Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Frankfurt Lions 19.11.2007, 21:28

Rückkehr an die Tabellenspitze wird schwer

Lions müssen fünf Leistungsträger ersetzen

Am Dienstagabend könnten die Frankfurt Lions bei einem Sieg im Heimspiel gegen die Hannover Scorpions die Tabellenspitze zurückerobern. Doch ausgerechnet in dieser aussichtsreichen Situation nach dem eher ernüchternden Wochenende plagen den momentanen Tabellendritten ernsthafte Personalsorgen. Gegen die Niedersachsen muss Frankfurts Trainer Rich Chernomaz gleich fünf wichtige Stützen ersetzen.

Neben Top-Verteidiger Richie Regehr, der an einem Bänderriss laboriert fehlen Reichel, Vorobjev, Heerema und Oppenheimer. Bei Martin Reichel (Grippe) ist ein Einsatz theoretisch denkbar, aber unwahrscheinlich.

Vielleicht können die Hessen ja ihren Heimvorteil nutzen - die besser platzierten Konkurrenten Berlin und Nürnberg müssen nämlich auswärts antreten ...
Kommentar schreiben
Gast
23.01.2022 20:15 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Frankfurt Lions 05.07.2010, 15:50

Ende der Frankfurt Lions besiegelt

Kein Gang vors Schiedsgericht geplant

Die Zahlen sind zu erdrückend, das Ende der Frankfurt Lions in der DEL scheint auch praktisch gekommen. Nach dem Entzug der Lizenz durch die Liga in der vergangenen Woche (EISHOCKEY.INFO berichtete) haben die Lions um Club-Boss Siggi Schneider nun Abstand von einer Revision vor dem Schiedsgericht genommen. Und das hat leider seine Gründe.
Frankfurt Lions 02.07.2010, 10:07

"Keine Halle, kein Interesse, keine Sponsoren"

Lions-Geschäftsführer sucht nach Gründen

Einen Tag nach dem Lizenzentzug durch die Deutsche Eishockey Liga (DEL) hat sich Lions-Geschäftsführer Siggi Schneider gegenüber der Presse geäußert und Kritik an der Stadt Frankfurt geübt. Schneider kritisiert, dass es keine moderne Eishalle in Frankfurt gibt und daher auch keine Großsponsoren geworben werden könnten. Enttäuscht stellt Schneider fest, dass der Club vier Monate alles versucht hat, um Sponsoren zu gewinnen - letztlich aber ohne Erfolg.
Frankfurt Lions 29.06.2010, 10:09

Nick Angell verlässt Frankfurt

Wechsel in die russische KHL

Nick Angell verlässt die Frankfurt Lions. Der 30-jährige Verteidiger schließt sich in der kommenden Saison dem russischen KHL-Klub Metallurg Novokuznetsk an.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

46. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 LIVE

38. Spieltag (Konferenz) (6)



OL LIVE

37. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL

28. Spieltag Süd (1)



OL

32. Spieltag Süd (1)



OL

35. Spieltag Süd (1)



OL

36. Spieltag Süd (1)



NHL LIVE

Regular Season (10)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 25.01.2022, 19.30
Lindau -
Weiden

Wer gewinnt?

 
 

 8 %
 
 
92 % 

Spiel anzeigen


 8 %
 
 
92 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

Straubing gegen Wo... (1)
DEL

Partien von Bremer... (4)
EHC Bayreuth die Tigers

Tigers trennen sic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Peiting

Lukas Motloch
V


Bad Nauheim

Daniel Ketter
V


Diez-Limburg

Cody Drover
S


Weitere Transfers


TV-Tipp
NHL 23.01.2022, 19:00


Pittsburgh -
Winnipeg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
19 Jahre

Michael Brunner
V
29 Jahre

Lucas Lessio
S
22 Jahre

Nils Kapteinat
T
Weitere Geburtstage