Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Oberliga 23.02.2018, 22:35

43. Spieltag Süd: Deggendorf punktet in Selb

Klarer Sieg der Starbulls gegen Sonthofen

Selbs Kolb gegen Deggendorfs Torwart Daniel Filimonow.
Selbs Kolb gegen Deggendorfs Torwart Daniel Filimonow. Foto: Mario Wiedel.


Im Spitzenspiel der Meisterrunde im Süden hat sich der Deggendorfer SC bei den Selber Wölfen nach Verlängerung mit 4:3 durchgesetzt. Benedikt Böhm (10.) und Curtis Leinweber (16.) brachten den Spitzenreiter zunächst mit 2:0 in Führung, Jared Mudryk (19.), Landon Gare (23.) und Florian Ondruschka (32.) drehten die Partie zwischenzeitlich. In der 40. Minute glich Alexander Janzen zum 3:3 aus, Kyle Gibbons traf in der 65. Minute zum Sieg der Gäste vor 1.868 Zuschauern.

Unterdessen kamen die Starbulls Rosenheim gegen die ERC Bulls Sonthofen vor 2.535 Zuschauern zu einem 5:1-Sieg. Dominik Daxlberger (1.), Christoph Echtler und Vitezslav Bilek (beide 8.) schossen die Starbulls früh mit 3:0 in Führung. Nach dem Anschluss der Bulls durch Kyle Just (18.) erhöhten Michael Fröhlich (43.) und Tobias Draxinger (50.) noch zum 5:1-Endstand.

Einen 4:3-Sieg fuhr der EV Landshut vor 2.763 Zuschauern gegen die Eisbären Regensburg ein. Durch Stefan Reiter (19.) und Peter Abstreiter (22.) gingen die Gastgeber zunächst mit 2:0 in Führung. Nach dem Anschluss der Eisbären durch Jason Pinizzotto (38.) zogen die Gastgeber durch Bill Trew (46.) und Viktor Lennartsson (48.) innerhalb von knapp zwei Minuten auf 4:1 davon. Nikola Gajovsky (58.) und erneut Jason Pinizzotto (60.) konnten noch zum 4:3-Endstand verkürzen.

Auch der EC Peiting kam gegen die Blue Devils Weiden zu einem 4:3-Sieg. Vor 430 Zuschauern erzielte Andreas Feuerecker in der 64. Minute den Siegtreffer der Hausherren. Zuvor waren für Peiting Thomas Heger(8.) Alexander Winkler (13.) und Anton Saal (34.) erfolgreich, Vitali Stähle (6.), Petr Heider (28.) und Josef Straka (44.) trafen für die Blue Devils.

Kommentar schreiben
Gast
17.07.2019 01:19 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Oberliga 06.07.2019, 11:58

Indians und Preussen erhalten Lizenz

Berliner veranlassen juristische Prüfung


Auch in der kommenden Saison wird es voraussichtlich zum Duell Indians gegen Preussen kommen. Foto: Thorben Hoffmann.


Die Hannover Indians und der ECC Preussen Berlin haben die Lizenz für die kommende Oberliga Saison mit Auflagen erhalten. Die Berliner Lizenz ist nur vorläufig. Sollte die geforderte Auflage bis zum 12.07.19 nicht erfüllt werden, wird die Lizenz automatisch entzogen.
▸ Weiterlesen


Oberliga 22.06.2019, 10:59

Oberliga-Zulassungsverfahren: Sonthofen abgelehnt

Fünf Bewerber müssen weitere Unterlagen einreichen


Marc Hindelang.
Foto: City Press.
Aktualisiert Der Deutsche Eishockey Bund (DEB) gibt bekannt, dass beim Zulassungsverfahren zur Oberliga bisher 19 Vereine die Zulassung für den Spielbetrieb für die Saison 2019/2020 erhalten, darunter 13 Vereine ohne Auflagen.
▸ Weiterlesen


Oberliga 01.06.2019, 19:16

Meistertafel Oberliga und 2. Liga

Alle Titelträger seit 1974


2018/2019: EV Landshut
▸ Weiterlesen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Eisbären Berlin
-
Grizzlys Wolfsburg



Fan-Trend anzeigen


59 %
 
 
41 %

EC Kassel Huskies
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


35 %
 
 
65 %

Buffalo Sabres
-
Pittsburgh Penguins



Fan-Trend anzeigen


18 %
 
 
82 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Dritte Spielzeit a... (1)
ECC Preussen Berlin

Berlin zieht sich ... (2)
EC Harzer Falken

Insolvenzplan ange... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30


▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Yannick Wenzel
S
32 Jahre

Thomas Holzmann
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de