Anmelden

DEL2 02.04.2018, 20:26

3. Playdown: Zweiter Heimsieg für Bad Tölz

Buam liegen in der Serie wieder in Führung

Dritter Sieg im zweiten Spiel für die Tölzer Löwen.
Dritter Sieg im zweiten Spiel für die Tölzer Löwen. Foto: City-Press.
Die Tölzer Löwen liegen in der Playdown-Serie gegen die Bayreuth Tigers nach drei Spielen wieder in Führung. Die Buam gewannen ihr zweites Heimspiel vor 2.362 Zuschauern mit 6:4.

Maximilian Hörmann (7.), Christian Kolacny (14.) und Michael Endraß (20.) hatten für die Gastgeber im ersten Drittel getroffen. Michal Bartosch (11./16.) und Anthony Luciani (18.) sorgten mit ihren drei Toren für die Tigers für einen ausgeglichenen Spielstand nach dem ersten Drittel.

Den zweiten Durchgang entschieden die Löwen mit 3:1 für sich. Während einer doppelten Überzahl für die Gäste traf Florian Stobl (24.) zum 4:3 für Bad Tölz. Bayreuth nutzte die Überzahl zum 4:4 durch Anthony Luciani (25.). Immer noch in Unterzahl legte Manuel Edfelder (25.) wieder für die Löwen vor. Johannes Sedlmayr erhöhte in der 31. Spielminute auf 6:4. Der Schlussabschnitt blieb torlos.
Kommentar schreiben
Gast
17.05.2021 02:37 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (2)
03.04.2018, 09:03 Uhr
DEL3 (Gast)
@Wolf: Sportlich glaube ich das auch, allerdings sehe ich weder Deggendorf, noch Selb wirklich den Aufstieg realisieren. Man hat zwar die erforderliche Bürgschaft abgegeben, das ist aber im Vergleich zur Aufstellung eines benötigten Etats nicht eine nicht allzugroße Hürde. Hannover würde ich es am e...
Weiterlesen Bewerten:5 

02.04.2018, 22:17 Uhr
Wolf (Gast)
Bayreut geht runter
Bewerten:7 


DEL2 16.05.2021, 19:45

2. Finale: Kassel Huskies holen den zweiten Sieg

Schlittenhunde gewinnen mit 4:1 im Ellental

Kassels Torwart Kuhn schlägt Bietigheims Stretch nach dem 1:0 ins Gesicht.
Kassels Torwart Kuhn schlägt Bietigheims Stretch nach dem 1:0 ins Gesicht. Foto: SpradeTV.
Die Kassel Huskies haben auch das zweite Spiel in der Finaleserie der DEL2 bei den Bietigheim Steelers mit 4:1 gewonnen und benötigen nur noch einen weiteren Erfolg für die Rückkehr in die DEL.
DEL2 14.05.2021, 21:58

1. Finale: Kassel gewinnt Auftaktspiel

Huskies schlagen Steelers mit 2:1

Intensives erstes Finale zwischen Kassel und Bietigheim.
Intensives erstes Finale zwischen Kassel und Bietigheim. Foto: SpradeTV.
Die Kassel Huskies haben das erste Finalspiel in der DEL2 gegen die Bietigheim Steelers mit 2:1 gewonnen. Joel Keussen (13.) und Vinny Saponari (41.) hatten die Nordhessen mit 2:0 in Führung gebracht. Benjamin Zientek (60.) konnte erst in der Schlussminute verkürzen.
DEL2 11.05.2021, 21:57

5. Halbfinale: Bietigheim folgt Kassel ins Finale

Freiburg verliert Heimspiel mit 2:4

Die Steelersf feiern ihren Einzug ins Finale.
Die Steelersf feiern ihren Einzug ins Finale. Foto: SpradeTV.
Die Bietigheim Steelers folgen den Kassel Huskies ins Finale der DEL2. Am Dienstag setzten sich die Ellentaler mit 4:2 beim EHC Freiburg durch und gewinnen die Best-of-five Serie mit 3:2.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL 04:30

Regular Season (1)



NHL LIVE

1. Division Halbfinale (1)


Alle Ligen anzeigen


Forum: Kommentare
EHC Freiburg

Sieben Abgänge bei... (1)
Löwen Frankfurt

Eduard Lewandowski... (1)
Nationalmannschaft

WM-Aufgebot steht ... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Weiden

Chad Bassen
S


Landshut

Andree Hult
S


Rosenheim

Maximilian Hofbauer
S


Weitere Transfers


Geburtstage
19 Jahre

Justus Böttner
V
26 Jahre

Sean Morgan
V
20 Jahre

Mark Shevyrin
V
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum