Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Herner EV 13.09.2018, 12:17

Herbert Hohenberger schwer erkrankt

Danny Albrecht übernimmt das Traineramt in Herne


Herbert Hohenberger.
Herbert Hohenberger.
Foto: Crocodiles Hamburg.

Aktualisiert Hernes Cheftrainer Herbert Hohenberger ist an Prostata-Krebs erkrankt und muss sich einer umfangreichen Behandlung und Operation unterziehen. Das Traineramt beim Oberligisten wird Danny Albrecht übernehmen, der auch schon bei den Saale Bulls interimsweise hinter der Band stand.

Herbert Hohenberger: "Bei mir wurde am letzten Freitag Prostata-Krebs in einem frühen Stadium diagnostiziert. Es sind noch weitere Untersuchungen nötig, bevor ich dann operiert werden muss. Aktuell geht es mir sehr gut, ich habe keine Beschwerden. Medizinisch bin ich in guten Händen, es gibt in Herne eine führende Spezialklinik, die sehr anerkannt ist. Von daher bin ich zuversichtlich, dass ich den Kampf gegen den Krebs erfolgreich bestehen werde und bedanke mich noch einmal ausdrücklich für den großen Zuspruch. Die Mannschaft ist bei Danny Albrecht in guten Händen und meine Gedanken sind natürlich bei den Jungs."

"Wir sind sehr betroffen von dieser Nachricht. Herbert Hohenberger wird von uns in dieser schwierigen Situation alle Unterstützung bekommen die er benötigt. Für ihn steht nun einzig und allein seine medizinische Versorgung im Mittelpunkt" erklärt HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert. "Deshalb kann er uns ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen. In Anbetracht dieser besonderen Umstände haben wir entschieden dass Danny Albrecht die Aufgaben als voll verantwortlicher Trainer der Oberliga Mannschaft übernimmt. Danny ist nicht nur ein erfahrener Spieler sondern hat auch schon vor anderthalb Jahren interimsweise in Halle das Traineramt bei den Saale Bulls übernommen. Er hat unser aller Vertrauen in dieser schwierigen Phase."

"In Anbetracht der besonderen Situation und dem Zeitpunkt so kurz vor Meisterschaftsbeginn mussten wir schnell handeln. Da war es dann naheliegend dass wir diese interne Lösung gewählt haben. Danny Albrecht kennt die Mannschaft, kennt das Konzept das dahinter steht und wird diesen eingeschlagenen Weg u.a. mit den Kooperationen und den vielen jungen Spielern fortsetzen. Natürlich wird er uns als Spieler fehlen. Wir sind zwar insgesamt personell gut aufgestellt, aber wir konkretisieren nun die Suche nach einer weiteren Neuverpflichtung" erläutert Jürgen Schubert.

"Ich war sehr betroffen als ich über Erkrankung von Herbert Hohenberger informiert wurde. Es fällt mir natürlich sehr schwer, jetzt so kurzfristig die Schlittschuhe als Spieler an den Nagel zu hängen. Ich hatte mich, so wie alle anderen auch, auf die neue Saison als Spieler mit Herbert Hohenberger als Trainer gefreut. Nun ist es leider anders gekommen. Ich bin sehr dankbar über das Vertrauen, das mir Jürgen Schubert entgegengebracht hat als er mir diese Aufgabe anbot. Ich werde mein Bestes geben um die von Herby begonnene Arbeit fortzusetzen" meint Danny Albrecht. Er hat bereits an diesem Mittwoch das Training geleitet und wird dementsprechend auch ab dem Wochenende bei den Testspielen gegen Tilburg hinter der Bande stehen.


Kommentar schreiben

12.11.2018 19:42 Uhr


Anmelden oder als Gast schreiben


Kommentare (4)
Geli (Gast)
22.09.2018, 13:56 Uhr
Kennen dich als Spieler aus Augsburg alles alles Gute ,Kraft u .Zuversicht 👍
Bewerten:1 

Jeroen (Gast)
13.09.2018, 20:16 Uhr
Herbert gute Besserung gewünscht!
Bewerten:4 

Vizemeister
13.09.2018, 14:02 Uhr
*****e... viel Kraft und Energie!
Bewerten:4 

Hirsch (Gast)
13.09.2018, 09:13 Uhr
gute besserung und alles gute aus der Ruhrhauptstadt !!
Bewerten:8 


Herner EV 30.10.2018, 09:53

Herbert Hohenberger erfolgreich operiert

Krebs vollständig entfernt


Herbert Hohenberger.
Foto: Dirk Unverferth.
Herbert Hohenberger wurde erfolgreich von Dr. Rein-Jüri Palisaar operiert. Der Krebs konnte komplett entfernt werden. Beim 49-jährigen Österreicher war im September eine Prostatakrebserkrankung festgestellt worden.

▸ Kommentare (1)

Herner EV 09.10.2018, 15:13

Patrick Asselin kehrt nach Herne zurück

Stürmer lief bereits 2008 am Gysenberg auf


Patrick Asselin.
Foto: Ice-Hockey-Picture-24.
Transfer Der Herner EV hat Stürmer Patrick Asselin verpflichtet. Der mittlerweile 31 Jahre alte Kanadier stand in der Saison 2008-2009 bereits in Herne unter Vertrag und erzielte seinerzeit 40 Tore und 43 Assists in 54 Partien für den Oberligisten.

▸ Weiterlesen

Herner EV 27.09.2018, 11:10

Jiri Fronk im Try-out in Herne

Tschechischer Stürmer unterschreibt für vier Wochen


Jiri Fronk.
Foto: City Press.
Transfer Stürmer JIri Fronk will sich in den kommenden vier Wochen beim Herner EV für ein längerfristiges Engagement empfehlen. Der 24-Jährige absolvierte die Saisonvorbereitung beim EHC Freiburg in der DEL2, hat dort aber anschliessend keinen Vertrag erhalten.

▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Dallas Stars
-
Columbus Blue Jackets



Fan-Trend anzeigen


65 %
 
 
35 %

Anaheim Ducks
-
Nashville Predators



Fan-Trend anzeigen


41 %
 
 
59 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Kassel Huskies

Tim Kehler verstär... (3)
Nationalmannschaft

Länderspiele des D... (2)
Nachwuchs

Drei deutsche Nach... (3)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Eispiraten Crimmitschau

Tomas Kubalik
S


ECC Preussen Berlin

Dennis Dörner
V


Krefeld Pinguine

Ilya Proskuryakov
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by Telekom Sport:
NHL 13.11.2018, 04:00
Anaheim Ducks
-
Nashville Predators

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Bryan Little
S
20 Jahre

Elias Pettersson
S
25 Jahre

Tomas Hertl
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de