Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kölner Haie 26.10.2010, 10:15

Haie stellen Ross Lupaschuk frei

Engagement in Köln vorzeitig beendet

Die Kölner Haie haben ihren Spieler Ross Lupaschuk freigestellt. Er wird somit nicht am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen. Der 29-Jährige war Ende Juli von den Rheinländern mit einem Jahresvertrag verpflichtet worden.

Lupaschuk wurde 1999 von den Washington Capitals in der zweiten Runde gedraftet, 2007 feierte er mit Kärpät den Gewinn der finnischen Meisterschaft. Der in Edmonton geborene Rechtsschütze spielte bisher in Nordamerika, Schweden, Russland und Finnland. In der letzten Saison verbuchte er in Helsinki in 35 Partien sechs Tore und acht Vorlagen.

Bei den Haien hatte es Lupaschuk in 15 Spielen auf zwei Tore und eine Vorlage gebracht. Dabei sammelte Lupasschuk 39 Strafminuten.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
12.06.2024 17:10 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (4)
27.10.2010, 08:55 Uhr
The Great Pit (Gast)
Die Entscheidung war korrekt.Der hatte mehr mit sich selbst zu tun als mit dem Spiel.Einige andere aber auch,obwohl sie sehr jung sind.Allen voran Bill Stewart.Der hat schon in Hamburg mit wesentlich mehr Etat bewiesen wie es nicht geht.Wir kommen auch im 3.Jahr nicht da unten raus.(Letzten 4)
Bewerten:0 

26.10.2010, 18:40 Uhr
Der Finnenbomber (Gast)
Tja Haie. Wenns sportlich nicht läuft,sorgt man halt mit sowas für Schlagzeilen
Bewerten:0 

26.10.2010, 16:33 Uhr
Achilles (Gast)
Arme Haie - ich will nicht wissen wie die Stimmung im Team ist. Ich prognostiziere das Köln die ganze Saison nicht von da unten (letzten drei Plätze) wegkommt.
Bewerten:0 

26.10.2010, 13:58 Uhr
Pred (Gast)
Oha, da musste wohl Geld für Herrn Tripp freigemacht werden??? Naja aber bei den Leistungen kann ich es verstehen. Mal schauen wann sich die Haie nen neuen Trainer leisten werden, geb mal nen Tipp ab, nächste Woche??
Bewerten:0 




Kölner Haie 22.05.2024, 20:08

Manuel Kofler und Fredrik Norrena werden Co-Trainer in Köln

Brandl bleibt Staff erhalten

Manuel Kofler.
Manuel Kofler.
Foto: City-Press.
Mit Manuel Kofler und Fredrik Norrena hat der KEC zwei Co-Trainer für das Team um Cheftrainer Kari Jalonen verpflichtet. Dazu bleibt Thomas Brandl dem Coaching Staff als Development Coach erhalten.
Kölner Haie 06.05.2024, 15:08

Kari Jalonen wird neuer Cheftrainer der Kölner Haie

Nachfolger von Uwe Krupp

Kari Jalonen.
Kari Jalonen.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Kari Jalonen wird neuer Cheftrainer der Kölner Haie und erhält einen Vertrag bis 2026. Der erfahrene Finne, der seit knapp 25 Jahren als Cheftrainer arbeitet, war zuletzt für die tschechische Nationalmannschaft im Einsatz.
Kölner Haie 03.05.2024, 12:01

Kölner Haie verpflichten Parker Tuomie

Erster Neuzugang bei den Rheinländern

Parker Tuomie.
Parker Tuomie.
Foto: City-Press.
Transfer Kölner Haie präsentieren mit Parker Tuomie den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit. Der 28-Jährige wechselt von den Straubing Tigers zum KEC.
Anzeige

Forum: Kommentare
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Hannover Scorpions

Andy Reiss verläng... (2)
Bayreuth Tigers

Bayreuth verpflich... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Frankfurt

Hannu Tripcke
S


Kassel

Dominic Turgeon
S


Kaufbeuren

Cole Sanford
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
23 Jahre

Luis Ludin
S
39 Jahre

Steffen Tölzer
V
34 Jahre

Sami Blomqvist
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige