Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

ANZEIGE

Spielerportrait

Mike Card

 


Club: Löwen Frankfurt


Position: Verteidiger


Nation: Kanada



Geburtsort: Kitchener



Geburtstag: 18.02.1986


Alter: 31


Größe: 183 cm


Gewicht: 90 kg


Mike Card.
Foto: EISHOCKEY.INFO

Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Löwen Frankfurt DEL2 Liga 0 7 7


Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Löwen Frankfurt DEL2 Liga 5 21 26

Löwen Frankfurt DEL2 Playoff 0 2 2


Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Löwen Frankfurt DEL2 Liga 3 13 16

Löwen Frankfurt DEL2 Playoff 0 1 1



Suchergebnis "Mike Card"

28.03.2017, 13:55 Uhr
Löwen verlängert mit Quartett
Clarke Breitkreuz, Mike Card, Patrick Jarrett und Eric Stephan bleiben

Clarke Breitkreuz.
Foto: City Press

Vor Beginn der Halbfinalserie gegen die Kassel Huskies am kommenden Freitag geben die Löwen Frankfurt vier Vertragsverlängerungen bekannt: Clarke Breitkreuz, Mike Card, Patrick Jarrett und Eric Stephan tragen auch in der kommenden Spielzeit das Löwen-Trikot.

Weiterlesen




Suchergebnis "Mike Card"

04.12.2016, 22:26 Uhr aktualisiert
23. Spieltag: Derbysieg für Huskies
Bietigheim besiegt Heilbronn - Dresden schlägt Bayreuth

Marcus Sommerfeld traf doppelt für die Steelers.
Foto: City Press.

Aktualisiert
Der EC Bad Nauheim hat das zweite Hessenderby am Wochenende bei den Kassel Huskies deutlich verloren. Spitzenreiter Bietigheim setzte sich gegen Schlusslicht Heilbronn durch. Die Dresdner Eislöwen besiegten Aufsteiger Bayreuth. Kantersiege fuhren die Löwen Frankfurt und der ESV Kaufbeuren ein, Extra-Spielzeit benötigten der SC Riessersee und die Lausitzer Füchse zu Auswärtssiegen.

Weiterlesen Kommentare (2)




Suchergebnis "Mike Card"

20.11.2016, 21:37 Uhr aktualisiert
19. Spieltag: Steelers gehen erneut leer aus
Huskies unterliegen Eislöwen - Falken gewinnen Kellerduell


Rosenheims Tyler Scofield gegen drei Lausitzer Füchse. Foto: Starbulls Rosenheim

Aktualisiert
Sowohl die Bietigheim Steelers, als auch die EC Kassel Huskies sind am 19. Spieltag leer ausgegangen. Die Steelers unterlagen gegen den EHC Freiburg mit 2:3, die Huskies gegen die Dresdner Eislöwen mit 1:5. Im Kellerduell schlugen die Heilbroner Falken die Eispiraten Crimmitschau nach Verlängerung mit 4:3, der ESV Kaufbeuren setzte sich gegen den EC Bad Nauheim mit 3:1 durch.

Weiterlesen Kommentare (23)




Suchergebnis "Mike Card"

18.11.2016, 22:56 Uhr
18. Spieltag: Eispiraten überraschen Steelers
Löwen drehen 1:4-Rückstand bei Eislöwen - Last-Minute Sieg der Tigers


Heilbronns Kyle Helms vergibt einen Penalty gegen Bad Nauheims Mikko Rämö. Foto: Andreas Chuc.

Am 18. Spieltag musste sich Spitzenreiter Bietigheim Steelers bei den Eispiraten Crimmitschau überraschend mit 0:3 geschlagen geben. Die Westsachsen gaben die Rote Laterne an die Heilbronner Falken ab, die beim EC Bad Nauheim mit 1:5 leer ausgingen. Im Klassement konnten die EC Kassel Huskies den Rückstand auf die Steelers durch ein 3:2 bei den Lausitzer Füchsen auf vier Zähler verkürzen, zwei Punkte zurück liegen die Löwen Frankfurt, die das Verfolgerduell bei den Dresdner Eislöwen mit 6:5 für sich entschieden.

Weiterlesen Kommentare (7)




Suchergebnis "Mike Card"

01.11.2016, 23:19 Uhr
15. Spieltag: Bad Nauheim verspielt 3:0-Führung
Kantersiege für Kaufbeuren und Heilbronn


Bad Nauheims Eugen Alanov scheitert an Ravensburgs Torwart Jonas Langmann. Foto: Andreas Chuc.

Am 15. Spieltag hat der ESV Kaufbeuren seine Niederlagenserie durch ein 7:0 gegen die Lausitzer Füchse beendet. Einen Kantersieg landeten ebenfalls die Heilbronner Falken mit 6:1 gegen den EHC Freiburg. Der EC Bad Nauheim verspielte beim 3:6 gegen die Ravensburg Towerstars eine 3:0-Führung, die Starbulls Rosenheim gingen trotz Führung im Schlussdrittel mit 3:4 gegen die Dresdner Eislöwen ebenfalls leer aus.

Weiterlesen Kommentare (11)




Suchergebnis "Mike Card"

04.04.2016, 12:21 Uhr
Torhüter Henning Schroth verlässt Frankfurt
Auch Co-Trainer Chris Stanley erhält kein neues Angebot

Henning Schroth.
Foto: City Press.

Die Löwen Frankfurt haben weitere Personalentscheidungen bekanntgegeben. Torhüter Henning Schroth und Co-Trainer Christopher Stanley erhalten keine neuen Angebote und werden die Löwen verlassen.

Weiterlesen Kommentare (5)





Weitere Suchergebnisse "Mike Card" anzeigen


Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30 Uhr


43. Spieltag: 1 Spiel


Alle Ligen anzeigen


Tippspiel: wer gewinnt?

Schwenninger Wild Wings -
Thomas Sabo Ice Tigers



Ergebnis

42 %
   
58 %




Dresdner Eislöwen -
Bietigheim Steelers



Ergebnis

40 %
   
60 %




Tilburg Trappers -
Hannover Scorpions



Ergebnis

80 %
   
20 %



Weitere Spiele tippen

ANZEIGE

Forum: Kommentare
Düsseldorfer EG

Leon Niederberger bleibt... (1)




Eisbären Regensburg

Igor Pavlov wird neuer E... (1)




Adler Mannheim

Mike Pellegrims wird Co-... (12)




Weitere Kommentare


Transfers

Tölzer Löwen

Casey Borer


Eisbären Regensburg

Joseph Heiß


Dresdner Eislöwen

Juuso Rajala


Weitere Transfers


Fernsehen powered by


TELEKOM SPORT 18.01.2018, 19:30


Köln - Schwenningen






TELEKOM SPORT 19.01.2018, 19:30


Straubing - Berlin






TELEKOM SPORT 19.01.2018, 19:30


Nürnberg - Wolfsburg





Weitere TV-Termine


Geburtstage
27 Jahre

Marc El-Sayed


35 Jahre

Brett Jaeger


41 Jahre

Robert Hoffmann


Weitere Geburtstage

ANZEIGE
teileshop.de