Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerportrait

Mark Mancari

 


Club: EHC Freiburg


Position: Stürmer


Nation: Kanada



Geburtsort: London



Geburtstag: 11.07.1985


Alter: 32


Größe: 190 cm


Gewicht: 101 kg


Mark Mancari.
Foto: City-Press.

Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

EHC Freiburg DEL2 Liga 14 25 39


Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 12 17 29


Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Augsburger Panther DEL Liga 9 24 33



Suchergebnis "Mark Mancari"

14.02.2018, 16:19 Uhr
Verletzungspause für Mark Mancari
Allrounder fällt voraussichtlich mehrere Wochen aus

Mark Mancari.
Foto: City-Press.

Verletzung
Der EHC Freiburg muss in der Schlussphase der Hauptrunde auf Mark Mancari verzichten. Der 32-jährige Kanadier lief trotz einer Oberkörperverletzung wochenlang für die Breisgauer auf, nun ist ein Weiterspielen aufgrund der Verletzung nicht mehr möglich. Wie lange Mark Mancari ausfällt, ist nicht bekannt.

Weiterlesen





Suchergebnis "Mark Mancari"

26.01.2018, 23:18 Uhr
40. Spieltag: Riessersee schlägt Bietigheim
Sechste Niederlage in Folge für Dresden - 14 Tore in Crimmitschau


Bad Nauheims James Livingston gegen Weißwassers Torwart Maximilian Franzreb. Foto: Andreas Chuc.

Der SC Riessersee hat das Spitzenspiel gegen die Bietigheim Steelers am 40. Spieltag der DEL2 nach Verlängerung mit 3:2 für sich entscheiden und den Rückstand auf sieben Punkte verkürzt. Die Löwen Frankfurt kamen gegen die Heilbronner Falken zu einem 6:3-Sieg und liegen fünf Zähler hinter den Garmischern auf Rang drei. Die Plätze vier und fünf tauschten die Ravensburg Towerstars und die EC Kassel Huskies nach einem 7:5-Sieg der Oberschwaben in Nordhessen.

Weiterlesen Kommentare (9)




Suchergebnis "Mark Mancari"

21.01.2018, 21:28 Uhr
38. Spieltag: Top-Drei mit klaren Siegen
Weißwasser gewinnt Kellerduell - Ravensburg stoppt Kaufbeuren


Frankfurts Clarke Breitkreuz erzielt das 1:0 in Bad Nauheim. Foto: Andreas Chuc.

Die Top-Drei der DEL2 haben am 38. Spieltag klare Siege eingefahren. Die Bietigheim Steelers setzten sich bei den Dresdner Eislöwen mit 4:0 durch, der SC Riessersee schlug die Heilbronner Falken mit 7:4 und die Löwen Frankfurt kamen im Derby beim EC Bad Nauheim zu einem 6:2-Sieg. Nach Penaltyschießen konnten sich die EC Kassel Huskies gegen die Tölzer Löwen mit 6:5 durchsetzen, der höchte Sieg des Tages gelang den Eispiraten Crimmitschau mit 7:2 gegen den EHC Freiburg.

Weiterlesen Kommentare (9)




Suchergebnis "Mark Mancari"

13.01.2018, 00:47 Uhr
35. Spieltag: Frankfurt unterliegt Kaufbeuren
Freiburg gewinnt in Kassel - Bad Tölz dreht 0:3-Rückstand in Heilbronn


Torchance für Bad Nauheims Eric Meland beim Spiel gegen Crimmitschau. Foto: Andreas Chuc.

Am 35. Spieltag kassierten die Löwen Frankfurt ihre vierte Niederlage in Folge. Gegen den ESV Kaufbeuren verloren die Hessen zu Hause mit 1:6. Die Kassel Huskies mussten beim Heimspiel gegen den EHC Freiburg eine 1:5-Niederlage einstecken. Tabellenführer Bietigheim setzte sich erwartungsgemäß gegen Schlusslicht Bayreuth durch. Bad Nauheim gewann mit 3:2 gegen Crimmitschau. Die Tölzer Löwen entführten drei Punkte aus Heilbronn. Der SC Riessersee besiegte die Lausitzer Füchse mit 5:3.

Weiterlesen Kommentare (6)




Suchergebnis "Mark Mancari"

28.12.2017, 23:17 Uhr
30. Spieltag: Frankfurt unterliegt Weißwasser
Bietigheim setzt sich ab - Riessersee auf dem Vormarsch


Bayreuths Felix Linden gegen Bad Nauheims Mike McNamee. Foto: Andreas Chuc.

Durch ein 3:2 nach Verlängerung gegen die Ravensburg Towerstars konnten sich die Bietigheim Steelers wieder auf sechs Punkte von den Löwen Frankfurt absetzen. Die Hessen mussten sich den Lausitzer Füchsen nach Verlängerung mit 4:5 geschlagen geben. Einen Rang nach oben kletterte der SC Riessersee durch ein 5:2 im Verfolgerduell bei den EC Kassel Huskies.

Weiterlesen Kommentare (6)




Suchergebnis "Mark Mancari"

26.12.2017, 23:05 Uhr
29. Spieltag: Erste Heimniederlage der Steelers
Eispiraten entscheiden Derby in Weißwasser für sich


Bayreuths Jozef Potac gegen Kassels Stefan Della Rovere. Foto: Imago.

Erstmals in der laufenden Spielzeit mussten sich die Bietigheim Steelers auf eigenem Eis geschlagen geben. Gegen den EHC Freiburg unterlag der Spitzenreiter trotz zwischenzeitlicher 3:0-Führung nach Verlängerung mit 4:5. Durch ein 3:2 bei den Ravensburg Towerstars konnten die Löwen Frankfurt den Rückstand auf die Steelers auf fünf Zähler verkürzen, mit drei weiteren Punkten Rückstand folgen die EC Kassel Huskies nach einem 6:3 bei den Bayreuth Tigers.

Weiterlesen Kommentare (3)





Weitere Suchergebnisse "Mark Mancari" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30 Uhr


7. Finale: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: wer gewinnt?

EHC Red Bull München -
Eisbären Berlin



Ergebnis

48 %
   
52 %




Nashville Predators -
Winnipeg Jets



Ergebnis

100 %
 
0 %



Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Oberliga

4. Finale: Titel-Hattric... (45)




DEL

6. Finale: Eisbären glei... (24)




DEL2

5. Finale: Bietigheim is... (14)




Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Starbulls Rosenheim

Tom Pauker


Thomas Sabo Ice Tigers

Will Acton


Grizzlys Wolfsburg

Valentin Busch


Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 26.04.2018, 19:30

EHC Red Bull München -
Eisbären Berlin



Weitere TV-Termine


Geburtstage
22 Jahre

Christopher Repka


34 Jahre

Steve Pinizzotto


20 Jahre

Nils Bergk


Weitere Geburtstage


teileshop.de