Anmelden       AGB    Datenschutz    Media    Impressum


Regionalliga Nord

11.03.2018, 21:44 Uhr

Bremen vor Titelgewinn im Norden

Weserstars gewinnen zweites Finale in Adendorf


Die Weserstars Bremen stehen vor dem Titelgewinn in der Regionalliga Nord. Nach dem Auftaktsieg am Freitag gewannen die Weserstars auch das zweite Spiel der Finalserie in Adendorf vor über 1.000 Besuchern mit 4:2. Zweimal Schön (4./42.) und zweimal Galwas (24./30.) legten für die Gäste zum 4:0 vor. Oertel (56.) und Kulabuchov (60.) konnten für den AEC im Schlussdrittel nur noch zum 2:4 verkürzen.

Zum Thema

▸ Regionalliga Nord Playoffs




Kommentar schreiben
Gast 20.06.2018 07:17 Uhr


Bitte melde Dich an, wenn Du einen Kommentar schreiben möchtest.

▸ Anmelden


Kommentare (1)
BlackHawk 12.03.2018, 11:17 Uhr

Komisch! Ich hätte dem AEC die Favoritenrolle zugeschoben... Da sieht man mal, wieviel Ahnung ich vom Eishockey habe :-) :-) :-)

Bewerten:2 




Regionalliga Nord

19.06.2018, 08:46 Uhr

Eishalle Langenhagen soll abgerissen werden

Haushaltslage lässt keine andere Entscheidung zu


Anfang 2008 war Grundsteinlegung mit Len Soccio (2. von rechts). Foto: EISHOCKEY.INFO.


Seit einem Jahr ist die Eishalle Langenhagen geschlossen. Jetzt hat der Rat der Stadt Langenhagen beschlossen die Eishalle abzureißen. Am kommenden Dienstag wird der Finanzausschuss über den Antrag von SPD, CDU, Grünen und BBL entscheiden.

▸ Weiterlesen...



Regionalliga Nord

16.03.2018, 23:27 Uhr

Bremer Weserstars sind Nord-Meister

Sweep in der Finalserie gegen Adendorf


Die Bremer Weserstars haben mit einem Sweep die Finalserie der Regionalliga Nord gegen den Adendorfer EC für sich entschieden und sind neuer Nord-Meister. Das dritte Spiel gewannen die Bremer vor 902 Zuschauern im Paradice mit 5:4.

▸ Weiterlesen...


Regionalliga Nord

09.03.2018, 23:00 Uhr

Bremen gewinnt erstes Finale gegen Adendorf

Weserstars drehen Spiel in den Schlussminuten


Die Bremer Weserstars haben das erste Finale in der Regionalliga Nord gegen den Adendorfer EC gewonnen. Vor 680 Zuschauern setzten sich die Gastgeber im Paradice mit 7:4 durch. Adendorf führte zehn Minuten vor dem Spielende noch mit 4:3. In der Schlussphase drehten die Gastgeber die Partie. In der 58. Spielminute erzielte Schön das Game-Winning-Goal für die Weserstars.


Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Vierte Kontingentstelle ... (2)




Kölner Haie

Justin Shugg verlässt Kö... (1)




ESC Wohnbau Moskitos Essen

Moskitos verpflichten Vi... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Blue Devils Weiden

Peter Hendrikson
V


Bayreuth Tigers

Marvin Walz
V


ERC Ingolstadt

Tyler Kelleher
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
28 Jahre

Ben Meisner
T


33 Jahre

Thomas Schenkel
S


21 Jahre

Raphael Grünholz
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de