über Berlin. Der EHC Timmendorfer Strand gewann mit zwei Toren in der Schlussminute gegen Erfurt und der Herner EV kassierte in Rostock die erste Niederlage.

Weiterlesen Kommentare (8)




Suchergebnis "Julian van Lijden"

13.09.2017, 23:03 Uhr
Sieg und Niederlage für Indians
Hannover schlägt Berlin - Memmingen unterliegt Kaufbeuren


Berlins Joe Timm erhielt nach der Auseinandersetzung mit Hannovers Stefan Goller eine Spieldauerdisziplinarstrafe. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Am Mittwochabend haben die EC Hannover Indians ein teilweise hitziges Spiel gegen den ECC Preussen Berlin am Ende deutlich mit 7:2 (1:0 4:1 2:1) gewonnen. In Memmingen verloren die Indians gegen Kooperationspartner Kaufbeuren mit 1:4 (1:1 0:1 0:2).

Weiterlesen Kommentare (3)




Suchergebnis "Julian van Lijden"

19.02.2017, 22:16 Uhr
Nord Qualifikation: Scorpions gewinnen Stadtduell
Beach Boys und Falken überraschen auswärts


Skorpion Niddery gegen Indianer Bovenschen. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Die Hannover Scorpions haben das vierte Stadtduell in der laufenden Saison gegen die Hannover Indians mit 2:1 gewonnen. Das Berliner Stadtduell entschieden die Preussen deutlich mit 9:4 für sich. Der EHC Timmendorfer Strand und die Harzer Falken überraschten mit Auswärtssiegen in Rostock und Erfurt.

Weiterlesen




Suchergebnis "Julian van Lijden"

30.09.2016, 22:30 Uhr
Halle verliert gegen Duisburg - Preussen Spitze
Aufsteiger Höchstadt gewinnt in Peiting - Selb gewinnt in Regensburg


Spielszene Regensburg gegen Selb. Foto: Andreas Nickl.

In der Oberliga Nord haben die Füchse Duisburg das Topspiel beim MEC Halle 04 gewonnen. Die Saale Bulls mussten die Tabellenführung an den ECC Preussen Berlin abgeben, der das Berliner Derby gegen FASS Berlin gewann. In der Oberliga Süd konnte Aufstieger Höchstadt sein erstes Saisonspiel in Peiting erfolgreich gestalten. Der EV Regensburg ist mit einer Heimnederlage gegen die Selber Wölfe in die Saison gestartet.

Weiterlesen Kommentare (1)




Suchergebnis "Julian van Lijden"

25.09.2016, 21:55 Uhr
Oberliga: Halle nach Sieg über Tilburg Spitzenreiter
Kantersiege für Duisburg und Leipzig


Torchance für Timmendorfs Max Grassi. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Nach dem zweiten Spieltag liegen die Saale Bulls Halle nach einem 5:1-Sieg gegen die Tilburg Trappers an der Tabellenspitze, gefolgt von den Crocodiles Hamburg, die sich bei den Black Dragons Erfurt mit 5:2 durchsetzten. Die höchsten Siege des Tages fuhren die Füchse Duisburg mit 9:2 gegen FASS Berlin und die IceFighters Leipzig mit 8:2 gegen die Harzer Falken ein.

Weiterlesen Kommentare (10)




Suchergebnis "Julian van Lijden"

23.09.2016, 23:09 Uhr
Oberliga Nord: Titelverteidiger erster Spitzenreiter
Füchse stolpern in Berlin - Torfestivals in Braunlage und Timmendorf


Hannovers Artur Grass gegen Leipzigs Patrick Raaf-Effertz Foto: EISHOCKEY.INFO.

Erster Spitzenreiter der Oberliga Nord sind die Tilburg Trappers nach einem 6:2 gegen den Herner EV vor den Hannover Indians, die die IceFighters Leipzig mit 4:0 bezwangen. Die hoch gehandelten Crocodiles Hamburg mühten sich zu einem 2:1-Sieg gegen die Piranhas Rostock, die ECC Preussen Berlin sorgten mit einem 3:2 nach Verlängerung gegen die Füchse Duisburg für die Überraschung des Abends.

Weiterlesen Kommentare (12)





Weitere Suchergebnisse "Julian van Lijden" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Olympia Live


Viertelfinale: 4 Spiele



Vorbereitung 19:30 Uhr


Testspiele: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: wer gewinnt?

Thomas Sabo Ice Tigers -
Düsseldorfer EG



Ergebnis

74 %
   
26 %




EC Kassel Huskies -
Löwen Frankfurt



Ergebnis

67 %
   
33 %




EC Harzer Falken -
ECC Preussen Berlin



Ergebnis

56 %
   
44 %



Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Olympische Spiele 2018

Deutschland erreicht Vie... (13)




Oberliga

43. Spieltag Nord: Leipz... (8)




DEL2

48. Spieltag: ESVK-Kante... (13)




Weitere Kommentare


Transfers

Dresdner Eislöwen

Thomas Schmid


Thomas Sabo Ice Tigers

Patrick Bjorkstrand


Krefeld Pinguine

Nicolas St. Pierre


Weitere Transfers


TV-Tipp: Olympia 21.02.2018, 13:10

Schweden -
Deutschland



Weitere TV-Termine


Geburtstage
28 Jahre

Florian Strobl


26 Jahre

Christian Neuert


34 Jahre

James Wisniewski


Weitere Geburtstage


teileshop.de