Anmelden       AGB    Datenschutz    Media    Impressum

Spielerdaten

Roland Kaspitz

Roland Kaspitz.
Foto: EV Landshut


Position: Stürmer


Nation: Österreich



Geburtsort: Spittal an der Drau



Geburtstag: 01.11.1981


Alter: 36


Größe: 170 cm


Gewicht: 82 kg





Suchergebnis: "Roland Kaspitz"

12.09.2013, 10:46 Uhr
Zurück zu den Wurzeln
Der EV Landshut vor der Saison 2013-2014


Das Team des EV Landshut. Foto: Gerleigner

Die letztjährigen Cannibals laufen in der kommenden Saison wieder als EV Landshut auf. Neben einem neuen Namen und einem Logo müssen sich die Fans des Vorjahresdritten auf ein paar neue Namen einstellen. Die langjährigen Akteure Kamil Toupal und Markus Welz haben ihre Karrieren beendet und wurden bereits gebürhrend verabschiedet.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)




Suchergebnis: "Roland Kaspitz"

14.05.2013, 19:15 Uhr
Mike Smazal verteidigt weiterhin für Landshut
Dritte Spielzeit für die Cannibals

Heiko Smazal.
Foto: BSE-Pictures.

Mit dem Heiko Smazal steht Trainer Jiri Ehrenberger weiterhin ein erfahrener und mit allen Wassern gewaschene Verteidiger zur Verfügung. Smazal kann auf eine DEL-Meisterschaft sowie zwei Zweitligatitel (mit Bietigheim und Landshut) zurückblicken und freut sich bereits jetzt auf eine weitere Saison am heimischen Gutenbergweg.

▸ Weiterlesen



Suchergebnis: "Roland Kaspitz"

16.04.2013, 21:20 Uhr
Kronthaler bleibt in Landshut
U-20 Nationalspieler gibt Zusage

Stephan Kronthaler.
Foto: BSE-Pictures.

Stephan Kronthaler bleibt ein weiteres Jahr in Landshut U-20 Nationalspieler gibt Zusage für Spielzeit 2013/2014. Kronthaler gilt als Defensivspezialist und hat in der letzten Spielzeit in 40 Spielen acht Scorerpunkte (3 Tore und 5 Vorlagen) verbucht. In der Endrunde gelang dem gebürtigen Landshuter eine Vorlage in der sechs Spiele andauernden Viertelfinalserie gegen die Starbulls Rosenheim.

▸ Weiterlesen



Suchergebnis: "Roland Kaspitz"

26.03.2013, 22:28 Uhr
4. Viertelfinale: Erster Sieg für Bremerhaven
Bietigheim, Rosenheim und Schwenningen mit »Matchpucks»


Bietigheims Doug Andress im Zweikampf mit Weißwassers Sean Fischer. Foto: BSE-Pictures.

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven konnten im vierten Spiel gegen die Ravensburg Towerstars mit 6:3 den ersten Sieg einfahren und haben den ersten Matchball der Oberschwaben abgewehrt. In den weiteren Serien konnte jeweils ein Team den dritten Sieg einfahren. Die Bietigheim Steelers setzten sich bei den Lausitzer Füchsen mit 4:2-Toren durch, die Starbulls Rosenheim schlugen die Landshut Cannibals mit 6:3-Toren und die Schwenninger Wild Wings setzten sich bei den Heilbronner Falken mit 2:1-Toren durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)



Suchergebnis: "Roland Kaspitz"

11.01.2013, 22:37 Uhr
35. Spieltag: Bremerhaven und Rosenheim patzen
Bietigheim und Schwenningen setzen sich ab


Chance für Bietigheims Fenton. Foto: BSE-Pictures.

Am 35. Spieltag konnten sich die Bietigheim Steelers und die Schwenninger Wild Wings vom Verfolger Bremerhaven weiter absetzen. Die Steelers schlugen die Dresdner Eislöwen mit 4:1-Toren, die Wild Wings kamen bei den Lausitzer Füchsen zu einem 5:4-Sieg nach Penaltyschießen. Verfolger Bremerhaven kassierte gegen Ravensburg eine 2:5-Niederlage, auch die Starbulls Rosenheim kassierten mit 2:3 gegen die Hannover Indians eine Heimniederlage. Einen 7:2-Kantersieg feierten die Landshut Cannibals beim SC Riessersee, die Eispiraten Crimmitschau setzten sich gegen den ESV Kaufbeuren mit 4:1-Toren durch.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)



Suchergebnis: "Roland Kaspitz"

27.12.2012, 10:00 Uhr
30. Spieltag: Serie der Steelers besteht
Ravensburg und Rosenheim schließen zu Landshut auf


Kaufbeurens Louke Oakley beim Versuch Bietiigheims Jochen Vollmer zu bezwingen. Foto: BSE-Pictures.

Auch nach dem 30. Spieltag hat sich am oberen Ende der Tabelle nichts geändert. Durch einen 5:2-Sieg gegen den ESV Kaufbeuren verteidigten die Bietigheim Steelers den ersten Platz und haben nun einen Punkt Vorsprung auf die Schwenninger Wild Wings, die sich gegen Bremerhaven nach Penaltyschießen durchsetzten. Punktgleich liegen die Landshut Cannibals, die Ravensburg Towerstars und die Starbulls Rosenheim auf den Rängen vier bis sechs. Rosenheim setzte sich in Landshut mit 6:3-Toren durch, Ravensburg kam bei den Lausitzer Füchsen zu einem 2:1-Sieg. Schlusslicht Riessersee feierte mit 5:2 gegen die Eispiraten Crimmitschau den zweiten Sieg in Serie, das 2:0 der Hannover Indians gegen Heilbronn war bereits der dritte Sieg in Folge für die Niedersachsen.

▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (7)




▸ Weitere Suchergebnisse "Roland Kaspitz" anzeigen


Forum: Kommentare
Kölner Haie

Justin Shugg verlässt Kö... (1)




EC Bad Nauheim

Vierte Kontingentstelle ... (1)




ESC Wohnbau Moskitos Essen

Moskitos verpflichten Vi... (2)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Bulls Sonthofen

Martin Frolik
S


Löwen Frankfurt

Maximilian Eisenmenger
S


EHC Red Bull München

Andrew Bodnarchuk
V


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Enrico Manske
S


26 Jahre

Mirko Höfflin
S


32 Jahre

Brent Aubin
S


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de