Anmelden

World Cup of Hockey 2016 15.09.2016, 08:47

Erster Sieg für Team Europa

Leon Draisaitl schießt drei Tore beim 6:2 gegen Schweden

Leon Draisaitl gegen Mattias Ekholm.
Leon Draisaitl gegen Mattias Ekholm. Foto: imago/Bildbyran.
Die europäische Auswahl hat ihr erstes Vorbereitungsspiel beim Pre-Tournament des World Cup of Hockey gewonnen. Gegen Schweden gab es ein 6:2. Mit drei Toren war Leon Draisaitl der Mann des Spiels. Der 20-Jährige traf zum 1:0 (9.), 3:0 (35.) und 5:1 (47.). Dennis Seidenberg konnte zwei Vorlagen geben. Die ersten beiden Vorbereitungsspiele hatten die Europäer mit 0:4 und 4:7 gegen die nordamerikanische Auswahl verloren.

Die Führung durch Leon Draisaitl (9.) erhöhte Tomas Tatar (23) zu Beginn des zweiten Drittels auf 2:0. Jannik Hansen verpasste eineinhalb Minuten später per Penalty auf 3:0 zu erhöhen. Dafür traf Leon Draisaitl zehn Minuten später zum 3:1. Im Powerplay verkürzten die Skandinavier durch Daniel Sedin (38.) auf 1:3.

Thomas Vanek (46.) und erneut Leon Draisaitl (47.) trafen mit zwei Toren innerhalb von 105 Sekunden zum 4:1. Schweden wechselte daraufhin Torhüter Henrik Lundqvist aus. für den 34-jährigen Schlussmann kam Jacob Markström. Patric Hornqvist (56.) traf für die Schweden noch zum 2:5, den Schlusspunkt setzte Anze Kopitar (60.) mit einem Empty-net Goal.

In einem weiteren Spiel besiegte Kanada Russland mit 3:2 nach Verlängerung. Die Tore für Kanada schossen Patrice Bergeron (9.), John Taveres (54.) und Ryan Getzlaf (64.). Für Russland trafen Alexander Ovechkin (44.) und Artemi Panarin (48.).
Kommentar schreiben
Gast
23.06.2021 17:17 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

World Cup of Hockey 2016 30.09.2016, 06:50

Kanada gewinnt den World Cup of Hockey

2:1 im zweiten Finale gegen Team Europa

Sidney Crosby mit dem World Cup of Hockey.
Sidney Crosby mit dem World Cup of Hockey. Foto: Imago/Bildbyran.
Team Kanada hat den World Cup of Hockey gewonnen. Die Nordamerikaner gewannen die best-of-three Finalserie gegen Team Europa in zwei Spielen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag setzten sich die Kanadier im zweiten Finale mit 2:1 durch.
World Cup of Hockey 2016 28.09.2016, 07:23

Team Kanada gewinnt erstes Finale

3:1 gegen Team Europa

Europas Torwart Jaroslav Halak beobachtet Kanadas Jonathan Toews neben seinem Tor.
Europas Torwart Jaroslav Halak beobachtet Kanadas Jonathan Toews neben seinem Tor. Foto: imago/Bildbyran.
Team Kanada hat das erste Finale in der best-of-three Serie gegen Team Europa gewonnen. Die Nordamerikaner setzten sich mit 3:1 (2:0 0:1 1:0) durch. Brad Marchand (3.) und Steven Stamkos (14.) legten für die Kanadier im ersten Drittel vor, Tomas Tatar konnte im zweiten Durchgang  für die Europäer verkürzen. Patrice Bergeron (50.) setzte den Schlusspunkt zum 3:1.
World Cup of Hockey 2016 25.09.2016, 23:56

Kanada und Europa erreichen Finale

Overtime-Sieg für Europäer gegen Schweden - Kanada schlägt Russland

Marian Gaborik jubelt für Team Europa nach seinem Tor zum 1:1.
Marian Gaborik jubelt für Team Europa nach seinem Tor zum 1:1. Foto: Imago/Bildbyran.
Aktualisiert Team Kanada und Team Europa bestreiten die Finalserie beim World Cup of Hockey in Toronto erreicht. Die Ahornblätter setzten sich gegen Rekordweltmeister Russland nach starkem Endspurt mit 5:3-Toren durch und treffen in der best-of-three auf Team Europa, das sich in der Overtime gegen Team Schweden durchsetzen konnte.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

5. Halbfinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 24.06.2021, 02.00
New York -
Tampa Bay

Wer gewinnt?

 
 

 38 %
 
 
62 % 

Spiel anzeigen


 38 %
 
 
62 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Eisbären Berlin

Parker Tuomie drei... (2)
NHL

Matchpucks für Mon... (1)
EC Kassel Huskies

Renovierung der Ka... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Alexander Zille
S


Leipzig

Ryan Warttig
S


Landsberg

Thomas Fischer
V


Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Nick Dolezal
V
Weitere Geburtstage