Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Herner EV 15.05.2019, 12:18

Vier Vertragsverlängerungen am Gysenberg

Lukas Schaffrath, Janek Prillwitz, Julius Bauermeister und Denis Fominych


Denis Fomynich.
Denis Fomynich.
Foto: Dirk Unverferth.

Die Torhüter Lukas Schaffrath und Janek Prillwitz, Verteidiger Julius Bauermeister und Stürmer Denis Fominych werden weiterhin am Gysenberg bleiben. Lukas Schaffrath kam in neun Partien zum Einsatz, Janek Prillwitz absolvierte eine Partie für den Herner EV. Julius Bauermeister verbuchte drei Tore und 13 Assists in 54 Spielen, Denis Fomynich zehn Tore und 28 Beihilfen in 51 Partien.

"Für Lukas Schaffrath war es in der letzten Saison nicht leicht, als er nach der Verpflichtung von Björn Linda nur noch die Nummer drei war. Aber er hat diese Situation toll weggesteckt, hat weiterhin gut an sich gearbeitet und wird sich nun an der Seite von Björn Linda weiter entwickeln. Das gilt auch für das HEV-Eigengewächs Janek Prillwitz, der mit seinen 18 Jahren noch ein großes Entwicklungspotential hat" meint Cheftrainer Danny Albrecht zum Torwart-Trio der kommenden Saison.

"Julius Bauermeister hat in der abgelaufenen Spielzeit einen Riesensprung nach vorne gemacht. Als Allrounder beziehungsweise umgeschulter Verteidiger hatte er es anfangs nicht leicht, aber er hat eine gute Saison gespielt. Hinzu kommt seine perfekte charakterliche Einstellung. Von daher freue ich mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm" erläutert der HEV Coach.

"Denis Fominych hat in jedem Spiel durch seine Kampfbereitschaft, seinen Willen und seine Einstellung überzeugt. Dass er Tore vorbereiten und auch schießen kann, hat er gezeigt. Das erwarte ich auch weiterhin von ihm" erklärt der Trainer abschließend.

Kommentar schreiben
Gast
17.07.2019 01:28 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Herner EV 16.07.2019, 18:23

Herne kooperiert mit Neuwied

Drei Spieler trainieren mit der Oberliga-Mannschaft


Janek Prillwitz.
Foto: Dirk Unverferth.
Der Herner EV kooperiert in der kommenden Saison mit dem Regionalligisten EHC Neuwied. Drei Spieler sollen bei den Gysenbergern trainieren und Einsätze bekommen.
▸ Weiterlesen

Herner EV 16.07.2019, 18:22

Nico Schnell verlängert bei den Scorpions

Weitere Saison bei den Mellendorfern


Nico Schnell.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Nico Schnell wird in der kommenden Saison weiterhin bei den Hannover Scorpions unter Vertrag stehen und die Defensive verstärken. Der in Kassel geborene Schnell, der bereits in der Saison 16/17 und 18/19 für die Scorpions aufs Eis gegangen ist, hat in der vergangenen Saison 60 Spiele für die Scorpions als Verteidiger absolviert in dem er 10 Scorerpunkte erzielte.
▸ Weiterlesen

Herner EV 08.07.2019, 14:19

Rene Behrens kommt aus Iserlohn

Förderlizenz für die Roosters


Rene Behrens.
Foto: Herner EV.
Rene Behrens wechselt von den Iserlohn Roosters zum Herner EV und erhält beim DEL-Club eine Förderlizenz. Der 20-jährige stammt aus dem Iserlohner Nachwuchs und machte im Seniorenbereich mit einer Förderlizenz erste Schritte in Soest und letztes Jahr in Essen.
▸ Weiterlesen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Adler Mannheim



Fan-Trend anzeigen


39 %
 
 
61 %

Bayreuth Tigers
-
Tölzer Löwen



Fan-Trend anzeigen


26 %
 
 
74 %

Florida Panthers
-
Tampa Bay Lightning



Fan-Trend anzeigen


28 %
 
 
72 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Dritte Spielzeit a... (1)
ECC Preussen Berlin

Berlin zieht sich ... (2)
EC Harzer Falken

Insolvenzplan ange... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30


▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Yannick Wenzel
S
32 Jahre

Thomas Holzmann
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de