Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL 12.08.2017, 09:19

Augsburg und München erreichen Finalspiele

Haie gewinnen in Ingolstadt - Adler siegen gegen Biel

Spielszene München gegen Bern.
Spielszene München gegen Bern. Foto: GEPA Pictures.


Aktualisiert Am Freitag haben weitere DEL-Clubs ihre ersten Testspiele absolviert. Die Augsburger Panther gewannen das Halbfinale beim Dolomitencup in Neumarkt (Italien) gegen GAP Rapaces aus Frankreich mit 5:1 (2:1 0:0 3:0). Der Finalgegner wird am Samstag zwischen den IceTigers aus Nürnberg und dem EV Zug ermittelt.

München steht nach einem deutlichen 7:2 (0:0 3:1 4:1)-Erfolg über den SC Bern im Finale um den Red Bulls Salute in Garmisch-Partenkirchen und trifft am Samstag auf HC Sparta Prag. Konrad Albeltshauser (21.) und zweimal Jon Matsumoto (22./37.) hatten den DEL-Champion mit 3:0 in Führung geschossen. Mit zwei Toren kurz vor und nach der zweiten Pause brachte Simon Moser den Titelträger aus der Schweiz auf 2:3 heran. Steven Pinizzotto (47.), Dominik Kahun (51.), Michael Wolf (54.) und Jon Matsumoto (59.) sorgten mit vier weiteren Toren für einen deutlichen Sieg der Münchner.

Im DEL-Duell setzten sich die Kölner Haie mit 3:2 (0:0 2:1 1:1) beim ERC Ingolstadt durch. Die Führung der Haie durch Ryan Jones (26.) glichen die Panther durch Benedikt Kohl (34.) wieder aus. Felix Schütz (38.) sorgte noch vor der zweiten Pause für die erneute Führung der Haie. Der ERC nutzte ein Powerplay zum 2:2 durch Mouillierat (42.). Den Siegtreffer für die Gäste markierte Philip Gogulla (50.) im Alleingang.

Niederlagen gegen internationale Gegner gab es für die Schwenninger Wild Wings und die Straubing Tigers. Die Schwarzwälder verloren beim Bodensee-Cup gegen den HC Thurgau mit 2:3 (1:2 1:1 0:0). Die Niederbayern gaben beim Spiel gegen den EHC Black Wings Linz eine 3:1-Führung im letzten Drittel aus der Hand und verloren mit 3:4 (1:1 2:0 0:3). Besser machten es die Adler Mannheim und gewannen beim Lehner Cup gegen den EHC Biel mit 4:1 (2:0 0:1 2:0).

Die Eisbären Berlin waren zu Gast beim Kooperationspartner in Weißwasser und setzten sich mit 5:2 (1:0 1:1 3:1.) durch. Jens Baxmann (3.) erzielte die frühe Führung für die Eisbären. Nach der Pause kamen die Füchse durch Ryan Warttig (24.) zum Ausgleich. Martin Buchwieser legte für die Berliner erneut vor. Mark Olver (41.) baute die Führung auf 3:1 aus. Marius Schmidt (43.) brachte Weißwasser wieder auf 2:3 heran. Mit zwei Powerplaytoren durch Jens Baxmann (45./48.) erhöhten die Eisbären noch auf 5:2.

Die Fischtown Pinguins haben ihre Reise nach Tschechien mit einem Sieg begonnen. Gegen den Erstligisten Pirati Chomutov gewannen sie am Freitag vor knapp 2500 Zuschauern mit 5:2 (2:0 1:1 2:1).

Kommentar schreiben
Gast 18.07.2018 00:41 Uhr


Bitte melde Dich an, wenn Du einen Kommentar schreiben möchtest.

▸ Anmelden oder Registrieren


DEL 09.07.2018, 13:51

Finalneuauflage zum Auftakt

DEL veröffentlicht Spielplan 2018/19


München ist am ersten Spieltag zu Gast in Berlin. Foto: City-Press.


Vorschau Aktualisiert Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) den Spielplan für die Saison 2018/19 veröffentlicht. Vizemeister Eisbären Berlin empfängt am 14. September 2018 um 19.30 Uhr Titelverteidiger EHC Red Bull München. Die Finalneuauflage wird live bei Sport1 und Telekom Sport übertragen.

▸ Weiterlesen...

▸ Kommentare (11)


DEL 30.06.2018, 14:42

Alle 14 DEL-Clubs erhalten Lizenz

Spielplan für Jubiläumssaison wird am 9. Juli veröffentlicht


Die DEL startet am 14. September in ihre Jubiläumssaison. Foto: EISHOCKEY.INFO.


Aktualisiert Alle 14 Clubs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben die Lizenz für die Jubiläumssaison 2018/19 erhalten. Den kompletten Spielplan für die 25. Saison wird die DEL am Montag, 9. Juli, bekanntgeben. Die Hauptrunde startet am 14. September und endet nach 52 Spieltagen am 3. März 2019.

▸ Weiterlesen...


DEL 25.05.2018, 12:15

Alle 14 DEL-Clubs reichen Lizenzunterlagen ein

Verfahren soll bis Ende Juni abgeschlossen sein


Alle 14 Clubs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihre Unterlagen für das Lizenzprüfungsverfahren der Saison 2018/19 fristgerecht eingereicht. Das Verfahren unter Einbindung der Wirtschaftsprüfer der ASNB Düsseldorf wird voraussichtlich bis Ende Juni abgeschlossen sein. Im Anschluss daran wird der neue Spielplan bekanntgegeben. Aus der DEL2 haben zudem die Löwen Frankfurt ihre Unterlagen bei der ASNB eingereicht.

▸ Weiterlesen...


Tippspiel: wer gewinnt?

Straubing Tigers
ERC Ingolstadt






Tipp-Ergebnis anzeigen

39 %
 
 
61 %




EC Bad Nauheim
EC Kassel Huskies






Tipp-Ergebnis anzeigen

36 %
 
 
64 %




Boston Bruins
Buffalo Sabres






Tipp-Ergebnis anzeigen

84 %
 
 
16 %



▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Krefeld Pinguine

Arturs Kruminsch ist sch... (3)




Schwenninger Wild Wings

Rihards Bukarts wechselt... (2)




Tölzer Löwen

Stephen MacAulay besetzt... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

ERC Ingolstadt

Jerry D'Amigo
S


Bayreuth Tigers

Tobias Kirchhofer
S


EHC Waldkraiburg

Michael Rimbeck
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
26 Jahre

Brock Montgomery
S


35 Jahre

Fredrik Eriksson
V


29 Jahre

Dominic Walsh
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis