Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Dresdner Eislöwen 21.10.2014, 15:24

Joni Tuominen bleibt bis Saisonende

Verteidiger konnte überzeugen


Die Dresdner Eislöwen haben sich mit Joni Tuominen auf eine Zusammenarbeit bis zum Saisonende geeinigt. Der Verteidiger absolvierte bisher sieben Spiele und erzielte ein Tor für die Sachsen.

„Wir freuen uns, dass wir uns mit Joni auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit einigen konnten. Durch den derzeitigen Ausfall von Travis Martell und auch mit Blick auf die Zeit im Dezember, in der eventuell auch Berliner Förderlizenzspieler für die U20-Weltmeisterschaft abgestellt werden, waren wir gezwungen zu handeln. Joni hat bewiesen, dass er eine Verstärkung für unseren Kader ist und uns weiterhelfen kann. Er hatte in der Vergangenheit mit Verletzungen zu kämpfen und konnte nur wenig Spielpraxis sammeln. In den letzten Spielen konnte er seine Leistung stetig steigern und an wieder seine alte Stärke anknüpfen“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch.

„Ich freue mich, auch weiterhin für die Dresdner Eislöwen auflaufen zu können. Ich fühle mich sehr wohl hier und werde alles dafür tun, dass wir unseren Weg erfolgreich fortsetzen können“, sagt Joni Tuominen.

Kommentar schreiben
Gast
15.12.2018 01:30 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (1)
Dresden (Gast)
23.10.2014, 08:21 Uhr
Das ist super !!!!
Bewerten:1 


Dresdner Eislöwen 05.11.2018, 16:40

Eislöwen verlängern mit Georgijs Pujacs

Lettischer Verteidiger bleibt bis Saisonende in Dresden


Georgijs Pujacs.
Foto: City Press.
Die Dresdner Eislöwen haben den ursprünglich bis 4. November datierten Vertrag mit dem lettischen Verteidiger Georgijs Pujacs bis zum Saisonende verlängert. Der 37-Jährige absolvierte in seiner Laufbahn insgesamt 434 KHL-Spiele und lief in 184 Partien für die lettische Nationalmannschaft auf. In bislang 12 DEL2-Partien bereitete er drei Treffer vor.
▸ Weiterlesen

Dresdner Eislöwen 24.10.2018, 19:01

Bradley Gratton wird neuer Cheftrainer der Dresdner Eislöwen

48-jähriger Kanadier trainierte zuletzt Epinal Gamyo


Die Dresdner Eislöwen haben Bradley Gratton als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 48-jährige Kanadier trainierte zuletzt den französischen Klub Epinal Gamyo. Zuvor sammelte er in Europa bereits Erfahrung als Coach bei den dänischen Erstligisten Rodovre Mighty Bulls, Odense Bulldogs sowie bei der U20 von Dänemark.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Dresdner Eislöwen 23.10.2018, 10:38

Eislöwen suchen neuen Cheftrainer

Zusammenarbeit mit Jochen Molling beendet


Jochen Molling.
Foto: City Press.
Transfer Die Dresdner Eislöwen haben sich von Cheftrainer Jochen Molling getrennt. Die Leitung des Trainings übernimmt bis auf Weiteres der bisherige Co-Trainer Petteri Kilpivaara. Ihm zur Seite stehen Athletiktrainer Niels Böttger und Torwarttrainer David Schulze.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (4)

Ergebnisse: Spiele heute

DEL

27. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2

26. Spieltag (Konferenz) (7)



OL

26. Spieltag Nord (Konferenz) (5)



OL

23. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (8)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
ERC Ingolstadt



Fan-Trend anzeigen


84 %
 
 
16 %

ESV Kaufbeuren
-
Heilbronner Falken



Fan-Trend anzeigen


96 %
 
 
4 %

EV Lindau Islanders
-
Starbulls Rosenheim



Fan-Trend anzeigen


13 %
 
 
87 %

Carolina Hurricanes
-
Washington Capitals



Fan-Trend anzeigen


18 %
 
 
82 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Crocodiles Hamburg

Finanzielle Proble... (5)
DEL2

25. Spieltag: Towe... (17)
Oberliga

25. Spieltag Nord:... (5)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Füchse Duisburg

Simon Hintermeier
S


Saale Bulls Halle

Chris Francis
S


EV Lindau Islanders

Garrett Milan
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 16.12.2018, 17:00
Kölner Haie
-
Eisbären Berlin

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Nick de Ruijter
S
27 Jahre

Yanni Gourde
S
29 Jahre

Sören Sturm
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Gelingt der deutschen U20-Nationalmannschaft in Füssen der Aufstieg?







Ja








Nein








Weiß nicht




▸ Ergebnis