Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Saale Bulls Halle 11.12.2018, 18:57

Dritter Kontingentspieler für die Saale Bulls

Chris Francis wechselt von den Tulsa Oilers


Transfer Chris Fancis wird dritter Kontingentspieler bei den Saale Bulls Halle. Der 29-jährige US-Amerikaner wechselt mit sofortiger Wirkung von den Tulsa Oilers (ECHL) an die Saale und soll hier die Offensive der Bulls weiter verstärken.

Christopher Michael Francis begann bei den Portland Winter Hawks in der WHL. Hier verweilte er ganze vier Spielzeiten (279 Spiele, 189 Scorerpunkte), bevor er 2010/11 zunächst zu den Springfield Falcons in die AHL (zweithöchste Nordamerikanische Liga) und später zu den Las Vegas Wranglers (ECHL) wechselte. In der gleichen Saison bestritt er auch 32 Spiele in der Central Hockey League (CHL). Nach weiteren drei Spielzeiten bei den Las Vegas Wranglers (2012/13 gehörte er sogar zum ECHL All-Star-Team) wechselte er 2014/15 ligaintern zu den Alaska Aces (übrigens bestritt auch Tyler Mosienko eine Saison früher für dieses Team 25 Spiele).

Zur Spielzeit 2015/16 dann der erstmalige Sprung über den großen Teich, wo er in 50 Spielen für den ungarischen Club Fehérvár AV19 in der EBEL (höchste Spielklasse im österreichischen Eishockey) auflief. Nach diesem Ausflug ins europäische Eishockey zog es ihn anschließend wieder zurück in die Heimat, bei den Quad City Mallards (ECHL) trug er in der Saison 2016/17 in 63 Einsätzen sogar das "C" auf der Brust.

Insgesamt bestritt Francis in der ECHL 411 Spiele und sammelte dabei 278 Scorerpunkte.

Kommentar schreiben
Gast
22.04.2019 14:59 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Saale Bulls Halle 22.04.2019, 09:56

Kyle Helms wechselt nach Halle

Stürmer kommt aus Heilbronn


Kyle Helms.
Foto: City Press.
Transfer Kyle Helms ist der erste Neuzugang bei den Saale Bulls Halle. Der 33-jährige Stürmer kommt von den Heilbronner Falken aus der DEL2.
▸ Weiterlesen

Saale Bulls Halle 20.04.2019, 21:17

Burns, Schaludek und Zille verlassen Halle

Drei Abgänge bei den Saale Bulls


Nathan Burns.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Saale Bulls Halle geben die Abgänge von drei Spielern bekannt: Nathan Burns und Maximilian Schaludek wechseln in die DEL2. Alexander Zille wird seine Karriere voraussichtlich beenden.

Saale Bulls Halle 16.04.2019, 10:23

Hohenberger wird neuer Trainer in Halle

50-jähriger Österreicher nach Krebserkrankung vollends genesen


Herbert Hohenberger.
Foto: Dirk Unverferth.
Herbert Hohenberger kehrt als Trainer in die Oberliga Nord zurück und übernimmt die Saale Bulls Halle. Der 50-jährige Österreicher hatte vergangene Saison den Herner EV trainiert  musste den Club wegen einer Krebserkrankung verlassen. Inzwischen ist Hohenberger vollends genesen und kann sich neuen Aufgaben stellen.
▸ Kommentare (2)

Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

3. Finale (1)



DEL2 18:30

3. Finale (1)



OL 19:00

1. Finale (1)



NHL

6. Conference Viertelfinale (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim



Fan-Trend anzeigen


43 %
 
 
57 %

Ravensburg Towerstars
-
Löwen Frankfurt



Fan-Trend anzeigen


51 %
 
 
49 %

EV Landshut
-
Tilburg Trappers



Fan-Trend anzeigen


65 %
 
 
35 %

Washington Capitals
-
Carolina Hurricanes



Fan-Trend anzeigen


94 %
 
 
6 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

2. Finale: Frankfu... (8)
Oberliga

5. Halbfinale: Til... (14)
Tippspiel

Das EISHOCKEY.INFO... (10)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Iserlohn Roosters

Anthony Camara
S


Saale Bulls Halle

Kyle Helms
S


Starbulls Rosenheim

Marinus Schunda
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 22.04.2019, 14:00
Adler Mannheim
-
EHC Red Bull München

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
32 Jahre

Ondrej Pozivil
V
23 Jahre

Lukas Koziol
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de