Anmelden

DEL 11.04.2021, 12:19

38. Spieltag: Schwenningen beendet Niederlagenserie gegen Berlin

Ingolstadt schlägt Köln nach Penaltyschießen

Die Schwennninger Wild Wings haben ihre Niederlagenserie nach vier sieglosen Spielen in Serie mit einem 4:2-Sieg gegen die Eisbären Berlin beendet. Ingolstadt setzte sich mit 3:2 nach Penaltyschießen gegen Köln durch.

Die Führung der Wild Wings durch Andreas Thuresson (18.) konnten die Eisbären durch Jonas Müller (23.) wieder ausgleichen. Christopher Fischer (31.) und Troy Bourke (35.) legten für die Schwarzwälder wieder vor. Matthew White (48.) sorgte mit dem Anschlusstreffer für die Berliner für eine spannende Schlussphase. Travis Turnbull (59.) entschied die Partie mit einem Empty-net Goal.

Ingolstadt konnte durch Tim Wohlgemuth (3.) und Petrus Palmu (30.) mit zwei Powerplaytoren zweimal in Führung gehen. Colin Ugbekile (22.) und Marcel Barinka (50.) sicherten den Gästen aus Köln einen Punkt nach der regulären Spielzeit. Ryan Kuffner sorgte im Penaltyschießen für die Entscheidung.
Kommentar schreiben
Gast
16.05.2021 20:34 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

DEL 07.05.2021, 23:12

3. Finale: Berlin feiert achte Meisterschaft in der DEL

Eisbären schlagen Grizzlys mit 2:1 - McKiernan als MVP ausgezeichnet - Bremerhaven für CHL qualifiziert

Berlin feiert den Titelgewinn.
Berlin feiert den Titelgewinn. Foto: City-Press.
Aktualisiert Die Eisbären Berlin feiern ihren achten Titel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Im dritten Finale setzten sich die Berliner mit 2:1 gegen Wolfsburg durch.
DEL 05.05.2021, 21:44

2. Finale: Eisbären gleichen Finalserie wieder aus

Berliner gewinnen mit 4:1 in Wolfsburg

Mathis Olimb und Leo Pföderl.
Mathis Olimb und Leo Pföderl. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben die Playoff-Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Grizzlys Wolfsburg mit einem 4:1-Auswärtssieg im zweiten Spiel wieder ausgeglichen.
DEL 02.05.2021, 17:35

1. Finale: Wolfsburg gewinnt nach Verlängerung in Berlin

Julian Melchiori trifft in der 78. Spielminute

Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg.
Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg. Foto: City-Press.
Mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung haben die Grizzlys Wolfsburg das erste Finale um die DEL-Meisterschaft in Berlin für sich entschieden. Julian Melchiori erzielte den Siegtreffer in der 78. Spielminute.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2

2. Finale (1)



NHL LIVE

1. Division Halbfinale (3)


Alle Ligen anzeigen


Forum: Kommentare
Nationalmannschaft

WM-Aufgebot steht ... (1)
EC Hannover Indians

Jayden Schubert wi... (1)
EHC Freiburg

Robert Hoffmann is... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Maximilian Hofbauer
S


Selb

Maximilian Otte
V


Selb

Sam Verelst
S


Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Kristian Hufsky
T
30 Jahre

Matthias Plachta
S
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum