Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Oberliga 02.12.2016, 11:48

Oberliga Süd: Zweite Niederlage der Wölfe

Regensburg und Bad Tölz holen auf


Die Selber Wölfe mussten sich dem Deggendorfer SC vor 1.483 Zuschauern mit 3:6 geschlagen geben und blieben im 18. Saisonspiel zum zweiten Mal ohne Punkte. Marius Wiederer (2.), Curtis Leinweber (6.) und Kyle Gibbons (10.) brachten die Gäste früh mit 3:0 in Führung, Robin Deuschl legte in der 16. Minute gar den vierten Treffer nach.

Zum Thema

▸ Oberliga Süd am Freitag



▸ Oberliga Süd Tabelle



In der Folge konnten Achim Moosberger (25.), Herbert Geisberger (39.) und David Hördler (56.) dreimal verkürzen, Curtis Leinweber (33.) und Patrik Beck (48.) erzielten die weiteren Treffer des DSC.

Auf drei Punkte verkürzte der EV Regensburg den Rückstand auf die Wölfe durch ein 5:3 bei Aufsteiger Höchstadter EC. Die Gastgeber gingen durch Daniel Tratz (3.), Patrik Dzemla (22.) und Martin Vijcak (36.) dreimal in Führung, Nikola Gajovsky (4.), Svatopluk Merka (23.) und Brandon Wong (38.) glichen jeweils postwendend aus. Mit zwei späten Toren entschied Peter Flache die Partie in der 58. und 60. Minute für die Gäste.

Vier Punkte beträgt der Rückstand der Tölzer Löwen auf die zweitplatzierten Regensburger. Vor 2.123 Zuschauern setzten sich die Buam beim EV Landshut mit 3:2 durch. Die Löwen-Führung durch Klaus Kathan (15.) drehten Jan Bendik (27.) und Maximilian Hofabuer (41.) zwischenzrlich. Johannes Huss glich in der 51. Minute zum 2:2 aus, Michael Endraß erzielte in der 55. Minute das Siegtor der Gäste.

Mit 4:1 haben sich die Bulls Sonthofen gegen den EC Peiting durchgesetzt. Die Gäste verloren durch die Niederlage den vierten Tabellenplatz an Deggendorf. Anton Saal brachte die Gäste in der 7. Spielminute noch in Führung, Wayne Lucas (11.), George Kink (29.), Michael Neal (48.) und Marc Sill (58.) drehten die Partie.

Das Aufsteigerduell hat der EV Lindau gegen den EHC Waldkraiburg nach Verlängerung mit 3:2 für sich entschieden. Jakub Marek (12.) und Lukas Wagner (23.) brachten die Löwen mit 2:0 in Führung, Jefrey Smith traf in der 42. und 52. Minute zum 2:2-Ausgleich. Sascha Paul entschied die Partie mit einem Überzahltor in der 64. Spielminute.

Schlusslicht EHV Schönheide musste sich den Blue Devils Weiden nach Verlängerung mit 4:5 geschlagen geben. Silas Albert traf in der 18. Minute zur Führung der Wölfe, die im zweiten Abschnitt binnen 12 Minuten vier Gegentreffer kassierten. Ales Jirik (23.), Marko Babic (6.), Patrick Schmid (34.) und Martin Heinisch (35.) trafen für die Blue Devils. Tomas Vrba (38.), Richard Zerbst (40.) und Björn Schenkel (60.) glichen vor 331 Zuschauern noch zum 4:4 aus, Martin Heinisch entschied die Partie acht Sekunden vor Ablauf der Verlängerung.

Kommentar schreiben
Gast
21.01.2019 11:19 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (2)
EISHOCKEY.INFO
03.12.2016, 09:55 Uhr
@OLS (Gast): Vielen Dank für den freundlichen Hinweis. Wir haben den Artikel inzwischen aktualisiert.
Bewerten:0 

OLS (Gast)
03.12.2016, 09:03 Uhr
Lt. Pointstreak ist der Abstand Tölz auf Regensburg 4 Punkte
Bewerten:0 


Oberliga 20.01.2019, 22:07

38. Spieltag Nord: Tilburg verliert am Pferdeturm - Derbysieg für Duisburg

Kantersiege für Scorpions und IceFighters - Rostock schlägt Hamburg


Duell der 13er: Tilburgs Jordy Verkiel gegen Hannovers Brent Norris. Foto: Stefanie Schröder.


Tabellenführer Tilburg musste sich am 38. Spieltag bei den Hannover Indians mit 3:4 nach Penaltyschießen geschlagen geben. Bereits am Mittag hatten die Hannover Scorpions mit 8:2 in Berlin gewonnen. Leipzig deklassierte Braunlage auf eigenem Eis mit 7:0. Duisburg gewann das West-Derby gegen Herne mit 4:3 nach Verlängerung. Essen setzte sich mit 5:1 gegen Erfurt durch. Rostock stoppte die Crocodiles.
▸ Weiterlesen

Oberliga 20.01.2019, 20:44

36. Spieltag Süd: Regensburg und Peiting gewinnen Spitzenspiele

Neuzugang schießt Memmingen zum Sieg gegen Weiden


Rosenheims Tom Pauker vor Regensburgs Philipp Vogel. Foto: Ludwig Schirmer.


Die Eisbären Regensburg und der EC Peiting haben die Spitzenspiele am 36. Spieltag der Oberliga Süd für sich entschieden. Die Eisbären setzten sich bei den Starbulls Rosenheim mit 4:1 durch, der ECP schlug den EV Landshut mit 2:1. Ebenfalls mit 2:1 setzten sich die Selber Wölfe bei den EV Lindau Islanders durch, dem ERC Sonthofen reichte ein Tor zum Dreier gegen den Höchstadter EC. Mit 3:2 schlugen die Memmingen Indians die Blue Devils Weiden.
▸ Weiterlesen

Oberliga 18.01.2019, 23:26

37. Spieltag Nord: Indians gewinnen in Herne - Leipzig schlägt Essen

Halle mit Kantersieg gegen Berlin - Erfurt unterliegt Duisburg - Heimsiege für Hamburg und Scorpions


Indians-Neuzugang Arnoldas Bosas gegen Hernes Dennis Thielsch. Foto: Stefanie Schröder.


Die Hannover Indians haben ihr Auswärtsspiel beim Herner EV mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Leipzig setzte sich mit 5:4 gegen Esen durch. Halle feierte gegen Berlin einen zweistelligen Kantersieg. Erfurt verlor sein Heimspiel gegen Duisburg mit 3:7. Hamburg bezwang Braunlage mit 7:2. Die Scorpions kamen gegen Rostock zu einem 4:1-Erfolg.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (4)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Kölner Haie
-
Fischtown Pinguins



Fan-Trend anzeigen


70 %
 
 
30 %

Dresdner Eislöwen
-
EC Bad Nauheim



Fan-Trend anzeigen


64 %
 
 
36 %

EXA IceFighters Leipzig
-
Crocodiles Hamburg



Fan-Trend anzeigen


59 %
 
 
41 %

Colorado Avalanche
-
Nashville Predators



Fan-Trend anzeigen


42 %
 
 
58 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL

40. Spieltag: Mann... (24)
EHC Red Bull München

Beinverletzung bei... (2)
Adler Mannheim

Adler verpflichten... (2)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

ECDC Memmingen

Tedas Kumeliauskas
S


Heilbronner Falken

Florian Mnich
T


EC Hannover Indians

Michael Knaub
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL2 22.01.2019, 19:30
ESV Kaufbeuren
-
Bietigheim Steelers

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Roger Karrer
V
28 Jahre

Brayden McNabb
V
28 Jahre

Ramon Untersander
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de