Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Fischtown Pinguins 29.07.2015, 16:35

Bremerhaven mit David Zucker komplett

Pinguine setzen Schlusspunkt


David Zucker ist der vorerst letzte Neuzugang der Fischtown Pinguins. Zucker stand schon in der vergangenen Saison auf dem „Einkaufszettel“. Weitere Neuzugänge wollen die Seestädter von der Entwicklung des Teams abhängig machen.

Zucker, der wie die Eishockeylegende Kühnhackl aus dem nordböhmischen Falkenau (Sokolov) stammt, spielte quasi seine gesamte Karriere, von einigen Ausnahmen abgesehen, in Karlsbad. Hier wurde der Linksschütze in der Saison 2008/2009 auch erstmals Tschechischer Meister, als man sich gegen Slavia Prag für die Vorjahresniederlage im Playoff-Finale revanchieren konnte. Der am 11. Oktober 1987 geborene Stürmer soll das spielerische Element der Pinguine noch einmal besonders unterstützen. Das er auch vor dem Tor gefährlich sein kann, bewies er in der abgelaufenen Saison beim MHC Martin, als er in 23 Spielen immerhin 15 Scorerpunkte erzielen konnte. 

Der 177cm große und 80 kg schwere Linkshänder freut sich auf sein Engagement an der Unterweser. Zucker: „Bremerhaven ist eine tolle Adresse und der ideale Ausgangpunkt für einen Start in Deutschland. Selbstverständlich habe ich mich genau erkundigt aber meine Recherchen haben schnell gezeigt, dass ich mit der Wahl nichts verkehrt machen kann. Nun liegt es an mir, das Vertrauen der Offiziellen zu bestätigen.“ 

Zucker, der mit der Rückennummer 96 auflaufen wird, genießt auch das Vertrauen des Trainers. Ben Doucet: „David ist ein erfahrener und sehr ehrgeiziger Stürmer. Er kann bei uns zeigen was er drauf hat. Ich freue mich auf ihn.“ 

Kommentar schreiben

16.11.2018 15:49 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


Kommentare (19)
Brhv
05.08.2015, 07:12 Uhr
@Hartmann, klasse deine Kommentare, wie Du schon selbst schreibst. Absolut substanzloser Blödsinn von Dir ohne jeglichen Beweis. Und dann besten Dank das Du endlich aufhörst deine unsäglichen Kommentare zuschreiben, Tschüss. @ Wolfgang aus Heina, auch hier in Bremerhaven wird in der Jugendarbeit ...
▸ Weiterlesen Bewerten:4 

Wolfgang
05.08.2015, 01:12 Uhr
@Brhv. Die vielen ausländischen Spieler haben durchaus ihre Berechtigung. Schließlich muss das Niveau für junge und talentierte deutsche Spieler hochgehalten werden. Ich denke aber, dass es Vereine wie Bremerhaven oder auch Iserlohn diesbezüglich übertreiben. Aber auch mit der Praxis meines ...
▸ Weiterlesen Bewerten:2 

Hartmann
04.08.2015, 21:25 Uhr
ja, jha alle anderen außer Euch fanatischen Fischköppen sind doof, werden hier diskrimentiert und beleigt. Was für ein obermieser, substanzloser Quatsch!! Was hat das mit einem Eishockey-Form noch zu tun?? Es treten immer mehr Kritiker gegen "Deutschdorf" Bremerhaven auf, schon gemerkt? # U...
▸ Weiterlesen Bewerten:3 

Brhv
04.08.2015, 16:37 Uhr
@ Wolfgang aus Haina, ist dein 2. Name etwa auch Hartmann. Den Kommentar kannst Du Dir doch schenken. Hier in Bremerhaven läuft alles einfach Klasse. Wir haben nur noch Deutsche, und das ist auch gut so. Der Neid lässt Grüssen.
Bewerten:3 

Wolfgang
04.08.2015, 15:52 Uhr
Tja. Bremerhaven hat sich um 180 Grad gedreht. Von der Stadt der Auswanderer zur Hochburg des "Eindeutschens"
Bewerten:3 

▸ Weitere 14 Kommentare anzeigen

Fischtown Pinguins 29.10.2018, 18:49

Patch Alber wechselt nach Bremerhaven

Norddeutsche reagieren auf Verletzung von Curtis Gedig


Transfer Die Fischtown Pinguins haben auf die Personalnot in der Defensive reagiert und Patch Alber von den Eispiraten Crimmitschau verpflichtet. Nach Chris Rumble und Will Weber hat sich bei den Norddeutschen auch Curtis Gedig beim Spiel am Sonntag in Wolfsburg verletzt.
▸ Kommentare (4)

Fischtown Pinguins 29.07.2018, 12:33

Mark Arnsperger als Backup lizenziert

18-jähriger Torwart soll Spielpraxis in der Oberliga sammeln


Mark Arnsperger.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mark Arnsperger wird von den Fischtown Pinguins als Backup lizenziert. Der 18-jährige Torwart soll bei einem Oberligisten zunächst weitere sportliche Erfahrung sammeln und seine Schule am Sportgymnasium Chemnitz beenden.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Fischtown Pinguins 30.06.2018, 22:03

Brock Hooton kehrt nach Bremerhaven zurück

Pinguins schließen Kaderplanung ab


Brock Hooton.
Foto: City-Press.
Brock Hooton kehrt nach seiner Verletzung zu den Fischtown Pinguins zurück. Der 35-jährige kanadische Stürmer hatte sich in der vergangenen Saison an der Hand verletzt. Die Norddeutschen schließen ihre Kaderplanung ab.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

18. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 19:30

17. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 19:30

18. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 20:00

15. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (9)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Düsseldorfer EG
-
Augsburger Panther



Fan-Trend anzeigen


86 %
 
 
14 %

Lausitzer Füchse
-
EC Bad Nauheim



Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %

Höchstadter EC
-
Eisbären Regensburg



Fan-Trend anzeigen


12 %
 
 
88 %

Anaheim Ducks
-
Toronto Maple Leafs



Fan-Trend anzeigen


21 %
 
 
79 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Saale Bulls Halle

Raphael Joly schwe... (3)
Adler Mannheim

Björn Krupp wechse... (1)
DEL

18. Spieltag: Schw... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

EC Bad Nauheim

Zach Hamill
S


ESC Moskitos Essen

Nicholas Miglio
S


Höchstadter EC

Robert Hechtl
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 16.11.2018, 19:30
Eisbären Berlin
-
Krefeld Pinguine

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Jamie Arniel
S
28 Jahre

Tim Schaller
S
27 Jahre

Oleg Seibel
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de