Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

EC Salzburg 04.02.2016, 20:39

Pierre Pagé verlässt Salzburg

67-Jähriger sucht neue Herausforderung


Pierre Page.
Pierre Page.
Foto: City-Press.

Pierre Pagé wird Salzburg verlassen. Der 67-Jährige sucht eine neue Herausforderung außerhalb von Red Bull. Pierre hat als Head Coach von 2007 bis 2013 die größten sportlichen Erfolge des Clubs gefeiert und maßgeblichen Anteil am Aufbau der Red Bull Eishockey Akademie, welche er seit 2014 als Global Sports Director Hockey leitete.

Niklas Hede übernimmt interimistisch die Aufgaben von Pierre Pagé in der Red Bull Eishockey Akademie. Der 46-jährige Finne ist bereits seit Sommer 2015 als Head Coach des U16-Teams sowie als Co-Director des Austrian Icehockey Development Models (AIDM) bei den Red Bulls tätig und ist mit der Arbeit in der Red Bull Eishockey Akademie bestens vertraut. 

Kommentar schreiben
Gast
21.04.2019 20:50 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (5)
Moe
05.02.2016, 23:19 Uhr
Mit 67 Jahren, da fängt das Leben an, mit 67 Jahren, da hat man Spaß daran...
Bewerten:2 

Mario (Gast)
05.02.2016, 21:12 Uhr
Neue Herausforderung. Da kann ich nur Lachen.
Bewerten:1 

Traumpass
05.02.2016, 18:17 Uhr
Mit 67 noch auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Respekt, denn mehr Geld als bei Red Bull dürfte er vermutlich nicht mehr verdienen können und ein entspanntes Hineingleiten in den Ruhestand könnte ja auch eine Alternative sein.
Bewerten:10 

omeiomei (Gast)
05.02.2016, 15:46 Uhr
Dann schon mal viel Spass mit ihm ;-)
Bewerten:2 

Freezers Fan (Gast)
05.02.2016, 13:36 Uhr
Würde mich freuen wenn er zu uns Freezers kommt.
Bewerten:2 


EC Salzburg 26.02.2019, 16:42

Greg Poss verlässt Salzburg

Andreas Brucker übernimmt bis zum Saisonende


Greg Poss.
Foto: GEPA.
Der EC Red Bull Salzburg und Greg Poss gehen ab sofort getrennte Wege. Neuer Head Coach der Salzburger Profi-Mannschaft ist vorläufig bis zum Saisonende der bisherige Assistant Coach Andreas Brucker.
▸ Kommentare (1)

EC Salzburg 18.07.2016, 15:59

Mathieu Roy wechselt nach Österreich

Langjähriger Freezers-Verteidiger läuft für Salzburg auf


Mathieu Roy.
Foto: City Press.
Mit Verteidiger Mathieu Roy hat ein weiterer Akteur der Hamburg Freezers einen neuen Club gefunden. Der 32-jährige Kanadier, der in vier Spielzeiten 22 Tore und 84 Assists in 204 DEL-Spielen erzielte, wechselt zum EHC Red Bull Salzburg.
▸ Weiterlesen

EC Salzburg 11.07.2016, 19:28

Thomas Raffl kehrt nach Salzburg zurück

30-Jähriger Stürmer war ein Jahr bei den Manitoba Moose


Thomas Raffl.
Foto: NHL Media.
Thomas Raffl kehrt nach einem Jahr bei den Manitoba Moose in der American Hockey League zurück zum EC Red Bull Salzburg, wo er bereits von 2010 bis 2015 erfolgreich spielte. Mit den Red Bulls gewann der 30-Jährige bisher drei Mal die Erste Bank Eishockey Liga, zudem einen weiteren österreichischen Meistertitel und die European Trophy 2012.

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Conference Viertelfinale (1)



NHL

6. Conference Viertelfinale (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


67 %
 
 
33 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


46 %
 
 
54 %

Vegas Golden Knights
-
San Jose Sharks



Fan-Trend anzeigen


88 %
 
 
12 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Tippspiel

Das EISHOCKEY.INFO... (9)
DEL

2. Finale: Mannhei... (4)
DEL2

2. Finale: Frankfu... (5)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Saale Bulls Halle

Kyle Helms
S


Starbulls Rosenheim

Marinus Schunda
T


Starbulls Rosenheim

Ludwig Danzer
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 22.04.2019, 14:00
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
33 Jahre

Kyle Helms
S
22 Jahre

Bastian Kucis
T
21 Jahre

Jan Bulin
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de