Anmelden    Registrieren

DEL2 31.01.2020, 22:45

43. Spieltag: Kassel baut Führung aus

Freiburg unterliegt Heilbronn - Crimmitschau gewinnt Derby

Bayreuths Simon Karlsson gegen Bad Nauheims Torwart Felix Bick.
Bayreuths Simon Karlsson gegen Bad Nauheims Torwart Felix Bick. Foto: Imago.
Nach dem 43. Spieltag liegt Kassel wieder mit fünf Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze. Die Nordhessen besiegten Weißwasser nach Penaltyschießen. Freiburg musste sich im Verfolgerduell Heilbronn nach Verlängerung geschlagen geben. Frankfurt kam gegen Ravensburg zu einem 3:1, Kaufbeuren in Bad Tölz zu einem 5:2. Crimmitschau hat das Derby gegen Dresden mit 7:5 gewonnen, Bietigheim kam zu einem 4:3-Sieg in Landshut und Bayreuth setzte sich gegen Bad Nauheim mit 4:2 durch.

Die EC Kassel Huskies haben sich nach Penaltyschießen gegen die Lausitzer Füchse mit 3:2 durchgesetzt. Corey Trivino verwandelte vor 4.073 Zuschauern den entscheidenden Penalty für die Nordhessen, die zweimal einen Rückstand ausgleichen mussten.

Vor 3.450 Zuschauern musste sich der EHC Freiburg gegen die Heilbronner Falken mit 4:5 nach Verlängerung geschlagen geben. Erst in der 59. Minute konnte Nikolas Linsenmaier für Freiburg, das früh mit 2:0 in Führung lag, zum 4:4 ausgleichen, Derek Damon traf in der 62. Minute zum Sieg der Falken.

Die Löwen Frankfurt haben sich gegen die Ravensburg Towerstars mit 3:1 durchgesetzt. Manuel Strodel, Roope Ranta und Maximilian Eisenmenger trafen vor 5.055 Zuschauern innerhalb von neun Spielminuten im zweiten Drittel.

Zu einem 5:2-Sieg kam der ESV Kaufbeuren vor 3.301 Zuschauern bei den Tölzer Löwen. Bis zur 25. Minute war die Partie beim Sstand von 2:2 ausgeglichen, dann trafen zweimal Joseph Lewis und Calvin Pokorny zum Sieg der Buron Joker.

Im sächsischen Derby haben sich die Eispiraten Crimmitschau vor 3.156 Zuschauern gegen die Dresdner Eislöwen mit 7:5 durchgesetzt. Die Eispiraten Vincent Schlenker und Austin Fyten, sowie Eislöwe Dale Mitchell trafen jeweils doppelt.

Einen 4:3-Sieg fuhren die Bietigheim Steelers vor 3.098 Zuschauern beim EV Landshut ein. Zweimal Norman Hauner, Myles Fitzgerald und Matt McKnight legten für die Steelers zum 4:0 vor, die Aufholjagd der Gastgeber durch Maximilian Brandl, Alexander Ehl und Marc Schmidpeter im Schlussdrittel kam letztlich zu spät.

Die Bayreuth Tigers haben sich vor 1.507 Zuschauern mit 4:2 gegen den EC Bad Nauheim durchgesetzt. Ivan Kolozvary traf doppelt für die Tigers.
Kommentar schreiben
Gast
25.05.2020 00:39 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


DEL2 02.04.2020, 10:56

DEL2 startet Lizenzierungsverfahren

Abgabefrist für die Saison 2010/2021 endet am 24. Mai

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hat die Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2020/2021 angepasst und an die Clubs versendet. Die Standorte haben bis zum 24. Mai 2020 Zeit ihre Unterlagen ordnungs- und fristgemäß bei der Ligagesellschaft einzureichen.
Weiterlesen
DEL2 08.03.2020, 15:29

2. Pre-Playoff: Kaufbeuren und Dresden erreichen Viertelfinale

Buron Joker treffen auf Kassel - Eislöwen auf Frankfurt

Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale.
Kaufbeuren bejubelt den Einzug ins Viertelfinale. Foto: SpradeTV.
Den jeweils zweiten Sieg und somit den Einzug ins Viertelfinale der Playoffs haben der ESV Kaufbeuren und die Dresdner Eislöwen erreicht. Kaufbeuren schlug die Bietigheim Steelers mit 3:2 und trifft nun auf die EC Kassel Huskies, Dresden setzte sich gegen den EC Bad Nauheim mit 8:3 durch und erwartet nun die Löwen Frankfurt.
Weiterlesen Kommentare (7)
DEL2 06.03.2020, 22:40

1. Pre-Playoff: Zwei Auswärtssiege zum Auftakt

Dresden und Kaufbeuren holen sich den Heimvorteil

Daniel Ketter (EC Bad Nauheim) gegen Mario Lamoureux (Dresden)
Daniel Ketter (EC Bad Nauheim) gegen Mario Lamoureux (Dresden) Foto: Andreas Chuc.
Mit zwei Auswärtssiegen ist die DEL2 in die Pre-Playoffs gestartet. Die Dresdner Eislöwen haben sich beim EC Bad Nauheim mit 5:4 durchgesetzt, der ESV Kaufbeuren bei den Bietigheim Steelers mit 4:3.
Weiterlesen Kommentare (3)

Forum: Kommentare
Starbulls Rosenheim

Dominik Kolb wechs... (1)
Fischtown Pinguins

Brandon Maxwell wi... (7)
EHC Bayreuth die Tigers

Henry Martens verl... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Deggendorf

Henning Schroth
T


Deggendorf

Raphael Fössinger
T


Halle

Nicholas Miglio
S


Weitere Transfers


Geburtstage
27 Jahre

Steven Bär
V
26 Jahre

Julius Bauermeister
V
30 Jahre

Mike Collins
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum