Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL 29.01.2010, 22:31

DEL-Mitgründer Bernd Schäfer III verstorben

Kölner Rechtsanwalt wurde 72 Jahre alt


Die Eishockeyszene trauert um den Rechtsanwalt und Eishockeyfunktionär Bernd Schäfer III. Der Haie-Ehrenpräsident hatte 1972 den rheinischen Eishockeyclub gegründet und 1994 die Deutsche Eishockey Liga (DEL) entscheident mitinitiiert. Im Alter von 72 Jahren ist Schäfer am Donnerstagnachmittag nach langer Krankheit verstorben.

Die Kölner Haie und DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke würdigten Schäfers Verdienste um die Professionalisierung des Deutschen Eishockey. Tripcke: "Bernd Schäfer III hat nicht nur die Kölner Haie geprägt, er hat das deutsche Eishockey professionalisiert. Ohne ihn würde es die Liga in dieser Form nicht geben"

Kommentar schreiben

16.11.2018 22:06 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


DEL 15.11.2018, 22:43

18. Spieltag: Schwennigen schlägt München nach Verlängerung

Wild Wings beenden Niederlagenserie


Schwennigens Benedikt Brückner gegen Münchens Jakob Mayenschein. Foto: GEPA.


Aktualisiert Die Schwenninger Wild Wings haben das vorgezogene Spiel vom 18. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstagabend gegen den EHC Red Bull München mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen. Die Schwarzwälder beenden ihre Niederlagenserie nach vier sieglosen Spielen in Folge. München musste sich nach sechs Partien wieder geschlagen geben.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

DEL 14.11.2018, 22:49

15. Spieltag: Haie gewinnen Nachholspiel gegen Panther

Köln verbessert sich auf den sechsten Tabellenplatz


Augsburgs Matthew Fraser scheitert an Kölns Torwart Gustaf Wesslau. Foto: Imago.


Die Kölner Haie haben am Mittwochabend ein Nachholspiel vom 15. Spieltag gegen die Augsburger Panther vor 7.536 Zuschauern mit 6:1 gewonnen. Mit dem Heimsieg verbessert sich der KEC auf den sechsten Tabellenplatz.
▸ Weiterlesen

DEL 04.11.2018, 23:50

17. Spieltag: München gewinnt Verfolgerduell in Ingolstadt

Kantersiege für Düsseldorf und Nürnberg - Mannheim weiter souverän


Ingolstadts Maury Edwards gegen Münchens Maximilian Kastner. Foto: City-Press.


Aktualisiert Titelverteidiger EHC Red Bull München hat das Verfolgerduell beim ERC Ingolstadt mit 4:0 gewonnen und ist damit erster Verfolger von Spitzenreiter Mannheim. Die Adler gewannen gegen Augsburg ihr achtes Spiel in Serie und gehen mit sechs Punkten Vorsprung in die Pause. Düsseldorf feiert gegen Wolfsburg einen 7:2-Kanstersieg. Auch die Thomas Sabo Ice Tigers besiegten die Iserlohn Roosters deutlich mit 7:1, die Kölner Haie beendeten bei den Fischtown Pinguins ihre Niederlagenserie.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL

18. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 LIVE

17. Spieltag (Konferenz) (7)



OL LIVE

18. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL LIVE

15. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (9)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Iserlohn Roosters
-
Grizzlys Wolfsburg



Fan-Trend anzeigen


79 %
 
 
21 %

Ravensburg Towerstars
-
Eispiraten Crimmitschau



Fan-Trend anzeigen


87 %
 
 
13 %

EV Lindau Islanders
-
ERC Bulls Sonthofen 99



Fan-Trend anzeigen


50 %
 
 
50 %

Philadelphia Flyers
-
Tampa Bay Lightning



Fan-Trend anzeigen


36 %
 
 
64 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Saale Bulls Halle

Raphael Joly schwe... (3)
Adler Mannheim

Björn Krupp wechse... (1)
DEL

18. Spieltag: Schw... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EC Bad Nauheim

Zach Hamill
S


ESC Moskitos Essen

Nicholas Miglio
S


Höchstadter EC

Robert Hechtl
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL2 16.11.2018, 20:00
Eispiraten Crimmitschau
-
Deggendorfer SC

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Jamie Arniel
S
28 Jahre

Tim Schaller
S
27 Jahre

Oleg Seibel
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de