Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Löwen Frankfurt 18.05.2013, 14:03

Tim Kehler wird Headcoach

Kanadier erhält Jahresvertrag bei den Löwen


Tim Kehler ist neuer Trainer der Löwen Frankfurt. Der Kanadier erhält einen Einjahresvertrag bei den Löwen. In der vergangenen Spielzeit coachte der 41-Jährige den ungarischen Klub Miskolc Polar Bears, der 2012/13 in der MOL-Liga (Gemeinschaftsliga mit rumänischen, ungarischen und einem slowakischen Team) angetreten ist. Außerdem betreute Tim Kehler der U20-Auswahl Ungarns, mit der er bei der WM in der Gruppe 2A die Silbermedaille holte. Zudem hospitiere er im Rahmen der B-WM 2013 bei Ungarns Nationalmannschaft, die von Rich Chernomaz betreut wurde.

 

Löwen-Sportdirektor Rich Chernomaz erläutert die Gründe, die für den Kanadier sprachen: „Es gab viele Bewerbungen für den Trainerjob in Frankfurt. Wir wollten auf dieser wichtigen Position unbedingt einen jungen, erfolgshungrigen und unverbrauchten Mann mit Ambitionen, der sich in die Aufgabe bei uns hineinknien wird. Genau in das Profil passt Tim. Ich habe ihn als akribisch arbeitenden Trainer kennengelernt, der enorm viel Wert auf Detailarbeit legt und einen großen Eishockey-Sachverstand besitzt. Er hat eine sehr ausgeglichene, professionelle Umgangsart und hatte in der Vergangenheit bereits viel Erfolg mit der Entwicklung junger Talente. Zudem ist er ein großartiger Kommunikator, was im modernen Eishockey sehr wichtig ist.Obwohl er noch kein deutsch spricht, können wir uns also darauf verlassen, dass er unsere Philosophie mit der Mannschaft problemlos umsetzen wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

 

Tim Kehler freut sich auf seine neue Herausforderungen als Trainer der Löwen Frankfurt: „Zunächst einmal bin ich dankbar, dass mir Rich und Stefan Krämer die Chance geben, bei einem aufstrebenden Klub wie den Löwen als Headcoach zu arbeiten. Bereits die Zusammenarbeit mit Rich bei der ungarischen Nationalmannschaft in diesem Frühjahr war eine großartige Erfahrung für mich. Dabei erwies sich das tägliche Arbeiten mit ihm als unkompliziert, da er sich stets offen für alle Ideen und Anregungen seines Coaching-Teams gezeigt hat. Meine Hauptaufgabe liegt darin, das Beste aus den Löwen herauszuholen. Persönlich stehe ich für offensives, schnelles Eishockey, das die Spieler mit ihrem Instinkt und Spaß an der Sache ausführen und die Fans mitreißt. Diese Spielweise erfordert in hohes Maß an Engagement und eine gute Kondition. Die Basis dafür werden wir im Training legen.“

 

Bevor Tim Kehler nach Ungarn kam, sammelte er vielfältige Erfahrungenin der Western Hockey League (WHL) und der British Columbia Hockey League (BCHL), in deren er diverse Team als Trainer und auch General Manager betreut hat. Sowohl die WHL als auch die BCHL zählen zu den wichtigsten Nachwuchsligen im kanadischen Eishockey. Im Jahr 2010/11 wurde er zum Trainer des Jahres in der BCHL gewählt.

 

Auch in Deutschland war Tim Kehler schon aktiv: In der Saison 1994/95 lief er als Spieler beim ESV Bayreuth auf. Mit seiner Rückkehr nach Deutschland schließt sich für ihn persönlich nun wieder der Kreis.

 

Tim Kehler wird Anfang August 2013 in Frankfurt eintreffen.

Kommentar schreiben
Gast
14.12.2018 18:48 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (1)
Len McNeely (Gast)
12.11.2013, 10:12 Uhr
Hello Tim. The team is performing well it looks like! Not sure if you will get this but Karen and I are still in Germany visiting Tyler. All the best! Len McNeely
Bewerten:0 


Löwen Frankfurt 11.12.2018, 11:31

Brett Breitkreuz fällt mehrere Wochen aus

Stürmer verletzte sich am Oberkörper - Nicolas Cornett rückt ins Team


Brett Breitkreuz.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Verletzung Die Löwen Frankfurt müssen mehrere Wochen auf Brett Breitkreuz verzichten. Der Angreifer verletzte sich beim 2:1-Sieg der Löwen Frankfurt in Bayreuth am Oberkörper. In der bisherigen Saison absolvierte er 25 Spiele und erzielte dabei zehn 10 Tore und neun Assists.
▸ Weiterlesen


Löwen Frankfurt 30.11.2018, 22:05

Frankfurt verpflichtet Torwart Ilya Andryukhov

Löwen reagieren auf Abgang von Felix Bick


Löwen-Sportdirektor Franz-David Fritzmeier.
Foto: City Press.
Transfer Die Löwen Frankfurt haben sich mit Torhüter Ilya Andryukhov verstärkt. Der 28-Jährige kommt vom russischen Verein Sokol Krasnoyarsk und verfügt über einen deutschen Pass. Mit der Verpflichtung haben die Frankfurter auf die Personalie Felix Bick reagiert.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

Löwen Frankfurt 06.09.2018, 09:27

Antti Kerälä und Mike Card fallen aus

Matt Tousignant und Eduard Lewandowski zurück im Training


Antti Kerälä.
Foto: City Press.
Verletzung Die Löwen Frankfurt müssen in den kommenden vier bis sechs Wochen auf Antti Kerälä verzichten. Der Finne fällt mit einer Oberkörperverletzung aus. Auf unbestimmte Zeit wird auch Mike Card fehlen, der an den Adduktoren operiert wurde.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)


Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

27. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 19:30

26. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 20:00

26. Spieltag Nord (Konferenz) (5)



OL 19:30

23. Spieltag Süd (Konferenz) (6)



NHL

Regular Season (8)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Grizzlys Wolfsburg
-
Iserlohn Roosters



Fan-Trend anzeigen


60 %
 
 
40 %

Dresdner Eislöwen
-
Heilbronner Falken



Fan-Trend anzeigen


64 %
 
 
36 %

ERC Bulls Sonthofen 99
-
ECDC Memmingen



Fan-Trend anzeigen


42 %
 
 
58 %

New York Rangers
-
Arizona Coyotes



Fan-Trend anzeigen


92 %
 
 
8 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

25. Spieltag: Towe... (17)
Oberliga

25. Spieltag Nord:... (5)
Champions Hockey League

München erreicht d... (8)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Füchse Duisburg

Simon Hintermeier
S


ERC Bulls Sonthofen 99

Wayne Lucas
V


Saale Bulls Halle

Chris Francis
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
DEL 14.12.2018, 19:30
Eisbären Berlin
-
Schwenninger Wild Wings

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Cory Conacher
S
23 Jahre

Ivan Barbashyov
S
23 Jahre

Ivan Barbashev
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Gelingt der deutschen U20-Nationalmannschaft in Füssen der Aufstieg?







Ja








Nein








Weiß nicht




▸ Ergebnis