Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Blue Devils Weiden 16.05.2018, 21:18

Marco Habermann erster Weidener Neuzugang

27-jähriger Stürmer kommt aus Duisburg


Marco Habermann.
Marco Habermann.
Foto: EISHOCKEY.INFO.

Marco Habermann ist der erste Neuzugang bei den Blue Devils Weiden. Der Angreifer wechselt vom Nord-Oberligisten EV Duisburg in die Oberpfalz und war ein Wunschspieler von Trainer Ken Latta.

27-jähriger Stürmer absolvierte 166 Einsätze in der Oberliga für Peiting, Halle, Regensburg und Duisburg, 230 Spiele in der zweiten Bundesliga bzw. DEL 2 für Kaufbeuren, Heilbronn und Kassel sowie sogar elf Einsätze (ein Tor) in der DEL für die Düsseldorfer EG hat der Linksschütze in seiner Karriere absolviert.

„Er ist groß, bringt viel körperliche Präsenz und auch ein bisschen Härte ins Spiel“, beschreibt der Ken Latta die Spielweise des 27-Jährigen. „Marco hat eine positive Einstellung zum Eishockey, er trainiert viel.“

Den Weidener Trainer und Habermann verbindet eine gemeinsame Vergangenheit an verschiedenen Stationen im deutschen Eishockey. Latta kennt den Neuzugang schon seit dessen Zeit als Nachwuchsspieler in Kaufbeuren und Peiting, im Seniorenbereich hat Habermann in Heilbronn (DEL 2) und Halle (Oberliga Nord) unter Ken Latta gespielt.
Der Neuzugang freut sich auf seine neue Aufgabe bei den Blue Devils: „Bauch und Kopf haben sich für Weiden entschieden“, erklärt Habermann den Wechsel. „Weiden ist eine Eishockeystadt und ein Traditionsverein.“ 

Kommentar schreiben
Gast 16.07.2018 05:07 Uhr


Bitte melde Dich an, wenn Du einen Kommentar schreiben möchtest.

▸ Anmelden oder Registrieren


Blue Devils Weiden 13.07.2018, 10:44

TryOut-Vertrag für Maximilian Deichstetter

Ersatz für Peter Hendrikson


Maximilian Deichstetter.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Der gebürtige Amberger Maximilian Deichstetter erhält bei den Blue Devils Weiden einen dreimonatigen TryOut-Vertrag. Der 24-jährige defensiv spielende Verteidiger soll Peter Hendrikson ersetzen.

▸ Weiterlesen...

Blue Devils Weiden 07.07.2018, 14:09

Nachwuchsspieler im erweiterten Kader

Ersten Schritte bei der ersten Mannschaft


Die Blue Devils Weiden werden mehrere Nachwuchsspieler an die erste Mannschaft heranführen. Als dritte Torhüterin wird Lena-Maria Völkl (18 Jahre) zur Verfügung stehen. Völkl hat bereits in der letzten Saison bei den Blue Devils mittrainiert und wird auch in der kommenden Saison das intensive Training der ersten Mannschaft dazu nutzen, um weitere Erfahrungen zu sammeln.

▸ Weiterlesen...

Blue Devils Weiden 05.07.2018, 10:51

Blue Devils verlängern mit Eigengewächsen

Lukas Zellner und Philipp Siller bleiben


Blue Devils- Trainer Ken Latta.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die gebürtigen Weidener Lukas Zellner und Philipp Siller laufen auch in der kommenden Saison für die Blue Devils auf. Beide haben für ein weiteres Jahr verlängert. Trainer Ken Latta: "Beide sind jung und talentiert und haben noch Luft nach oben. Sie haben die Möglichkeit, nun zu beweisen, dass sie zu den besten neun Stürmern der Mannschaft gehören."

▸ Weiterlesen...

Tippspiel: wer gewinnt?

Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters






Tipp-Ergebnis anzeigen

68 %
 
 
32 %




Montreal Canadiens
Toronto Maple Leafs






Tipp-Ergebnis anzeigen

36 %
 
 
64 %



▸ Weitere Spiele tippen



Forum: Kommentare
Krefeld Pinguine

Arturs Kruminsch ist sch... (3)




Schwenninger Wild Wings

Rihards Bukarts wechselt... (2)




Tölzer Löwen

Stephen MacAulay besetzt... (1)




▸ Weitere Kommentare


News: DEL







































Transfers

Ravensburg Towerstars

Andreas Driendl
S


Rostock Piranhas

Christian Behncke
C


EC Harzer Falken

Gregor Kubail
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipp: DEL 14.09.2018, 19:30

Eisbären Berlin
EHC Red Bull München


und

▸ Weitere TV-Termine


Geburtstage
31 Jahre

Will Acton
S


26 Jahre

Kirill Kabanov
S


32 Jahre

Dylan Yeo
V


▸ Weitere Geburtstage


teileshop.de

Umfrage

Wie zufrieden sind die Eishockey-Fans mit dem DEL-Spielplan?







Sehr zufrieden








Zufrieden








Weder zufrieden noch unzufrieden








Unzufrieden








Sehr unzufrieden








Weiß nicht




▸ Ergebnis