Anmelden

Anzeige
Oberliga 27.01.2019, 22:59

38. Spieltag Süd: Regensburg lässt Punkt in Lindau liegen

Peiting verkürzt Rückstand - Selb siegt weiter

Memmingen gewann mit 5:2 gegen Landshut.
Memmingen gewann mit 5:2 gegen Landshut. Foto: Alwin Zwibel.
Aktualisiert Die Eisbären Regensburg haben ihr Gastspiel bei den EV Lindau Islanders in der Verlängerung für sich entschieden, durch einen 3:1-Sieg in Höchstadt konnte der EC Peiting den Rückstand in der Tabelle auf einen Zähler verkürzen. Die Selber Wölfe konnten sich gegen den ERC Sonthofen durchsetzen und holten den sechsten Sieg in Serie. Mit 3:2 setzten sich die Blue Devils Weiden nach Verlängerung gegen die Starbulls Rosenheim durch, die Memmingen Indians schlugen den EV Landshut mit 5:2.

Nach Verlängerung haben sich die Eisbären Regensburg bei den EV Lindau Islanders vor 492 Zuschauern mit 2:1 durchgesetzt. Peter Flache brachte die Eisbären in der 20. Minute in Führung, David Zabolotny glich in der 58. Minute für die Islanders aus. Tomas Gulda sorgte für den Zusatzpunkt der Eisbären.

Der EC Peiting ist durch ein 3:1 beim Höchstadter EC bis auf einen Punkt an die Eisbären heran gekommen. Vor 514 Zuschauern trafen Pius Seitz (24.), Anton Saal (28.) und Andreas Feuerecker (57.) für die Gäste, Martin Vojcak konnte noch zum 1:3-Endstand verkürzen (58.)

Den sechsten Sieg in Folge fuhren die Selber Wölfe mit 8:5 gegen den ERC Sonthofen ein. Landon Gare (5.) und Leon Kremer (14.) legten zweimal für die Wölfe vor, Lukas Slavetinsky (12.) und Manuel Malzer (16.) konnten für die Bulls jeweils ausgleichen. Durch Tore von Dennis Schiener (19.), Florian Lüsch (25.), Erik Gollenbeck (32.) und Landon Gare (34. und 46.) zogen die Wölfe auf 7:2 davon. Petr Sinagl (51. und 58.) und Vladimir Kames (56.) konnten für die Bulls verkürzen, Ian McDonald (55.) sorgte für den achten Treffer der Wölfe.

Nach Verlängerung haben sich die Blue Devils Weiden vor 927 Zuschauern gegen die Starbulls Rosenheim mit 3:2 durchgesetzt. Alexander Höller (3.) und Vitezslav Bilek (7.) brachten die Starbulls zweimal in Führung, Herbert Geisberger (6.) und Martin Heinisch (10.) konnten jeweils ausgleichen. In der 64. Minute traf Tomas Rubes zum Sieg der Blue Devils.

Vor 1.365 Zuschauern haben sich die Memmingen Indians gegen den EV Landshut mit 5:2 durchgesetzt. Die 2:0-Führung der Gastgeber durch Jared Mudryk und Milan Pfalzer aus der zehnten Minute glichen Miloslav Horava (18.) und Marco Baßler (23.) aus. Dominik Piskor sorgte mit seinen Toren in der 45., 58. und 60. Minute für den 5:2-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
26.09.2021 12:27 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 24.09.2021, 23:31

1. Spieltag Nord: Indians gewinnen Eröffnungsspiel

Über 3.000 Zuschauer sehen 3:2-Sieg der Hannoveraner

Handfeste Auseinandersetzung im packenden Nord-Duell zwischen den Indians und Crocodiles.
Handfeste Auseinandersetzung im packenden Nord-Duell zwischen den Indians und Crocodiles. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit dem Eröffnungsspiel zwischen den EC Hannover Indians und den Crocdiles Hamburg ist Oberliga Nord in die neue Saison gestartet. Vor über 3.000 Zuschauern gewannen die Gastgeber am Pferdeturm mit 3:2.
Oberliga 22.09.2021, 10:54

Auch Scorpions müssen Spiel am Sonntag absagen

Krefeld trifft auf Leipzig

Nach den Crocodiles Hamburg müssen auch die Hannover Scorpions ihr Auswärtsspiel am Sonntag beim Krefelder EV wegen mehrerer Corona-Fälle im Team absagen.
Oberliga 21.09.2021, 14:51

Crocodiles müssen erstes Heimspiel absagen

Neuer Auslegungshinweis zum 2G-Betrieb.

Die Eishalle in Farmsen.
Die Eishalle in Farmsen. Foto: Mathias M. Lehmann.
Die Crocodiles Hamburg müssen das erste Heimspiel der Hauptrunde absagen. Grund für die kurzfristige Absage des Heimspiels gegen die EXA Icefighters Leipzig ist ein neuer Auslegungshinweis zum 2G-Betrieb.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 14:00

7. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 15:00

2. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 17:15

36. Spieltag Nord (1)



Vorbereitung 17:00

Testspiele (11)



Vorbereitung 18:00

Donau-Pokal (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL 26.09.2021, 14.00
Iserlohn -
Köln

Wer gewinnt?

 
 

 74 %
 
 
26 % 

Spiel anzeigen


 74 %
 
 
26 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Nürnberg Ice Tigers

Ice Tigers beurlau... (4)
IIHF

Luc Tardif ist neu... (1)
DEL

6. Spieltag: Münch... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Rostock

Lukas Koziol
S


Frankfurt

Yannick Wenzel
S


Leipzig

Ian Farrell
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 26.09.2021, 19:00


Nürnberg -
Straubing

Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Josef Hölzl
T
26 Jahre

Janik Möser
V
26 Jahre

Marc Zajic
S
Weitere Geburtstage