Anmelden   Newsletter    Kontakt    AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerportrait

Norman Hauner

 


Club: Bietigheim Steelers


Position: Stürmer


Nation: Deutschland



Geburtsort: Hückeswagen



Geburtstag: 04.12.1991


Alter: 26


Größe: 178 cm


Gewicht: 79 kg


Norman Hauner.
Foto: City-Press.

Saison 2017/2018

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Bietigheim Steelers DEL2 Liga 18 11 29


Saison 2016/2017

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 1 1 2

Ravensburg Towerstars DEL2 Liga 6 11 17

Ravensburg Towerstars DEL2 Playoff 1 0 1


Saison 2015/2016

Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Krefeld Pinguine DEL Liga 4 9 13



Suchergebnis "Norman Hauner"

16.02.2018, 22:41 Uhr
47. Spieltag: Steelers unterliegen in Bayreuth
Riessersee und Frankfurt verkürzen - Dresden hat Pre-Play-offs sicher


Bayreuths Jozef Potac gegen Bietigheims Matt McKnight. Foto: Imago.

Die Bietigheim Steelers mussten sich überraschend mit 2:3 nach Penaltyschießen bei den Bayreuth Tigers geschlagen geben. Durch ein 5:1 gegen die Lausitzer Füchse hat der SC Riessersee den Rückstand auf drei Punkte verkürzt, weitere drei Zähler zurück liegen die Löwen Frankfurt nach einem 5:4 beim ESV Kaufbeuren. Eine überraschende 0:3-Niederlage kassierten die EC Kassel Huskies beim EHC Freiburg.

Weiterlesen Kommentare (10)




Suchergebnis "Norman Hauner"

13.02.2018, 22:23 Uhr
46. Spieltag: Bietigheim lässt Punkt liegen
Kantersieg für Frankfurt - Bad Tölz und Heilbronn überraschen


Kaufbeurens Sebastian Osterloh gegen Bad Nauheims Dennis Reimer. Foto: Andreas Chuc.

Mit zwei Punkten mussten sich die Bietigheim Steelers am 46. Spieltag begnügen. Der Spitzenreiter setzte sich gegen die Lausitzer Füchse nach Penaltyschießen mit 2:1 durch. Auf sechs Punkte verkürzte der SC Riessersee den Rückstand durch ein 6:3 bei den Eispiraten Crimmitschau. Die Löwen Frankfurt folgen nach einem 8:3 gegen die Bayreuth Tigers weiterhin mit drei Zählern Rückstand.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Norman Hauner"

10.12.2017, 22:03 Uhr
25. Spieltag: Tölzer Löwen überraschen Kassel
Frankfurt unterliegt auch Bad Nauheim - Steelers schlagen Eislöwen


Frankfurts Wade MacLeod gegen Bad Nauheims Eric Meland. Foto: Andreas Chuc.

Die Tölzer Löwen haben am 25. Spieltag einen überraschend deutlichen 7:3-Sieg gegen die EC Kassel Huskies eingefahren. An der Tabellenspitze bauten die Bietigheim Steelers ihren Vorsprung auf die Löwen Frankfurt aus. Der Spitzenreiter schlug die Dresdner Eislöwen mit 3:1, die Löwen unterlagen im Derby gegen den EC Bad Nauheim nach Penaltyschießen mit 4:5.

Weiterlesen Kommentare (19)




Suchergebnis "Norman Hauner"

08.12.2017, 23:02 Uhr
24. Spieltag: Steelers gewinnen Torfestival
Huskies und Eislöwen entscheiden Derbys für sich


Freiburgs Radek Duda gegen Bad Nauheims Mike McNamee. Foto: Andreas Chuc.

Die Bietigheim Steelers haben sich in der torreichsten Partie des 24. Spieltags bei den Eispiraten Crimmitschau mit 8:5 durchgesetzt. Die EC Kassel Huskies haben das Derby gegen die Löwen Frankfurt nach Verlängerung mit 4:3 für sich entschieden, in Sachsen setzten sich die Dresdner Eislöwen gegen die Lausitzer Füchse mit 4:2 durch.

Weiterlesen Kommentare (4)




Suchergebnis "Norman Hauner"

28.11.2017, 22:30 Uhr
21. Spieltag: Huskies schlagen Spitzenreiter
Löwen verkürzen - Wölfe gewinnen Kellerduell


Ravensburgs Jakub Svoboda gegen Bad Nauheims Torwart Tim Herden. Foto: Andreas Chuc.

Am 21. Spieltag der DEL2 mussten sich die Bietigheim Steelers bei den EC Kassel Huskies mit 2:5 geschlagen geben und liegen nur noch einen Zähler vor den Löwen Frankfurt, die sich gegen die Tölzer Löwen nach 4:0-Führung knapp mit 6:5 durchsetzen konnten. Rang drei vor den Huskies behaupteten die Dresdner Eislöwen durch ein 3:2 beim ESV Kaufbeuren, der SC Riessersee verdrängte die Eispiraten Crimmitschau durch ein 2:0 gegen die Bayreuth Tigers von Tabellenplatz fünf.

Weiterlesen Kommentare (6)




Suchergebnis "Norman Hauner"

27.11.2017, 09:01 Uhr aktualisiert
20. Spieltag: Derbys enden mit Heimsiegen
Steelers, Eislöwen und Huskies gegen Lokalrivalen erfolgreich


Dresdens Alexander Höller gegen Crimmitschaus Torwart Olivier Roy. Foto: EISHOCKEY.INFO.

Aktualisiert
Die Bietigheim Steelers haben im Derby gegen die Heilbronner Falken einen 4:3-Sieg eingefahren. Im Ostderby kamen die Dresdner Eislöwen nach Verlängerung zu einem 4:3-Sieg gegen die Eispiraten Crimmitschau, die Lausitzer Füchse unterlagen den Ravensburg Towerstars mit 2:4. Die EC Kassel Huskies haben das Derby gegen den EC Bad Nauheim mit 6:1 für sich entschieden. Die Löwen Frankfurt behielten gegen den SC Riessersee mit 5:1 die Oberhand.

Weiterlesen Kommentare (5)





Weitere Suchergebnisse "Norman Hauner" anzeigen

Tippspiel: wer gewinnt?

Thomas Sabo Ice Tigers -
Düsseldorfer EG



Ergebnis

74 %
   
26 %




Ravensburg Towerstars -
Tölzer Löwen



Ergebnis

85 %
   
15 %




EC Harzer Falken -
ECC Preussen Berlin



Ergebnis

50 %
   
50 %



Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Oberliga

43. Spieltag Nord: Leipz... (3)




DEL2

48. Spieltag: ESVK-Kante... (8)




Olympische Spiele 2018

Erster Sieg für deutsche... (10)




Weitere Kommentare


Transfers

Krefeld Pinguine

Nicolas St. Pierre


Straubing Tigers

Austin Madaisky


Adler Mannheim

Patrick Mullen


Weitere Transfers


TV-Tipp: Olympia 20.02.2018, 13:10

Schweiz -
Deutschland



Weitere TV-Termine


Geburtstage
33 Jahre

Jakub Wiecki


21 Jahre

Niklas Zoschke


33 Jahre

Marco Schütz


Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie weit kommt die deutsche Auswahl bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang?







Qualifikationsrunde








Viertelfinale








4. Platz








Bronze








Silber








Gold




Ergebnis