Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL 21.04.2011, 18:18

DEL nächste Saison mit 14 Teams

CAS bestätigt grundsätzliche Rechtsauffassung


Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat vom Internationalen Gerichtshof (CAS) die Bestätigung bekommen, dass der kommende Meister der 2. Bundesliga keinen Aufnahmeanspruch hat in die höchste deutsche Spielklasse aufgenommen zu werden. Zwar darf sich der Meister der 2. Bundesliga bewerben, einen Aufsteiger wird es nach Auffassung der DEL nur geben, wenn die Liga auf nicht mehr als 14 Teams anwachsen würde.

Damit bestätigte der CAS faktisch die Rechtsauffassung der DEL, wonach die Regelungen des zum Monatsende auslaufenden Kooperationsvertrages zwischen Deutschem Eishockey-Bund (DEB), ESBG und DEL keine Wirkung für die Lizenzprüfung zur DEL-Saison 2011/12 entfaltet. „Wir können nun in Ruhe die nächste Saison vorbereiten“, erklärte DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke. Demnach wird die DEL auch in der kommenden Saison 14 Clubs umfassen.

Kommentar schreiben

17.11.2018 00:09 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


Kommentare (63)
DYNAMOPETE (Gast)
16.05.2011, 01:03 Uhr
Also Unglaublich diese Entscheidung!! Hoffentlich sind die Verantwortlichen der 2.Liga so Klug auch einem Insolventen oder Abstiegsbedrohten Verein die Aufnahme in die 2.Liga zu verwehren - Sport frei
Bewerten:0 

Ronnie James Dio (Gast)
26.04.2011, 20:41 Uhr
Ich finde, die zu lange Hauptrunde ist auch ein großes Problem. Da spielen die Vereine 4 mal gegeneinander und ob man nach der Hauptrunde dann 1. oder 10. wird, ist (so gut wie) egal, man kann sich über die unsäglich Pre-Playoffs immer noch qualifizieren. Und dann geht alles bei 0 los. Playoffs an s...
▸ Weiterlesen Bewerten:0 

Ronnie James Dio (Gast)
26.04.2011, 20:10 Uhr
JA! Schwenninger ERC
Bewerten:0 

Moe
26.04.2011, 15:54 Uhr
ich finde die Aussage von pferdeturmindianer sehr interessant: "Der Deutsche Meistertitel muß für alle Teams insoweit möglich sein". Das ist soweit bekannt wohl in jeder anderen Sportart in Deutschland möglich, dass man einen Verein gründet und nach X-Aufstiegen die Chance hat den höchsten Titel im ...
▸ Weiterlesen Bewerten:0 

(Gast) (Gast)
25.04.2011, 19:13 Uhr
Wir freuen uns, WIR feiern, die DEL ist TOT!!!! Die DEL wird wegen unsportlichem Verhalten aus dem Ligenbetrieb des DEB ausgeschlossen!!! Bist du dafür? Schreib JA und deinen Verein!!!! Ja / ESC Dresden Eislöwen
Bewerten:0 

▸ Weitere 58 Kommentare anzeigen

DEL 16.11.2018, 22:23

18. Spieltag: Sechs Heimsiege am Freitagabend

Adler holen neunten Dreier in Folge - Grizzlys beenden Serie nach drei Niederlagen


Berlins Mark Cundari gegen Krefelds Martin Schymainski. Foto: City Press.


Am 18. Spieltag haben die Adler Mannheim ihren Vorsprung auf den EHC Red Bull München durch ein 5:3 gegen die Kölner Haie wieder auf acht Punkte ausgebaut. Auch die Düsseldorger EG und die Eisbären Berlin kamen gegen die Ausgburger Panther, beziehungsweise die Krefeld Pinguine zu 5:3-Heimsiegen. Die Grizzlys Wolfsburg kamen gegen den ERC Ingolstadt zu einem 4:3-Sieg, jeweils mit 2:1 schlugen die Straubing Tigers die Iserlohn Roosters und die Fischtown Pinguins die Thomas Sabo Ice Tigers.
▸ Weiterlesen

DEL 15.11.2018, 22:43

18. Spieltag: Schwennigen schlägt München nach Verlängerung

Wild Wings beenden Niederlagenserie


Schwennigens Benedikt Brückner gegen Münchens Jakob Mayenschein. Foto: GEPA.


Aktualisiert Die Schwenninger Wild Wings haben das vorgezogene Spiel vom 18. Spieltag in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstagabend gegen den EHC Red Bull München mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen. Die Schwarzwälder beenden ihre Niederlagenserie nach vier sieglosen Spielen in Folge. München musste sich nach sechs Partien wieder geschlagen geben.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

DEL 14.11.2018, 22:49

15. Spieltag: Haie gewinnen Nachholspiel gegen Panther

Köln verbessert sich auf den sechsten Tabellenplatz


Augsburgs Matthew Fraser scheitert an Kölns Torwart Gustaf Wesslau. Foto: Imago.


Die Kölner Haie haben am Mittwochabend ein Nachholspiel vom 15. Spieltag gegen die Augsburger Panther vor 7.536 Zuschauern mit 6:1 gewonnen. Mit dem Heimsieg verbessert sich der KEC auf den sechsten Tabellenplatz.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL

18. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2

17. Spieltag (Konferenz) (7)



OL

18. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL

15. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (9)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Schwenninger Wild Wings



Fan-Trend anzeigen


82 %
 
 
18 %

Deggendorfer SC
-
EC Kassel Huskies



Fan-Trend anzeigen


39 %
 
 
61 %

EC Peiting
-
SC Riessersee



Fan-Trend anzeigen


68 %
 
 
32 %

Chicago Blackhawks
-
Los Angeles Kings



Fan-Trend anzeigen


83 %
 
 
17 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Saale Bulls Halle

Raphael Joly schwe... (3)
Adler Mannheim

Björn Krupp wechse... (1)
DEL

18. Spieltag: Schw... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EC Bad Nauheim

Zach Hamill
S


ESC Moskitos Essen

Nicholas Miglio
S


Höchstadter EC

Robert Hechtl
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 18.11.2018, 14:00
Krefeld Pinguine
-
Fischtown Pinguins

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Jamie Arniel
S
28 Jahre

Tim Schaller
S
27 Jahre

Oleg Seibel
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de