Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Erste Bank Eishockey Liga 14.03.2019, 11:27

1. Viertelfinale: Wien startet mit Kantersieg

Vier Heimsiege zum Auftakt der Playoffs

Spielszene Wien gegen Znojmo.
Spielszene Wien gegen Znojmo. Foto: PSR/Leo Vymlatil.


Die Vienna Capitals haben ihre herausragenden Leistungen aus der Pick Round auch ins Playoff der Erste Bank Eishockey Liga mitgenommen. Die topgesetzten Wiener fertigten den HC Orli Znojmo im ersten Viertelfinale der "Best-of-Seven"-Serie mit 7:0 ab.

Zum Thema

▸ Wien - Znojmo 7:0



▸ Graz - Linz 7:3



▸ Klagenfurt - Bozen 5:4 n.V.



▸ Fehervar - Salzburg 1:0



▸ Playoff-Übersicht





Schon nach dem ersten Drittel lag der zweifache Champion mit 4:0 voran. Stürmer Christopher DeSousa lieferte nach Punkten seine bislang beste Partie für die Caps. Er kam auf drei Treffer und einen Assist. 

Auch den von Position zwei nach der Pick Round gestarteten Graz 99ers ist ein Auftakt nach Maß gelungen. Die Steirer besiegten den EHC LIWEST Black Wings Linz mit 7:3. Nach einem 1:2-Rückstand zu Beginn des zweiten Drittels drehte Graz im Mitteldrittel mit drei Powerplay-Toren binnen drei Minuten das Spiel und lagen vor dem letzten Abschnitt bereits mit 6:2 voran. Insgesamt erzielten die 99ers fünf Treffer in Überzahl. Daniel Oberkofler verbuchte gegen seinen Ex-Klub ein Tor und zwei Assists.

Der EC-KAC hat sich gegen den HCB Südtirol schlussendlich in der Overtime mit 5:4 durchgesetzt. Nachdem die Kärntner dreimal einen Rückstand ausglichen, wurde auch ihr zwischenzeitlicher Führungstreffer von Bozens Anton Bernard, der einen Doppelpack verzeichnete, egalisiert. Den Siegestreffer für die Rotjacken schoss Andrew Kozek kurz nach Beginn der Verlängerung. Der KAC-Stürmer, der in der regulären Spielzeit zudem mehrmals die Stange traf, scorte zwei Tore und einen Assist. 

Fehervar AV19 ist ebenfalls mit einem Heimsieg in die "Best-of-Seven"-Viertelfinalserie gestartet. Die Ungarn besiegten den EC Red Bull Salzburg mit 1:0 und feierten damit ihren vierten Sieg in Folge. Goalie McMillan Carruth entschärfte insgesamt 32 Schüsse und verzeichnete sein erstes Shutout in dieser Saison. Der spielentscheidende Treffer gelang Tero Koskiranta bereits im ersten Drittel. Erst zum dritten Mal endete damit ein Playoff-Spiel in der Erste Bank Eishockey Liga mit 1:0. 

Kommentar schreiben
Gast
21.05.2019 05:32 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Erste Bank Eishockey Liga 24.04.2019, 23:08

6. Finale: Klagenfurt ist Meister

Rekordmeister feiert 31. Titelgewinn - Comrie trifft in der Overtime


Stefan Geier (KAC) gegen Benjamin Nissner (Wien). Foto: Kuess.


Der Klagenfurter AC ist zum 31. Mal österreichischer Meister. Im sechsten Finale setzte sich der Rekordmeister mit 3:2 nach Verlängerung gegen die Vienna Capitals durch und entscheidet die Best-of-Seven Serie mit 4:2 für sich.
▸ Weiterlesen

Erste Bank Eishockey Liga 22.04.2019, 21:35

5. Finale: Klagenfurt sichert sich zwei Matchpucks

KAC gewinnt in Wien


Spielszene Wien gegen Klagenfurt. Foto: Leo Vymlatil.


Der EC-KAC feierte mit 2:0 bei den Vienna Capitals den ersten Auswärtssieg der "best-of-seven"-Finalserie. Ein Doppelschlag binnen 123 Sekunden entschied die Partie im Mitteldrittel, Goalie Lars Haugen verbuchte sein viertes Shutout in diesen Playoffs. Klagenfurt kann damit am Mittwoch daheim Meister werden.
▸ Weiterlesen

Erste Bank Eishockey Liga 20.04.2019, 21:22

4. Finale: KAC gleicht erneut aus

Wien muss sich in Klagenfurt erneut geschlagen geben


Johannes Bischofberger (KAC) gegen Philippe Lakos (Vienna Capitals). Foto: EC-KAC/Kuess.


In der Finalserie zwischen den spusu Vienna Capitals und dem EC-KAC steht es nach vier Spielen 2:2. Klagenfurt gewann das vierte Spiel mit 3:2.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

WM 12:15

Gruppe A (3)



WM 12:15

Gruppe B (3)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Norwegen
-
Lettland



Fan-Trend anzeigen


26 %
 
 
74 %

San Jose Sharks
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


60 %
 
 
40 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Weltmeisterschaft 2019

Sechster WM-Sieg f... (4)
Düsseldorfer EG

Hendrik Hane wird ... (1)
Iserlohn Roosters

Austin Madaisky we... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Grizzlys Wolfsburg

Ryan Button
V


Eisbären Regensburg

Tomas Schwamberger
S


Fischtown Pinguins

Tom Horschel
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
WM 21.05.2019, 20:15

CAN

USA

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
19 Jahre

Floris van Elten
V
31 Jahre

Benjamin Arnold
S
19 Jahre

Adam Kiedewicz
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de