Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL 10.01.2019, 21:45

38. Spieltag: Mannheim setzt Serie gegen Berlin fort

Spitzenreiter baut Vorsprung auf zwölf Punkte aus

Mannheims Andrew Desjardins gegen Berlins Sean Backman.
Mannheims Andrew Desjardins gegen Berlins Sean Backman. Foto: Imago.


Tabellenführer Mannheim setzte sich am Donnerstag in einer vorgezogener Partie vom 38. Spieltag gegen die Eisbären Berlin mit 6:2 durch. Für die Adler ist es der fünfte Sieg in Serie. Die Berliner warten auch nach dem Trainerwechsel seit drei Spielen auf ein Erfolgserlebnis.

Zum Thema

▸ Mannheim - Berlin 6:2



▸ Tabelle DEL





Andre Rankel hatte für die Eisbären in der siebten Spielminute vorgelegt. Matthias Plachta (12.) und Andrew Desjardins (21.) drehten das Spiel für die Adler. James Sheppard (24.) brachte die Berliner zurück.

Mit zwei Toren vor der zweiten Pause legten Matthias Plachta (38.) und Luke Adam (40.) für die Adler erneut vor. Im Schlussabschnitt sorgten zwei weitere Tore von Luke Adam (44.) und Chad Kolarik (57.) für die Entscheidung.

Kommentar schreiben
Gast
26.06.2019 08:37 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (1)
Jessas
11.01.2019, 10:18 Uhr
Warum Wolf keine 5+SD bekommen hat nachdem Sheppard in die Kabine gebracht wurde und Rohatsch auch noch bei der Berliner Bank nachgefragt hat, das bleibt das ewige Geheimnis von Herrn Rohatsch.
Bewerten:25 


DEL 06.06.2019, 11:11

Lorenz Funk neuer Vorsitzender des Disziplinarausschusses

Nachfolger von Tino Boos


Lorenz Funk Jr.
Foto: DEL
Die DEL ist bei der Suche nach einem Nachfolger für das Amt des Vorsitzenden des Disziplinarausschusses und Leiter der Abteilung Spielersicherheit (DOPS) fündig geworden. Lorenz Funk Junior übernimmt das Amt ab 01. September 2019 und wird sowohl für die DEL als auch DEL 2 zuständig sein.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

DEL 25.05.2019, 11:05

DEL-Clubs reichen Lizenzunterlagen ein

Frankfurt bewirbt sich als Nachrücker


Frankfurt bewirbt sich als Nachrücker. Foto: City Press.


Alle 14 Clubs der Deutschen Eishockey Liga (DEL), sowie die Löwen Frankfurt aus der DEL2 haben ihre Unterlagen für das Lizenzprüfungsverfahren der Saison 2019/20 fristgerecht eingereicht. Das Verfahren unter Einbindung der Wirtschaftsprüfer der ASNB Düsseldorf wird voraussichtlich bis Ende Juni abgeschlossen sein.
▸ Weiterlesen


DEL 08.05.2019, 19:53

Tino Boos verlässt die DEL

Leiter Spielsicherheit und Spielerentwicklung


Tino Boos.
Foto: City Press.
Tino Boos, Leiter Spielersicherheit und Spielerentwicklung, verlässt die DEL nach vier Jahren auf eigenen Wunsch. Während seiner Zeit bei der DEL leitete er als Vorsitzender den Disziplinarausschuss der DEL und DEL 2. Zudem beobachtete er für die Liga die Entwicklungen im Jugendbereich und beriet die Liga in vielen sportlichen Bereichen.
▸ Weiterlesen


Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Heilbronner Falken

Förderlizenz für Y... (1)
Crocodiles Hamburg

Jacek Plachta blei... (1)
ESC WB Moskitos Essen

Essen besetzt zwei... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

ESC Moskitos Essen

Peter LeBlanc
S


Tölzer Löwen

Christoph Kiefersauer
S


Dresdner Eislöwen

Steven Rupprich
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
25 Jahre

Christoph Kabitzky
S
31 Jahre

Matej Cesik
S
29 Jahre

Nick Jones
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de