Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Oberliga 01.02.2019, 23:20

39. Spieltag Süd: Regensburg setzt sich von Peiting ab

Kantersiege für Landshut und Selb
Spielszene Selb gegen Weiden.
Spielszene Selb gegen Weiden. Foto: Mario Wiedel.
Nach dem 39. Spieltag liegen die Eisbären Regensburg vier Punkte vor dem EC Peiting. Die Eisbären setzten sich beim Höchstadter EC mit 7:5 durch, während sich der ECP den Starbulls Rosenheim mit 3:4 geschlagen geben musste. Kantersiege fuhren der EV Landshut mit 12:2 gegen den ERC Sonthofen und die Selber Wölfe mit 6:1 gegen die Blue Devils Weiden ein. Der ECDC Memmingen unterlag den EV Lindau Islanders nach Verlängerung mit 1:2.
▸ Weiterlesen
Oberliga 27.01.2019, 22:59

38. Spieltag Süd: Regensburg lässt Punkt in Lindau liegen

Peiting verkürzt Rückstand - Selb siegt weiter
Memmingen gewann mit 5:2 gegen Landshut.
Memmingen gewann mit 5:2 gegen Landshut. Foto: Alwin Zwibel.
Aktualisiert Die Eisbären Regensburg haben ihr Gastspiel bei den EV Lindau Islanders in der Verlängerung für sich entschieden, durch einen 3:1-Sieg in Höchstadt konnte der EC Peiting den Rückstand in der Tabelle auf einen Zähler verkürzen. Die Selber Wölfe konnten sich gegen den ERC Sonthofen durchsetzen und holten den sechsten Sieg in Serie. Mit 3:2 setzten sich die Blue Devils Weiden nach Verlängerung gegen die Starbulls Rosenheim durch, die Memmingen Indians schlugen den EV Landshut mit 5:2.
▸ Weiterlesen
Oberliga 27.01.2019, 21:33

40. Spieltag Nord: Herne gewinnt in Hamburg - Kantersieg für Indians in Berlin

Tilburg setzt sich im Schlussspurt gegen Erfurt durch - Halle zieht nach Punkten mit Essen gleich
Spielszene Hamburg gegen Herne.
Spielszene Hamburg gegen Herne. Foto: Holger Beck.
Aktualisiert Der Herner EV feiert sein drittes Sechs-Punkte-Wochenende im Januar. Die Gysenberger gewannen am Sonntag in Hamburg mit 3:1. Die Hannover Indians haben ihre Erfolgsserie in Berlin fortgesetzt und beim fünften Sieg in Serie nur knapp ein zweistelliges Ergebnis verpasst. Tilburg setzte sich im Schlussspurt gegen Erfurt durch.
▸ Weiterlesen
Oberliga 25.01.2019, 23:46

37. Spieltag Süd: Eisbären verteidigen Tabellenführung

Wölfe überraschen mit deutlichem Sieg in Rosenheim - Islanders wahren Playoff- Chance
Spielszene Rosenheim gegen Selb.
Spielszene Rosenheim gegen Selb. Foto: Ludwig Schirmer.
Die Eisbären Regensburg haben die Tabellenführung im Süden durch einen 6:1-Sieg gegen die Blue Devils Weiden verteidigt. Zwei Punkte Rückstand hat der EC Peiting nach einem 3:2 nach Verlängerung gegen die Memmingen Indians, weitere sechs Punkte zurück liegt der EV Landshut nach einem 5:2 gegen den Höchstadter EC.
▸ Weiterlesen
Oberliga 25.01.2019, 23:32

39. Spieltag Nord: Indians feiern ersten Derbysieg

Kantersiege für Essen und Tilburg - Leipzig schlägt Hamburg - Halle beendet Duisburger Serie
Scorpions Wilkins gegen Indianer Pohanka.
Scorpions Wilkins gegen Indianer Pohanka. Foto: Thorben Hoffmann.
Die Hannover Indians feiern im vierten Saisonspiel den ersten Derbysieg gegen die Hannover ScorpionsEssenund Tilburgfeiern Kantersiege gegen die Kellerkinder aus Braunlageund Berlin. Leipzigbesiegte Hamburg mit 4:3. Duisburg musste sich Halle mit 1:2 geschlagen geben. Herne beendete seine kurze Durststrecke mit einem Heimsieg gegen Rostock.
▸ Weiterlesen
Oberliga 20.01.2019, 22:07

38. Spieltag Nord: Tilburg verliert am Pferdeturm - Derbysieg für Duisburg

Kantersiege für Scorpions und IceFighters - Rostock schlägt Hamburg
Duell der 13er: Tilburgs Jordy Verkiel gegen Hannovers Brent Norris.
Duell der 13er: Tilburgs Jordy Verkiel gegen Hannovers Brent Norris. Foto: Stefanie Schröder.
Tabellenführer Tilburg musste sich am 38. Spieltag bei den Hannover Indians mit 3:4 nach Penaltyschießen geschlagen geben. Bereits am Mittag hatten die Hannover Scorpions mit 8:2 in Berlin gewonnen. Leipzig deklassierte Braunlage auf eigenem Eis mit 7:0. Duisburg gewann das West-Derby gegen Herne mit 4:3 nach Verlängerung. Essen setzte sich mit 5:1 gegen Erfurt durch. Rostock stoppte die Crocodiles.
▸ Weiterlesen
Oberliga 20.01.2019, 20:44

36. Spieltag Süd: Regensburg und Peiting gewinnen Spitzenspiele

Neuzugang schießt Memmingen zum Sieg gegen Weiden
Rosenheims Tom Pauker vor Regensburgs Philipp Vogel.
Rosenheims Tom Pauker vor Regensburgs Philipp Vogel. Foto: Ludwig Schirmer.
Die Eisbären Regensburg und der EC Peiting haben die Spitzenspiele am 36. Spieltag der Oberliga Süd für sich entschieden. Die Eisbären setzten sich bei den Starbulls Rosenheim mit 4:1 durch, der ECP schlug den EV Landshut mit 2:1. Ebenfalls mit 2:1 setzten sich die Selber Wölfe bei den EV Lindau Islanders durch, dem ERC Sonthofen reichte ein Tor zum Dreier gegen den Höchstadter EC. Mit 3:2 schlugen die Memmingen Indians die Blue Devils Weiden.
▸ Weiterlesen


▸ Weitere Meldungen aus der KategorieOberliga"
Allg.

Tilburg gegen Berlin verschoben

Neuer Termin im Februar
Die Partie zwischen den Tilburg Trappers und dem ECC Preussen Berlin am kommenden Freitag wird in beiderseitigem Einvernehmen verschoben. Das Spiel soll am 20. Februar nachgeholt werden.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)
Tippspiel: Wer gewinnt?
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


73 %
 
 
27 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


52 %
 
 
48 %

Carolina Hurricanes
-
Washington Capitals



Fan-Trend anzeigen


27 %
 
 
73 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Oberliga

5. Halbfinale: Til... (12)
Nationalmannschaft

Draisaitl, Holzer ... (1)
DEL2

1. Finale: Towerst... (5)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Saale Bulls Halle

Kyle Helms
S


Starbulls Rosenheim

Marinus Schunda
T


Starbulls Rosenheim

Ludwig Danzer
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 22.04.2019, 14:00
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
33 Jahre

Kyle Helms
S
22 Jahre

Bastian Kucis
T
21 Jahre

Jan Bulin
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de