Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL2 24.04.2012, 21:45

Landshut Cannibals sind Meister der 2. Bundesliga

Kantersieg bei den Starbulls Rosenheim im sechsten Finale

Die Landshut Cannibals haben den Titel in der 2. Bundesliga gewonnen.
Die Landshut Cannibals haben den Titel in der 2. Bundesliga gewonnen. Foto: BSE-Pictures.


Die Landshut Cannibals haben den Meistertitel in der 2. Bundesliga gewonnen. Im sechsten Finale bei den Starbulls Rosenheim setzte sich der Vorrundensieger deutlich mit 7:1 durch und holte den entscheidenden vierten Sieg. Vor 4.726 Zuschauern reichten den Gästen 13 Minuten im ersten Abschnitt, um die Partie zu ihren Gunsten zu entscheiden.

Zum Thema

▸ Die Partie im Überblick





Bereits in der sechsten Minute traf Martin Davidek zur Führung der Cannibals, Kamil Toupal legte in Überzahl keine zwei Minuten später bereits nach (7.). Mit der Führung im Rücken zogen die Gäste ihr Spiel auf und durch und konnten durch Bill Trew (14.), Andreas Geipel (16.) und erneut Martin Davidek (19.) noch im ersten Abschnitt zum 5:0 davonziehen.

Nach dem fünften Gegentreffer verliess Schlussmann Norm Maracle den Kasten der Starbulls und wurde durch Josef Mayer ersetzt. Keine drei Minuten waren im zweiten Abschnitt absolviert, als auch Mayer hinter sich greifen musste. Frantisek Mrazek erhöhte in Unterzahl zum 6:0 der Cannibals. Auch Bill Trew konnte sich doppelt in die Torschützenliste des Abends eintragen. Der Routinier erzielte in der 35. Minute das 7:0 der Cannibals.

Nur 44 Sekunden später verkürzte Stephan Gottwald zum 1:7-Endstand und konnte wenigstens den Ehrentreffer der Starbulls erzielen.

EISHOCKEY.INFO gratuliert den Landshut Cannibals zum Titelgewinn !

Kommentar schreiben

19.11.2018 21:39 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


Kommentare (9)
Indians Fan Wulf (Gast)
27.04.2012, 23:46 Uhr
Glückwunsch an das Team und den Trainer. Ihr habt es euch verdient
Bewerten:0 

tölz fan sergej (Gast)
25.04.2012, 15:34 Uhr
@zini-Tölz : könnte ne geile saison werden, aber noch geiler wenn münchen in die 2 liga kommt, dann wäre die liga perfekt!
Bewerten:0 

Markus Pletschacher (Gast)
25.04.2012, 09:43 Uhr
Hallo Markus, nimm´s nicht so tragisch, nächstes Jahr neuer Anlauf
Bewerten:0 

tirolloewe (Gast)
25.04.2012, 07:41 Uhr
Leider hat die Kraft bei unserer Mannschaft nicht mehr gerreicht! Trotzdem super Saison, danke Jungs!
Bewerten:0 

zini - Tölz
25.04.2012, 07:19 Uhr
Glückwunsch LA ! Freuen uns in Tölz auf eine 2.BL mit GAP, RO und LA. Bitte nicht abheben und in die DEL wollen ... ;-)
Bewerten:0 

▸ Weitere 4 Kommentare anzeigen
DEL2 18.11.2018, 23:36

18. Spieltag: Eislöwen überraschen Bietigheim - Deggendorf schlägt Kassel

Ravensburg und Frankfurt mit klaren Siegen


Daniel Haase (Kaufbeuren) gegen Tim Richter (Bayreuth). Foto: Imago.


Aktualisiert Die Dresdner Eislöwen haben sich zum Auftakt des 18. Spieltags in der DEL2 bei den Bietigheim Steelers nach Verlängerung mit 4:3 durchgesetzt. Nach Verlängerung kam der ESV Kaufbeuren zu einem 3:2-Sieg gegen die Bayreuth Tigers, die Lausitzer Füchse setzten sich gegen den EC Bad Nauheim ebenfalls mit 3:2 durch. Die Spitzenteams Ravensburg Towerstars und Löwen Frankfurt kamen zu klaren Siegen gegen die Eispiraten Crimmitschau und den EHC Freiburg.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

DEL2 17.11.2018, 23:40

Michael Christ für zwei Spiele gesperrt

Platzwunde am Kopf bei Max Lukes


Michael Christ.
Foto: City Press.
Michael Christ wurde aufgrund seines Fouls am Freitag gegen den Bietigheimer Max Lukes vom Disziplinarausschuss der DEL2 für zwei Spiele gesperrt. Er steht den Kassel Huskies somit für die Auswärtspiele in Deggendorf (17. November) und Freiburg (23. November) nicht zur Verfügung.
▸ Weiterlesen


DEL2 16.11.2018, 22:52

17. Spieltag: Knapper Sieg der Towerstars in Bayreuth

Deggendorf punktet in Crimmitschau - Weißwasser gewinnt Derby


Spielszene Bayreuth gegen Ravensburg. Foto: Karo Vögel.


Die Ravensburg Towerstars haben ihren Vorsprung am 17. Spieltag durch ein 5:4 bei den Bayreuth Tigers auf die Löwen Frankfurt auf vier Punkte ausgebaut. Die Löwen unterlagen bei den Heilbronner Falken nach Verlängerung mit 3:4. Im Sachsenderby haben sich die Lausitzer Füchse bei den Dresdner Eislöwen nach Verlängerung mit 2:1 durchgesetzt, der ESV Kaufbeuren kam beim EHC Freiburg zu einem 1:0-Sieg nach Verlängerung.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (3)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Straubing Tigers
-
ERC Ingolstadt



Fan-Trend anzeigen


38 %
 
 
62 %

EHC Freiburg
-
EC Kassel Huskies



Fan-Trend anzeigen


49 %
 
 
51 %

Saale Bulls Halle
-
Herner EV



Fan-Trend anzeigen


51 %
 
 
49 %

Calgary Flames
-
Vegas Golden Knights



Fan-Trend anzeigen


68 %
 
 
32 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL

19. Spieltag: Pant... (6)
Oberliga

19. Spieltag Nord:... (2)
DEL2

18. Spieltag: Eisl... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EV Lindau Islanders

Sean Morgan
V


Höchstadter EC

Daniel Sikorski
V


EC Bad Nauheim

Zach Hamill
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
NHL 20.11.2018, 02:00
Nashville Predators
-
Tampa Bay Lightning

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Otso Rantakari
V
21 Jahre

Anton Grishanov
V
28 Jahre

Tomas Vincour
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de