Anmelden    Registrieren

Oberliga 01.02.2013, 23:24

Saale Bulls treffen neunmal im ersten Drittel

Akademiker verkürzen Rückstand auf Icefighters

Neun Tore im ersten Drittel legten den Grundstein zum 14:3-Sieg der Saale Bulls Halle gegen die Wild Boys Chemnitz. Nach nicht einmal vier Minuten lagen die Saale Bulls nach Toren von Daniel Lupzig (1.), Robin Sochan (3.) und Ervin Masek (4.) mit 3:0 in Führung. Florian Lüsch (5.) und Toni Uhlig (8.) verkürzten für die Wild Boys innerhalb von knapp drei Minuten zum 2:3, ehe die Gastgeber in den folgenden zehn Minuten sechs Treffer folgen liessen. Michal Schön (10.), Robin Slanina (11.), Ivan Kolozvary (14.), Troy Bigam (18.), Daniel Sevo (19.) und erneut Robin Slanina (19.) trafen zur 9:2-Führung der Saale Bulls zur ersten Pause. Die weiteren Tore der Gastgeber vor 872 Zuschauern erzielten Daniel Lupzig (22.), Alexander Zille (23.), IvanKolozvary (41. und 47.) und Banjamin Thiede (46.), für Chemnitz war Michal Vymazal in der 41. Minute zum 3:11 erfolgreich.

FASS Berlin hat den Rückstand auf die zweitplatzierten Icefighters Leipzig durch einen 7:4-Sieg gegen die Jonsdorfer Falken auf drei Punkte reduziert. Nicolas Wong (13.), Christian Rösler (20.) und Dominik Patocka (25.) brachten die Gäste dreimal in Führung, Christopher Scholz (15.), Thomas Leibrandt (20.) und Patrick Czajka (35.) glichen jeweils aus. Nach Toren von Sven Ziegler (36.), Fabio Patrzek (42.) und John Koslowski (49.) lagen die Gastgeber vor 205 Zuschauern mit 6:3 in Führung, Patrick Czajka liess in der 60. Minute den siebten Treffer folgen. Für die Falken traf Mike Miszkowski in der 50. Minute zum zwischenzeitlichen 4:6.

Nach einer 2:4-Niederlage gegen die Black Dragons Erfurt liegen die Berliner Preußen weiterhin elf Punkte hinter den Wild Boys Chemnitz auf dem letzten Tabellenplatz. Nils Watzke (15.) und Michael Henk trafen vor 338 Zuschauern für die Berliner, Christian Grosch (4. und 34.), Zbynek Marak (9.) und Robert Vavroch (57.) trafen für die Gäste.
Kommentar schreiben
Gast
21.11.2019 11:43 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Oberliga 17.11.2019, 22:06

16. Spieltag Süd: Deggendorf punktet in Rosenheim - Derbysieg für Weiden

Lindau setzt Aufwärtstrend in Höchstadt fort - Sonthofen schlägt Füssen nach Verlängerung - SCR unterliegt Selb

Deggendorfs Torwart Zabolotny vor Rosenheims Fabian Zick.
Deggendorfs Torwart Zabolotny vor Rosenheims Fabian Zick. Foto: Ludwig Schirmer.
Aktualisiert Deggendorf hat die Tabellenführung in der Oberliga Süd mit einem 6:5-Auswärtssieg nach Verlängerung in Rosenheim verteidigt. Weiden gewann das Derby gegen Regensburg mit 4:3 nach Verlängerung. Lindau hat in Höchstadt seinen Aufwärtstrend fortgesetzt.
Weiterlesen
Oberliga 17.11.2019, 23:36

15. Spieltag Nord: Hamburg gewinnt Nord-Duell gegen Scorpions

Kantersiege für Indians und Füchse - Halle setzt Erfolgsserie gegen Essen fort - Herne weiter heimstark

Scorpions-Goalie Salvarani beobachtet den Zweikampf zwischen Teamkollege Mario Valery-Trabucco und Hamburgs Patrick Saggau.
Scorpions-Goalie Salvarani beobachtet den Zweikampf zwischen Teamkollege Mario Valery-Trabucco und Hamburgs Patrick Saggau. Foto: Holger Beck.
Aktualisiert Mit einem 6:5-Sieg der Crocodiles gegen die Scorpions wurde am Sonntag der 15. Spieltag eröffnet. Das erste Drittel entschieden die Hanseaten mit 3:1 für sich. Mit dem gleichen Ergebnis ging das zweite Drittel an die Gäste. Im Schlussabschnitt schossen Lascheit (48.) und Bruns (55.) die Hamburger zum Sieg. Pelletier (57.) konnte für die Wedemarker nur noch verkürzen.
Weiterlesen
Oberliga 16.11.2019, 00:33

15. Spieltag Süd: Rosenheim gewinnt in Selb - DSC zurück an der Spitze

Füssen, Peiting und Lindau gewinnen ohne Gegentor

Spielszene Selb gegen Rosenheim.
Spielszene Selb gegen Rosenheim. Foto: Mario Wiedel.
Rosenheim hat sich am 15. Spieltag für die Heimniederlage aus dem Oktober in Selb revanchiert. Füssen, Peiting und Lindau blieben bei Heimsiegen gegen Höchstadt, Weiden und Riessersee ohne Gegentor. Deggendorf hat sich die Tabellenführung mit einem 7:3-Sieg gegen Sonthofen zurückgeholt.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

20. Spieltag (1)



NHL

Regular Season (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 22.11.2019, 20.00
Halle -
Krefeld



Fan-Trend


90 %
 
 
10 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL

DEL im öffentlich-... (1)
Champions Hockey League

München erreicht d... (1)
Schwenninger Wild Wings

Wild Wings holen C... (8)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Schwenningen

Jordan Caron
S


Krefeld

Tim Dreschmann
S


Ravensburg

Shawn O'Donnell
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
DEL 21.11.2019, 19:30


Krefeld -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Antoine Roussel
S
28 Jahre

Andreas Mechel
T
20 Jahre

Philipp Schneider
T
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum