Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
World Global Challenge Switzerland 30.09.2019, 22:56

Lausanne schlägt Philadelphia

Schweizer bezwingen NHL-Club

Yannick Herren erzielte das erste Tor im Spiel für Lausanne.
Yannick Herren erzielte das erste Tor im Spiel für Lausanne.
Foto: City Press.
Einen Tag nach dem Gastspiel der Chicago Blackhawks in Berlin wurde die World Global Challenge in der Schweiz mit dem Spiel zwischen dem HC Lausanne und den Philadelphia Flyers fortgesetzt. Die Schweizer besiegten den NHL-Club mit 4:3.

Yannick Herren (5.), Cory Emmerton (11.) und Joel Genazzi (14.) hatten Lausanne im ersten Drittel mit 3:0 in Führung geschossen. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Joel Vermin (24.) auf 4:0. Nach dem vierten Gegentreffer kam Elliot für Hart ins Tor der Flyers. 

In der 25. Spielminute gelang den Flyers in Powerplay der erste Treffer durch Claude Giroux im Nachschuss.

Im Schlussabschnitt vergaben die Flyers in der 44. Spielminute einen Penaltyschuss. Claude Giroux scheiterte am Schweizer Schlussmann Luca Boltshauser. Connor Bunnaman (46.) und Sean Couturier (58.) sorgten mit zwei weiteren Treffern noch für eine spannende Schlussphase. Am Ende konnten die Schweizer den knappen Vorsprung über die Zeit bringen.
Kommentar schreiben
Gast
16.08.2022 20:36 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Ergebnisse: Spiele heute

Vorbereitung LIVE

Testspiele (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 23.09.2022, 20.00

Rostock
-:-
Leipzig

Wer gewinnt?

 
 

 29 %
 
 
71 % 

Spiel anzeigen


 29 %
 
 
71 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Dolomitencup

Panther verlieren ... (2)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann beend... (1)
Schwenninger Wild Wings

Andrew Calof spiel... (1)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Herford

Justin Unger
S


Herford

Daniel Bartuli
V


Füssen

Victor Knaub
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 15.09.2022, 19:30



Köln
-:-
München

Weitere TV-Termine

Anzeige

Anzeige